Anzeige

Anzeige

LMC Vivo Energy 533K

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Nachdem der Wagen wieder bei uns steht habe ich mich an einige Optimierungen gemacht:

      Das untere Bett hat einen Rausfallschutz bekommen
      Rausfallschutz.jpg

      In der Küche gab's ne Hackenleiste
      Küchenleiste.jpg

      Die BigFoots wurden gepimpt, jetzt legen die sich wunderbar hin
      BigFoot.jpg

      In der Küche fehlt die Abstellmöglichkeit für die Kaffeemaschine, also selbst was gebaut
      Kaffeemoebel.jpg

      Inzwischen ist es lackiert und wird diese Woche noch eingebaut, damit wir es nächste Woche in der Toscana noch testen können
      Möbel lackiert.jpg

      Die Batteriepole habe ich noch gegen Schnellklemmen getauscht, dass ich die im Winter komplett abhängen kann.

      Das war's erst mal, jetzt müssen erst noch ein paar Ideen reifen.
      wer Ordnung hält ist bloss zu faul zum Suchen
    • Die Halterungen werden geschraubt, die Stange selbst dann daran eingeklipst. Die Stangen habe ich in der Länge noch angepasst, dass die ganze Breite der Küche abgedeckt ist.
      wer Ordnung hält ist bloss zu faul zum Suchen
    • @ Brassli Vielleicht kannst du ja mal ein Bild schicken wenn die Kaffeemaschine mal drauf ist! Sieht richtig gut aus, wobei es am Eingang etwas wuchtig wirken könnte.
      Die Bigfoots hatte ich auch so "gepimpt", ist schon eine Vereinfachung nicht immer nach unten zu knien und das Teil hochzudrücken. Ist vor allem dann sinnvoll wenn man
      noch was drunter tut... Platte, Holz! Die Ikea Halterung gefällt mir auch, wobei wir wenig im WW kochen.
    • Hallo @issings

      Das Möbel wird heute Abend montiert und natürlich dann auch gleich Bebildert. Bin selbst gespannt, wie's dann wirkt, bin aber sehr zuversichtlich.

      Wir kochen auch nicht viel im WW, aber mit dem hohen Kühlschrank hat's in der Küche halt schon grad gar keine Ablagemöglichkeit.
      wer Ordnung hält ist bloss zu faul zum Suchen
    • Natürlich, die schliesst nahtlos unter dem Möbel an.

      Wir verwenden sie aber eh nie, da sie ja in die Türe steht... deshalb ja das Möbel für die Kaffeemaschine.
      wer Ordnung hält ist bloss zu faul zum Suchen
    • Hallo Brassli,
      wie ist es denn mit dem Mover ausgegangen? Ich habe die gleichen Probleme: Geht, geht nicht. Völlig unzuverlässig. Ich habe im letzten Jahr den Wohnwagen wegen defekten Mover zur Werkstatt gezogen und dort lief er beim Test Tage später einwandfrei. Jetzt im Sommerurlaub ohne Probleme und im Herbsturlaub ging wieder nix mehr. Der Reed-Kontakt scheint bei mir die Schwachstelle zu sein.
      Habe jetzt den Wagen wegen HU und Gas und Dichtigkleit in der Werkstatt. Dort weigert man sich wegen Überlastung, das Mover-Problem anzupacken :xwall:
      Ich soll einen neuen Termin dafür vereinbaren. Der Wagen kann auch nicht beim Händler stehen bleiben, weil er keinen Platz hat. Der LMC-Händler ist mit seiner Werkstatt völlig überfordert, verkauft und vermietet ohne Ende, investiert aber nicht in seine Firmen-Infrastruktur ?(
      Gruß
    • Hallo Ghinny

      Bei mir war's die Fernbedienung. Allerdings war mein Mover nicht unzuverlässig, als er den Dienst verweigerte, blieb er dabei. Seit der neuen Fernbedienung tut er wieder was er soll, hab' ihn aber auch erst zwei Mal benutzt.

      Vorsichtshalber zieh ich jetzt aber konsequent immer die Deichselschutzhaube über, um den Reed-Kontakt zu schützen... auch wenn er nicht am Problem beteiligt gewesen sein sollte....

      Mehr kann ich in kürze Testen, am Samstag geht's ab in die Toscana! :0-0:
      wer Ordnung hält ist bloss zu faul zum Suchen
    • Caravan Salon Bern

      Gestern waren wir am Caravan Salon in Bern. Bisschen rumschnuppern, bisschen sehen was es neues gibt, bisschen in der Zukunft träumen (wenn die Kinder nicht mehr mitfahren).

      Am LMC Stand konnten wir den Style 450D besichtigen, so könnte ich mir den Wagen für die Nach-Kinder-Zeit vorstellen, nicht zu gross und dennoch alles da.

      Was mir am Stand aber fast die Schuhe auszog, war die Tatsache, dass in allen Wagen, in denen wir waren, die Schränke bei den Kinderstockbetten neu gegen die Betten geöffnet sind... und zwar richtig gross! Wer hat sich denn diese Genialität einfallen lassen ;( Der Schrank ist doch für die Kinderkleider da (also zumindest verwenden wir den dafür, vielleicht machen wir aber was grundlegend falsch). Wozu sollen die Kinder (egal in welchem Alter) direkten Zugriff auf ihre Unterwäsche haben?? Eine Ablagemöglichkeit von den Betten aus ist sicher nicht verkehrt, aber doch nicht so! Wie's sinnvoll umgesetzt werden könnte, zeigt z.B. der Dethleffs Camper 530fsk: hinter dem geschlossenen Schrank noch ein Tablar-Möbel gegen die Betten. Bravo, mitgedacht und selbst gecampt. Aber LMC.... im 532K wohl auf die Idee gekommen, und im eifrigen Umsetzen verpasst, dass in den 230-breiten Modellen die Sache gar keinen Sinn macht...

      Vielleicht merkt man's, ich war leicht schockiert...
      wer Ordnung hält ist bloss zu faul zum Suchen