Anzeige

Anzeige

CP Bensersiel Tipps und Erfahrungen

    • CP Bensersiel Tipps und Erfahrungen

      Hallo,
      unsere Wahl ist auf den CP in Bensersiel gefallen.
      Wer hat hier einen Tipp für eine Stellplatznummer? So groß wie möglich wäre gut, unser WW ist 8x2,3m groß.
      Was für Heringe haltet ihr für die richtige Wahl? Hab noch keine gekauft, muss mir noch welche zulegen.
      Gibt es da einige Restaurants in der Nähe?
    • Eine Stellplatzempfehlung kann ich nicht geben, dafür ist unser Aufenthalt zu lange her.

      Ich habe damals vor Ort den Tipp bekommen, wegen des Sandbodens Holzheringe zu verwenden. Die gab es günstig im ortsansässigen Campingladen.
      Lieber drei Liter Hubraum aus sechs Zylindern als drei Liter Verbrauch aus drei Zylindern :thumbup:
    • Hallo,
      wir waren 2016 in Bensersil. Unser WW ist 7,40m lang. Wie auf dem Bild zu sehen hatten wir Platz 20 und der ist wohl auch für einen 8m WW ausreichend. Wir hatten die Markise mit den Standard Sturmheringen befestigt. Haben aber nach einigen Tagen die Markise eingerollt. Übrigen soll man wie auf dem Bild zu sehen den WW gegen den Strand stellen. Macht Sinn wegen Wind.
      IMG_4974.jpg
      Gruß
      Detlef
    • Im hinteren Bereich - "Makrelenpad" zum Beispiel - gibt es auch Wiesenstellplätze. Da reichen normale Heringe für harte Böden oder eben Tellerkopfschrauben.

      Muss man halt schauen, ob man Sand oder Wiese bevorzugt.
      Die letzten Jahre...
      2012: Eisenach / GermanRaceWars - Bensersiel / Nordsee - Stover Strand International / Hamburg - Hohegeiß / Harz
      2013: Eisenach / GermanRaceWars - Tecklenburg-Leeden / Tecklenburger Land
      2014: Wermelskirchen / Bergisches-Land - Eisenach / GermanRaceWars - Silz-Nossentin / Müritz - Monzingen / Nahemühle
      2015: Wesel / Grav-Insel - Zeven / VW-Nordderby - Norddeich / Nordsee - Waldböckelheim / Nahetal - Eisenach / GermanRaceWars
      2016: Burg / Spreewald - Zeven / VW-Nordderby - Cottbus / Lausitz - Wermelskirchen / Bergisches-Land - Rerik / Ostsee

      Hier gibt es nach und nach ein bißchen was zum Wohnwagen QEK Junior
      Ideen, Informationen und Reparaturanleitungen
    • Ich habe bei meinen Aufenthalten immer einen Platz im vorderen Bereich gehabt, weil dort halt alles ist: Shop, Spielplätze etc. Generell gibt es nicht viel Platz, wobei die Länge ein geringeres Problem ist als die Breite. Als Heringe nutze ich normale 10x200 Tellerkopfschrauben.
    • Dembinski schrieb:

      Hallo,
      unsere Wahl ist auf den CP in Bensersiel gefallen.
      Wer hat hier einen Tipp für eine Stellplatznummer? So groß wie möglich wäre gut, unser WW ist 8x2,3m groß.
      Was für Heringe haltet ihr für die richtige Wahl? Hab noch keine gekauft, muss mir noch welche zulegen.
      Gibt es da einige Restaurants in der Nähe?
      8x400er Spax.... und alles hat immer gehalten in Bensersiel
      Liebe Grüsse aus Ratingen

      Thomas und Familie
    • Hallo Zusammen,
      kann jemand in Bensersiel einen Stellplatz empfehlen?
      Unsere Wünsche:
      - Möglichst großer Stellplatz
      - Entsorgungsstation möglichst weit weg
      - nicht allzu lange Wege überall hin
      - schön ruhig gelegen nicht an der Hauptroute des CP
      Ich weiß, das sind aber viele Wünsche auf einmal, vielleicht kann aber ja trotzdem jemand einen Tipp geben.
    • Hallo,

      Große Stellplätze kenne ich dort keine.
      Auch ruhig und ohne lange Wege lässt sich allenfalls in der absoluten Nebensaison vereinbaren.

      Wir sind früher häufig mit dem Womo dort gewesen, war ja nur 10 km von uns entfernt. :)
      Allerdings nur zu Saisonbeginn oder zu Saisonende. Dabei haben wir immer ganz hinten gestanden.
      Eine himmlische Ruhe und massig Platz um uns herum.

      LG Peter
      :) Gruß Peter :)
    • Zum Wind kann ich nicht viel sagen. Wir standen meist im Knurhahnpad vorne an der Wasserkante. War schon zeitweise recht wackelig.

      Im hinteren Bereich, also auch dort wo der von dir favorisierte Platz liegt, ist es sicherlich weniger windig, als vorne in den ersten Reihen.

      Groß genug wird Platz 78 auch sein, da dahinter ja noch die Zeltplätze liegen.
      Aber genau das könnte ein Problem werden, wenn du Ruhe suchst, denn dort herrscht oft Halligalli. :(
      Allerdings ist Ostern ja in diesem Jahr recht früh, weshalb du Glück haben könntest, dass noch nicht so viele Jugendliche mit Zelten unterwegs sind, um dort Party zu machen.


      LG Peter
      :) Gruß Peter :)
    • wir haben 2x3 Wochen in Vor und Nachsaison gebucht, auch jeweils Wasserplätze. Waren in 2017 im September (Ende) auch dort und es hat uns sehr gut gefallen. Unser Stellplatz war so in der Mitte der Reihe , das war auch schon nicht schlecht. Das Wasserholen und das Abwasser entsorgen, ist etwas mühsam, da nicht am Stellplatz.
      Hab mir dann ein Abwassertaxi in Esens gekauft, das hilft schon sehr. Ansonsten empfehle ich 2 große Gießkannen zum Wasser holen. Dann muss man nicht so oft laufen und belastet das Knochengerüst nicht einseitig. (Tank im WW hat 40l).
      Ansonsten haben wir eine Markise die wir bei viel Wind eben reindrehen.
      Wichtig große Teller oder Brettchen für unter die Stützen
      freundliche Campergrüße Urban
      Beyerland 400 Bj 2008