Anzeige

Anzeige

Reisebericht Südschweden 2017 - Mein erster Reisebericht

    • @Hobbyx
      Danke für die Blumen. Lümmel dich ruhig in die Sitzecke. Platz ist genug da.

      @gamle svensk
      Danke.
      Das Schloss Kalmar ist wirklich schön für Kinder.
      Ich dachte, den Steillplatz in Tättö gibt es noch nicht lange. Der sah so neu angelegt aus. Wahrscheinlich haben sie ihn nur neu befestigt. Die Aussicht ist gigantisch.

      @fca695
      Nein. In freier Wildbahn haben wir keinen gesichtet. Man konnte die Kinder während der Fahrt mit der Suche aber gut beschäftigen. ;)
      Ich persönlich hab auch nicht damit gerechnet, einen zu sehen. Wie oft sieht man hierzulande ein Wildschwein von der Straße aus? Und doch sind sie da. Die Wahrscheinlichkeit steigt nicht gerade, wenn es , wie in Schweden, genug Flächen weit abseits der Straßen gibt.
      Gruß
      Tosche

      ...das kannste schon so machen, aber dann isses halt kacke!!!

      Schön war es!
      RUT Nds 2017
      RUT Nds 2016


      Übernachtungen im :0-0:
      2017: 39
      2016: 42
      2015: 26
    • ToscheEcki schrieb:



      @fca695
      Nein. In freier Wildbahn haben wir keinen gesichtet. Man konnte die Kinder während der Fahrt mit der Suche aber gut beschäftigen. ;)
      Ich persönlich hab auch nicht damit gerechnet, einen zu sehen. Wie oft sieht man hierzulande ein Wildschwein von der Straße aus? Und doch sind sie da. Die Wahrscheinlichkeit steigt nicht gerade, wenn es , wie in Schweden, genug Flächen weit abseits der Straßen gibt.
      Moin!

      Also wir fahren ja nun schon seit 15 Jahren fast jährlich nach Schweden.
      Wir haben bis jetzt 2 mal einen Wildlebenden Elch gesehen, und das auch nur weil wir danach gesucht haben. Wir haben sozusagen abends unsere eigene kleine Elchsafari gemacht.
      Mach dir also nix draus...
      Leider konnten wir nicht dabei sein...
      RUT NDS 2017


      Wir waren dabei...

      RUT Nds 2016
    • Hi Tosche,
      ein toll zu lesender Bericht, garniert mit sehr schönen Bildern. Danke dafür!

      ABER: Ich finde es ziemlich verantwortungslos von dir, einen unschuldig mitlesenden überzeugten Süd/West-Fahrer so brutal mit diesem Bericht zu konfrontieren. Jetzt sind wir schon soweit, daß ich meine wärme- und sonnenliebende :love: von einem für uns gänzlich neuen Reiseziel überzeugt habe. Und wir konkrete Pläne für den kommenden Sommer machen. Und ich über Strecken und Plätzen brüte. Und ernsthaft über den Erwerb eines Schwedisch-Sprachführers nachdenke. Mit dieser Schuld wirst du leben müssen!

      Ach übrigens - dein Cooper, ist das ein Schweizer?
      Grüße aus Bayerisch-Schwaben,

      Der Geograph

      Angels - they fell first, but I´m still here! (Nightwish)
    • DerGeograph schrieb:

      Hi Tosche,
      ein toll zu lesender Bericht, garniert mit sehr schönen Bildern. Danke dafür!

      ABER: Ich finde es ziemlich verantwortungslos von dir, einen unschuldig mitlesenden überzeugten Süd/West-Fahrer so brutal mit diesem Bericht zu konfrontieren. Jetzt sind wir schon soweit, daß ich meine wärme- und sonnenliebende :love: von einem für uns gänzlich neuen Reiseziel überzeugt habe. Und wir konkrete Pläne für den kommenden Sommer machen. Und ich über Strecken und Plätzen brüte. Und ernsthaft über den Erwerb eines Schwedisch-Sprachführers nachdenke. Mit dieser Schuld wirst du leben müssen!

      Ach übrigens - dein Cooper, ist das ein Schweizer?
      Moin Geograph.

