Anzeige

Anzeige

Adria Adora 572 UT

    • Hey!

      Für uns ist der 572 leider mittlerweile raus. :|

      Wäre in meinen Augen DER Wagen gewesen bezüglich Größe, Gewicht, Optik, Preis und Co.!

      Aber letztlich war es hauptsächlich die (Kleider)schrank Situation ausschlaggebend für meine Frau, dass das Modell für sie nicht in Frage kommt. Bei den Polstern und Schränken wäre sie zumindest kompromissbereit gewesen (ist ihr zu "kühl").

      Aber letztlich müssen wir ja auch nix Neues kaufen und haben somit wenig Zeitdruck. :thumbup:

      Gruß, René
      :w Gruß aus Minden :w
    • Moin Renè,
      wenn es "der" Wagen war wirst Du wohl keinen anderen vergleichbaren finden, der nur einen größeren Kleiderschrank hat.
      Wir behelfen uns mit der wenigen langen Klamotten mit der Kleiderstange in der Dusche.
      Allerdings überwintern wir auch im Süden, somit sind fast nur kurze Sachen dabei.
      Den Eindruck des kühlen Innendesign kann man Anfangs haben, täuscht jedoch.
      Da hat sich Adria gut gemacht, denn es sieht von Stunde zu Stunde und von Lichteinfall (Licht-Sonne) immer anders aus.
      Zu den wichtigen Zeiten, wenn die indirekte Belauchtung zur Geltung kommt ist es genau richtig.
      Da würde das dunklere "Gelsenkirchner Barock" viel zu dunkel werden und in die Gruft kommen wir früh genug :thumbup:
      VG
      Adria Adora 572 UT 2020
    • Hey!

      Also für mich wäre es schon nahezu perfekt gewesen (wenn auch der Platz am WC sitzend im Kniebereich etwas eng ist z.B.)!

      Aber auch bei den anderen Fahrzeugen werden wir sicherlich das ein oder andere entdecken und letztlich dann erst entscheiden können, wenn wir wirklich alle "durch" haben.

      Der Bürstner 540 TL z.B. ist schon 250cm breit. Hobby 540 WLU wäre noch ein Thema, ebenso der Dethleffs 490 EST (der hat aber z.B. die Sitzgruppe seitlich was ich eigentlich als nicht so "gemütlich" empfinde).

      Der Sprite ist direkt raus gewesen, sagte und null zu.

      Der LMC Musica 542 E wäre noch was, liegt preislich aber etwas höher als die Anderen und ist auch 250cm breit.

      Mal schauen...

      613 UT wäre perfekt gewesen, aber meiner Frau ist der zu "protzig" und zu klobig. :_whistling:
      :w Gruß aus Minden :w
    • Bis auf das Klo, ist für uns alles 1A.
      Den Kleiderschrank haben wir zuerst auch als Manko empfunden, haben ader dann die Kleiderstange im Bad als Plus gesehen.

      So lange Sachen haben wir auch im Winter nicht mit und zum trockenen stören Jacken in der Dusche auch nicht. Duschen ist dort absolut genial wenn die Heizung läuft!!!!
      Nachher ist alles schnell getrocknet, dank Heizung und guter Lüftiung

      LG
      Let the good times roll
    • Hey!

      Wir fahren ja nicht mal im Winter... :whistling:

      Aber wir "lagern" momentan da z.B. die Regenschirme drin, die (Hunde)jacken, den Besen, die Waschschüssel, die Kurbel der Markise usw.!

      Das müsste dann halt alles woanders hin... :rolleyes:

      Aber wie geschrieben "Irgendwas ist ja immer!" :undweg:

      Naja, mal schauen. :0-0:

      Gruß, René
      :w Gruß aus Minden :w
    • Mal ne Frage bitte.
      Ich habe einen Stadtwasseranschluss einbauen lassen.
      Tolle Sache, da wir in Süd Spanien ein halbes Jahr stehen und ich nicht immer den Tank auffüllen wollte.
      Allerdings funktioniert die Toilettenspülung anscheinend nur aus dem Wassertank.
      Somit muss der doch immer wieder gefüllt werden und die Pumpe kann auch nicht aus bleiben.
      Wenigstens kann das Wasser beim duschen nachts nicht leer werden.
      Kennt das jemand??
      VG
      Adria Adora 572 UT 2020
    • Eterno590UEB schrieb:

      Mal ne Frage bitte.
      Ich habe einen Stadtwasseranschluss einbauen lassen.
      Tolle Sache, da wir in Süd Spanien ein halbes Jahr stehen und ich nicht immer den Tank auffüllen wollte.
      Allerdings funktioniert die Toilettenspülung anscheinend nur aus dem Wassertank.
      Somit muss der doch immer wieder gefüllt werden und die Pumpe kann auch nicht aus bleiben.
      Wenigstens kann das Wasser beim duschen nachts nicht leer werden.
      Kennt das jemand??
      Ja, das ist leider so.
      Klospülung funktioniert über den Wassertank.......
      Ich bin kein Freund davon, aber es ist halt so.
      Da ich immer mit leerem Wassertank fahre habe ich für die Dame des Hauses für unterwegs dann immer einen kleinen Kanister mit 5 L Wasser an Bord.

      In unserem alten Gefährt war eine separater Tank mit Pumpe verbaut, genial einfach und perfekt zu nutzen...... aber wie gesagt alles Klagen auf hohem Niveau :lol:
      Let the good times roll
    • Eterno590UEB schrieb:

      Mal ne Frage bitte.
      Ich habe einen Stadtwasseranschluss einbauen lassen.
      Tolle Sache, da wir in Süd Spanien ein halbes Jahr stehen und ich nicht immer den Tank auffüllen wollte.
      Allerdings funktioniert die Toilettenspülung anscheinend nur aus dem Wassertank.
      Somit muss der doch immer wieder gefüllt werden und die Pumpe kann auch nicht aus bleiben.
      Wenigstens kann das Wasser beim duschen nachts nicht leer werden.
      Kennt das jemand??
      VG
      Ist bei uns auch so.
      Allerdings hat unser Händler beim Einbau eine Schaltung eingebaut, die das Magnetventil der Toilette öffnet.
      Dann funktioniert das auch ohne die Pumpe.
      Ist wohl so geschaltet, dass ein einfacher Schalter nur die Pumpe stromlos schaltet und alles andere läuft wie gewohnt, nur mit Stadtwasser.

      Gruß
      Michael
    • Hallo, da sind wir wieder mal.
      Nach einigen Monaten Erfahrung mit unserem Adora 572 UT sind wir immer noch sehr zufrieden.
      Die Beinfreiheit auf der Toilette könnte besser sein, wurde aber hier auch schon berichtet.
      Nun haben wir eine neue Frage zu einem neu entdeckten Problem.
      An der Decke in dem schmalen Schrank über dem Kühlschrank sammelt sich ordentlich Wasser.
      Draußen kalt, Heizung an, Schwitzwasser klar. Wir lassen jetzt die Klappe offen, sieht aber immer doof aus.
      Habe schon überlegt, die Klappe ab zu bauen.
      Hat jemand schon elegantere Lösungen gefunden?
      Lieben Dank.
      Euch allen ein gutes und besseres neues Jahr und bleibt ausnahmsweise negativ!!
      Grüße
      Adria Adora 572 UT 2020
    • Hallo

      Diese Sache wurde hier schon mal angesprochen, da dieser Schrankteil als Einziger keine Belüftung hat,

      Kann mich dran erinnern das der Jenige entweder auf beiden Seiten oder nur auf Einer ein Loch per Kreisbohrer gesetzt hat und entsprechende Lüftungsschlitze (vorgefertigte Blenden) eingesetzt hat, seitdem hat er wohl Ruhe mit Feuchtigkeit.

      Nach R wäre in den Schrank über der Küche, L wäre in den Kleiderschrank, wenn ich das richtig in Erinnerung habe. WW steht aktuell in der Halle

      Grüße
      Let the good times roll
    • Neu

      @ Eterno590UEB,
      per Email kann ich nicht auf deine Frage Antworten, Adresse ungültig.
      Deinen Necknamen kenne ich nicht, ergo so meine Antwort.

      Hi Achim,

      beide Schlitzbleche habe ich selbst eingebaut, weild
      da Adria was vergessen hat.
      Ich hatte überall trokene Schränke, nur über dem Kühlschrank war es an der Decke feucht.
      Deswegen habe ich für Belüftung gesorgt.

      LG Jörg

      Edit by Mod: Klarname geändert.
      Moje Trójmiasto Gdańsk
      Gdy Pomorze nie pomoże, to pomoże może morze, a gdy morze nie pomoże, to pomoże może Gdańsk.
      Wenn Vorpommern nicht hilft, dann kann das Meer helfen, und wenn das Meer nicht hilft, kann dir Danzig helfen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Teddy ()

    • Neu

      Hallo in die 572UT Runde,

      brauche ein paar Tipps zum Winterfestmachen,

      Bin mir unsicher ob ich tatsächlich alle Leitungen geöffnet habe, wäre prima wenn Ihr mir einen Rat geben könntet.
      Frischwassertank ist leer. Die Pumpe ist trocken gelaufen.
      HAbe eine Alde Heizung muss man da etwas besonderes beachten?
      Geöffnet habe ich die beiden Absperrhähne im rechten Bettkasten sowie einen im linken Bettkasten gleich neben der Alde Heizung.
      Gibt es noch weitere Hähne die ich öffnen muss?
      In der Anleitung hat man versucht zu erklären wie die Pumpe abgeschaltet werden kann, ich finde nicht raus wo der Schalter sein soll.
      Vielen Dank im Voraus für Eure Unterstützung
    • Neu

      Ich versuche es mal, obwohl ich nicht mehr winterfest mache, da wir im warmen Süden überwintern.
      Aus Erinnerung von früher.
      Klar, alle Hähne und Ventile auf.
      Um auch das Restwasser heraus zu bekommen, mit einer Luftpumpe durch die Wasserhähne Luft in das System pumpen, bis kein Wasser mehr kommt.
      Auch das Abwasserventil hinten links im Bett nicht vergessen. Auch Abwasser kann gefrieren ;)
      Bei der Alde ist wichtig, dass die Heizflüssigkeit genung Frostschutz enthält, kann man messen wie beim Kfz.
      Einen Batterieerhaltungslader einsetzen oder wenn kein Strom vorhanden, die Batterie ausbauen.
      Vielleicht war etwas brauchbares dabei.
      VG und gutes Gelingen
      Adria Adora 572 UT 2020
    • Neu

      Danke für die Tipps. Meine Sorge ist ja dass ich mir unsicher war wo überall beim 572ut irgendwelche hähne geöffnet werden müssen. Das mit der Luft durch die wasserleitungen hatte ich vor, ich würde dafür gern die Pumpen stromlos machen, dann könnte ich die dann auch offen stehen lassen. Es soll einen Schalter geben, ich find ihn nicht.
      Ich werde wohl am sicherungskasten ausschalten müssen.
      Euch alles Gute im Süden, Hier verpasst ihr zurzeit nix. LG
    • Neu

      Hallo noch mal,
      Du suchst einen Schalter für die Pumpe?
      Der Hauptschalter, dicker Drehknopf am Bedienpaneel über der Tür, schaltet auch die Pumpe.
      Hauptschalter einrücken, alles an 12 Volt an/aus.
      Den Knopf nach rechts auf die Wasserstandsanzeige drehen, dann drücken. Damit nur die Pumpe ein und aus.
      Hoffentlich war das auch mit Deiner Frage auch gemeint.
      VG
      Adria Adora 572 UT 2020