Anzeige

Anzeige

Kennt jemand dieses Modell?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Kennt jemand dieses Modell?

      Guten Tag an die Experten ..

      vermutlich verflucht man mich fuer diesen Einstand aber ich denke, hier habe ich noch die besten
      Chancen auf die ersehnte Info.

      Ueber 3 Ecken munkelte man mir zu, es gaebe einen Sterckeman, etwa um BJ 97-00 der folgende
      Eigenschaften / Grundriss hat:

      Tuer vorne rechts (rechts ist klar, vorne meint, nahe Deichsel)
      Heck WC rechts
      Heckbett links
      Kueche links (Achse)
      Stauraum rechts (Achse)
      Ecksitzgruppe Bug

      Ich habe nun 3 Tage die Google Bildersuche bemueht aber finde nicht heraus welches Modell
      das sein koennte. In meiner Verzweiflung habe ich dann versucht die Kuerzel von Sterckeman
      zu entschluesseln aber weiss immer noch nicht wie der Grundriss an sich heisst. CP, UL, C3Po?

      Aufbau soll angeblich deutlich unter 5 m sein, eher 4.50m.

      Weiss jemand nach was ich fahnde?

      Vielen Dank.

      PS: Auf der Heimseite entspricht es etwa dem Evolution 470CP. Von daher gehe ich davon aus,
      dass die CP stimmt .. nur Evolution und 470 gabs wohl so in den Baujahren nicht.
      --
      WB450FU als stationaere Dauereinrichtung BJ2017
    • Danke euch.
      Der 400cp scheint kein längs fest Bett zu haben.

      Ich denke der ist so alt max 1999, dass da noch Fjord oder so
      In Frage kommt.
      Grundriss ist wie 475cp aber der ist glaube ich zu lang.

      Mit dem Tablet sucht man da die Nadel im 7"Haufen.. :)
      --
      WB450FU als stationaere Dauereinrichtung BJ2017
    • Das ist wirklich schwierig.
      Auch in den ganzen Verkaufsportalen sind kaum gebrauchte Sterckemänner dieser genannten Baujahre zu finden. Geschweige denn der vorgestellte Grundriss. Erst ab 2009 ungefähr taucht dieser als 475CP auf.
      Gruß Wolle
      :w Tschüß Stress. :prost:
      :0-0:
    • Danke

      Beim 400cp suchen bin ich dann vermutlich bei einem anderen Grundriss raus gekommen.

      Hmm.. wenn es so wenige gebraucht gibt, heißt das eher das älter als 15 Jahre nur noch Kernschrott ist oder gibt die keiner her weil die so gut sind?

      Ich wurde ein wenig angefixt von der Beschreibung und wollte halt mal was über das Modell wissen und dann findet sich nix.

      Caravelair und sterckeman sind halt Brot und Butter Kisten und sowas mag ich eigentlich sehr.
      --
      WB450FU als stationaere Dauereinrichtung BJ2017
    • Hallo, Wohnis über 15 Jahre sind wahrscheinlich nur einzelne Garagenwagen und trotzdem wollen die wenigsten sowas.
      Im Sommer nur zum Schlafen aber sonst sieht man auf die CP heute überwiegend neuere Modelle.
      Tabbert Comtesse im Barockdesign ist als Oldi sehr beliebt.
      Deshalb vielleicht bei Mobile unter Baujahr suchen.
      Gruessle Wolli :w
      Grüßle aus dem Schwabenländle vom Onkel Wolli :0-0:
      Reisen und Wohnen mit Schlafkoje und Bobbycar :anbet:
    • Philofax schrieb:

      Danke

      Beim 400cp suchen bin ich dann vermutlich bei einem anderen Grundriss raus gekommen.

      Hmm.. wenn es so wenige gebraucht gibt, heißt das eher das älter als 15 Jahre nur noch Kernschrott ist oder gibt die keiner her weil die so gut sind?

      Ich wurde ein wenig angefixt von der Beschreibung und wollte halt mal was über das Modell wissen und dann findet sich nix.

      Caravelair und sterckeman sind halt Brot und Butter Kisten und sowas mag ich eigentlich sehr.
      Hi,
      wenn man sich mal überlegt wie der überwiegende Teil der Wohnwagen genutzt wird, nämlich ein paar Wochen im Jahr, ansonsten meist Überdacht im Trocken, dann ist 15 Jahre doch kein Alter. Unser vorheriges Modell war ein damaliger "Einsteigerwohnwagen" von Dethleffs, die Qualität war nicht übermäßig berauschend und trotzdem haben wir das Teil fast 30 Jahre lang gefahren und in gutem Zustand verkauft weil langsam doch das Verlangen nach etwas mehr Luxus aufkam. Ich bin mir sicher, bei dem selben Nutzungsprofil wird das ein Sterckeman auch halten. Und ich kenne privat noch einige welche glücklich mit ihren Ü-20 Wagen in den Urlaub fahren und keine Wechselambitionen haben.
      Gruß Wolle
      :w Tschüß Stress. :prost:
      :0-0:
    • Nun weiß ich es.. das Schnäppchen, weiches mir beschrieben wurde,
      war dann leider doch keines.

      Sterckeman Datcha 480CP.

      Leider war die komplette Bugwand um das Fenster herum morsch und nass.
      Eine Vollbremsung und die Scheibe küsst das Zugfahrzeug.

      Grundriss, Ausstattung und Zustand von der Front abgesehen wäre genau
      mein Wetter.

      Meine Hoffnung auf ein Schnäppchen, deutlich unter 3k wurde zerschlagen.
      --
      WB450FU als stationaere Dauereinrichtung BJ2017