      Danke für das Lob. ^^

      Entschuldige, dass ich euch in eine solche Bredouille gebracht habe. Tut mir echt (nicht) leid. :rolleyes:
      Ihr werdet es bestimmt nicht bereuen, mal die gegenüberliegende Ecke Europas auszuprobieren. Denkt aber daran - Wir hatten wahrscheinlich nur wahnsinniges Glück mit dem Wetter. Das wird wohl nicht immer so sein.

      Unser Cooper ist zwar Schweizer, aber nicht DER Schweizer. Die sind viel größer. Er ist ein Entlebucher Sennenhund. Die kleinste der vier Sennenhunderassen. Macht aber Dreck wie 5 Bernhardiner. :S
      Der haart wohl nur an 20 Tagen im Jahr nicht.
      Gruß
      Tosche

      ...das kannste schon so machen, aber dann isses halt kacke!!!

      Schön war es!
      RUT Nds 2017
      RUT Nds 2016


      Übernachtungen im :0-0:
      2017: 39
      2016: 42
      2015: 26
    • ToscheEcki schrieb:




      @fca695
      Nein. In freier Wildbahn haben wir keinen gesichtet. Man konnte die Kinder während der Fahrt mit der Suche aber gut beschäftigen. ;)
      Ich persönlich hab auch nicht damit gerechnet, einen zu sehen. Wie oft sieht man hierzulande ein Wildschwein von der Straße aus? Und doch sind sie da. Die Wahrscheinlichkeit steigt nicht gerade, wenn es , wie in Schweden, genug Flächen weit abseits der Straßen gibt.
      Hi,

      Elche gibt es dort genug - und ich kann dir sagen, dass du froh sein kannst, noch keinen in freier "Wildbahn" gesehen zu haben - denn die viele "Begegnungen" gehen für Mensch und Tier tödlich aus :shock:
      Die Schilder sind also keinesfalls "Folklore"



      Viele Grüße, Michael
    • Neu

      Hans Jürgen schrieb:

      Servus Tosche,
      klasse Bericht und super Bilder :ok
      Ein grosses Danke dafür :anbet:

      vier Sterne von drei möglichen :w
      Moin Hans Jürgen.
      Deinen Beitrag hab ich irgendiwe übersehen. Danke für das Lob. :ok

      Lappland schrieb:

      ToscheEcki schrieb:

      @fca695
      Nein. In freier Wildbahn haben wir keinen gesichtet. Man konnte die Kinder während der Fahrt mit der Suche aber gut beschäftigen. ;)
      Ich persönlich hab auch nicht damit gerechnet, einen zu sehen. Wie oft sieht man hierzulande ein Wildschwein von der Straße aus? Und doch sind sie da. Die Wahrscheinlichkeit steigt nicht gerade, wenn es , wie in Schweden, genug Flächen weit abseits der Straßen gibt.
      Hi,
      Elche gibt es dort genug - und ich kann dir sagen, dass du froh sein kannst, noch keinen in freier "Wildbahn" gesehen zu haben - denn die viele "Begegnungen" gehen für Mensch und Tier tödlich aus :shock:
      Die Schilder sind also keinesfalls "Folklore"



      Viele Grüße, Michael
      Ich kann mir gut vorstellen, dass eine Begegnung bei 80 Km/h mit Wohni auf der Straße nicht angenehm ist, aber ich habe den Anblick ja auch nicht vermisst.
      Der Besuch im Elchpark hat mir völlig gereicht. So dicht wären wir nie an freilaufende Tiere gekommen und hätten es wohl auch nicht gewollt.

      Canon112 schrieb:

      Tosche, der Bericht ist toll geschrieben und macht Lust auf Schweden. Ich hoffe es geht bald weiter...
      Danke. Ich hoffe auch, dass ich bald mal wieder die Zeit finde, den Bericht zu vollenden. Es fehlen ja "nur" noch 8 Tage. ;)
      Es wird definitv eine Fortsetzung geben. Der Text ist fertig. Ich muss nur noch die Bilder raussuchen. Zur Not machen wir das gemeinsam bei einem Grolsch über Silvester, aber eigentlich will ich nicht mehr solange warten. :_whistling:
      Gruß
      Tosche

      ...das kannste schon so machen, aber dann isses halt kacke!!!

      Schön war es!
      RUT Nds 2017
      RUT Nds 2016


      Übernachtungen im :0-0:
      2017: 39
      2016: 42
      2015: 26