Anzeige

Anzeige

Die andere Seite von Gardasee...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Die andere Seite von Gardasee...

      Hallo Ihr lieben!
      nach langer Zeit mal endlich geschafft den Reisebericht von Ostern zu schreiben... so einfach ist das halt nicht alles mit der zur Verfügung stehenden Zeit :/
      Aber jetzt ist es geschafft :thumbsup:

      Wie immer auf unserer kleinen, schnuckeligen Familien-Reiseberichtsseite :

      ab-auf-den-campingplatz.de/rei…vom-gardasee-ostern-2017/



      Viel Spaß beim lesen und viele Grüße
      Steffi
    • LIebe Steffi,

      es ist immer so schön aufgereget bei Euch, immer was los. Ich fahre echt gerne bei Euch mit, fühle mich schon fast als Familienmitglied.

      Viiiiieeeeelen Dank für diesen wunderschönen Bericht. Gardasee steht so gar nicht mehr auf unserem Reiseplan, zu viele deutsche Touris :undweg: Leider hat Dein Bericht mein Vorurteil bestätigt...

      Daher um so schöner, von Euch mal ein paar Eindrücke zu bekommen. Eine schöne Tour mit echten unverhergesehenen Highlights habt ihr da hinter euch. Habt ihr aber gut gemeistert.

      Ganz liebe Grüße :w
      Alfista

      Erinnern, nicht vergessen! Unser Leben und Handeln einfach mal in Frage stellen.

      Die Erinnerung wach halten.

      Ich weiß, dass ich nichts weiß. Wenn das mehr Menschen wüssten, gäbe es mehr Respekt.
    • Danke, schöner Bericht! Recht am Anfang hast du dich aber wohl mit den bayrischen Regionen etwas vertan? Von Neumarkt Richtung Berchtesgaden ist das Allgäu schon ein ordentlicher Umweg ;)
      Bisher 12 Nächte in unserem Wohnwagen geschlafen und 2677km damit unterwegs gewesen :0-0:
      2018: Camping Stein, Bad Endorf (D); Campingplatz Kesselberg, Kochel am See (D); Camping De Duinpan, Noordwijk (NL); Campingplatz Wiehltal, Wiehl-Bielstein (D)
      2017: Camping Bergamini, Peschiera del Garda (I); Camping Valle Gaia, Casale Marittimo (I); Camping Fossalta, Lazise (I)
    • Danke!! dafür!
      Herrlich Euer Reisebericht, war das bei uns früher auch so turbulent mit den 3 Kids, wahrscheinlich, jetzt hat man die tollsten Erinnerungen.
      Das Video nach Tremosine, die Strecke bin ich auch schon staunend gefahren, eigentlich erwartet man überall alte 500 Fiat, die heutigen Autos passen einfach wirklich nicht auf so Straßen.

      und alles gute für Julian, das ist ja übel.
    • jeannylie schrieb:

      Blogzitat:...Was wir aber häufiger sehen, ist Werbung für Münchener Bier. Überhaupt habe ich hier wieder mal den Eindruck, dass Deutschland doch sehr häufig als Bayern wahrgenommen wird. Nichts gegen die Bayern, aber das ist so omnipräsent dass es auffällt.
      :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

      Wir Bayern entschuldigen uns hiermit aufs heftigste :D :D
    • Danke für diesen tollen Bericht und wie ich gelesen habe bin ich nicht der einzigste der Spiegel abrassiert bekommt.
      Zwei Spiegel sind schon zum Opfer gefallen durch wilde Paketfahrer in der Baustelle. Ich hab immer Ersatzspiegel mit und sonst wäre die Urlaubsfahrt vorbei gewesen.

      Grüße von Olaf
      [font='Comic Sans MS'][/font]
    • kaindl schrieb:

      Danke, schöner Bericht! Recht am Anfang hast du dich aber wohl mit den bayrischen Regionen etwas vertan? Von Neumarkt Richtung Berchtesgaden ist das Allgäu schon ein ordentlicher Umweg ;)
      Hi, ich verstehe nur 8| Bahnhof ... sag mir doch nochmal wo ich mich verschrieben habe ... :rolleyes:
    • jeannylie schrieb:

      kaindl schrieb:

      Danke, schöner Bericht! Recht am Anfang hast du dich aber wohl mit den bayrischen Regionen etwas vertan? Von Neumarkt Richtung Berchtesgaden ist das Allgäu schon ein ordentlicher Umweg ;)
      Hi, ich verstehe nur 8| Bahnhof ... sag mir doch nochmal wo ich mich verschrieben habe ... :rolleyes:
      Neumarkt liegt Nördlich von München, Berchtesgaden Süd-östlich von München, das Allgäu aber Süd-westlich von München ;)
      Wenn ihr also nicht noch einen Umweg über das Allgäu gemacht habt, wo ich bei diesem ausführlichen Bericht denke, dass du dann auch erzählt hättest was ihr dort unternommen habt, denke ich, dass das Allgäu dort eher ein kleiner Fehler ist?

      jeannylie schrieb:

      und endlich geht es weiter. Der Weg führt uns ins Allgäu. Für eine Nacht wollen wir in Richtung Berchtesgadener Land nächtigen.
      Bisher 12 Nächte in unserem Wohnwagen geschlafen und 2677km damit unterwegs gewesen :0-0:
      2018: Camping Stein, Bad Endorf (D); Campingplatz Kesselberg, Kochel am See (D); Camping De Duinpan, Noordwijk (NL); Campingplatz Wiehltal, Wiehl-Bielstein (D)
      2017: Camping Bergamini, Peschiera del Garda (I); Camping Valle Gaia, Casale Marittimo (I); Camping Fossalta, Lazise (I)
    • kaindl schrieb:

      Neumarkt liegt Nördlich von München, Berchtesgaden Süd-östlich von München, das Allgäu aber Süd-westlich von München ;) Wenn ihr also nicht noch einen Umweg über das Allgäu gemacht habt, wo ich bei diesem ausführlichen Bericht denke, dass du dann auch erzählt hättest was ihr dort unternommen habt, denke ich, dass das Allgäu dort eher ein kleiner Fehler ist?
      Aber machbar, wenn Zeit jetzt nicht unbedingt ne Rolle spielt:

      [IMG:http://up.picr.de/30957998bs.jpg]
    • kaindl schrieb:

      Neumarkt liegt Nördlich von München, Berchtesgaden Süd-östlich von München, das Allgäu aber Süd-westlich von München ;) Wenn ihr also nicht noch einen Umweg über das Allgäu gemacht habt, wo ich bei diesem ausführlichen Bericht denke, dass du dann auch erzählt hättest was ihr dort unternommen habt, denke ich, dass das Allgäu dort eher ein kleiner Fehler ist?

      jeannylie schrieb:

      und endlich geht es weiter. Der Weg führt uns ins Allgäu. Für eine Nacht wollen wir in Richtung Berchtesgadener Land nächtigen.

      ok, ok... du hast mich hiermit offiziell schlauer gemacht :D Ich hab wirklich gedacht das wär auch Allgäu ... :_whistling: