Anzeige

Anzeige

Palya Montroig camping

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Palya Montroig camping

      Hallo an alle . Da ich für nächstes Jahr den Platz B 071 gebucht habe, würde mich interessieren ob jemand zufälligerweise Fotos vom Platz , der Straße davon etc. hat.
      Ob jemand weiß wie die Wege zum Strand, wo etc. Sind?

      Weiß natürlich das ich nichts ändern kann, aber die Liebe Neugier halt.


      Danke im voraus für die hoffentlich zahlreichen Antworten

      Grüße Mike
    • Da du keine Antwort bekommen hast hoffte ich das jemand von B Bereich was sagen oder Posten kann, lohnen sich die Plätze in der ersten Reihe?
      Im Forum seit 2016, davor diverse Rundreise im Norden z.B Norwegen.
      Camping 2016: Camping Brunner (AT), Marina de Venezia (IT :ok ), Camping Völlan (IT-Südtirol), Therme Obernsess
      Camping 2017: Camping Union Lido (IT), viele WE Touren ohne CP, Therme Obernsess :thumbup: , Hergamor (AT :thumbsup: ), WE in der Pfalz (privat)
      Camping 2018: Tripsdrill, WE in der Pfalz (privat 2x), Knaus Park Bad Kissingen ( :thumbdown: ), Montroig (E, :thumbsup: ), WE Bad Windsheim (geplant) - zum Testen kurz auf Las Dunlas (E, :ok ) und auf LaBrasil (F, :ok ). Reiseübernachtung: WoMo Stellplatz Dole (F, :thumbsup: )
    • Moin, wir sind am Samstag aus Spanien zurückgekommen, daher sind unsere Eindrücke noch recht frisch. Meiner Minung nach lohnt sich Premium Plus immer, solange nicht gerade Hoch- bzw. Hochhochsaison ist. In der letzten Woche wurde der Strand erneuert, also Richtung Meer verbreitert, davor war schon ordentlich was los auf dem doch recht schmalen Streifen Sand und somit auch direkt vor den Plätzen, das sollte sich je nach Saison aber jetzt relativieren.
      Was man halt in den ersten drei Reihen hinterm Meer nicht unterschätzen sollte ist der Wind, der kann einen schonmal ein wenig nerven. Aber der morgentliche Blick aufs Meer und den Sonnenaufgang ist unbezahlbar.

      LG Schorschi.
    • Danke für die Info , wir sind in 3 Wochen da
      Chris
      Dateien
      " zuhause ist da,wo das WLAN sich automatisch mit dir verbindet ! "
    • Welche Stellplatznummerfest das?
      Im Forum seit 2016, davor diverse Rundreise im Norden z.B Norwegen.
      Camping 2016: Camping Brunner (AT), Marina de Venezia (IT :ok ), Camping Völlan (IT-Südtirol), Therme Obernsess
      Camping 2017: Camping Union Lido (IT), viele WE Touren ohne CP, Therme Obernsess :thumbup: , Hergamor (AT :thumbsup: ), WE in der Pfalz (privat)
      Camping 2018: Tripsdrill, WE in der Pfalz (privat 2x), Knaus Park Bad Kissingen ( :thumbdown: ), Montroig (E, :thumbsup: ), WE Bad Windsheim (geplant) - zum Testen kurz auf Las Dunlas (E, :ok ) und auf LaBrasil (F, :ok ). Reiseübernachtung: WoMo Stellplatz Dole (F, :thumbsup: )
    • wenn du dann mal nach Miami Platja willst bzw dadurch fahren willst, dann stell dich schon mal auf grosse Umwege ein. Die Hauptstrasse wird derzeit neu gemacht, teilweise sind auch die parallel laufenden Spuren gesperrt. Wir sind zwischenzeitlich über die Autovia zu Lidl/Mercadona gefahren, das war nicht so stressig.

      LG Schorschi
    • Fendt-Chris schrieb:

      homemb schrieb:

      Welche Stellplatznummerfest das?
      Premium Deluxe D039, Avenida Alicante, D Bereich
      Chris
      danke. Ich freu mich auch schon wenn sich keiner sind.... Wenn jemand Bilder aus dem B Bereich hat wäre es cool diese zu Posten...
      Im Forum seit 2016, davor diverse Rundreise im Norden z.B Norwegen.
      Camping 2016: Camping Brunner (AT), Marina de Venezia (IT :ok ), Camping Völlan (IT-Südtirol), Therme Obernsess
      Camping 2017: Camping Union Lido (IT), viele WE Touren ohne CP, Therme Obernsess :thumbup: , Hergamor (AT :thumbsup: ), WE in der Pfalz (privat)
      Camping 2018: Tripsdrill, WE in der Pfalz (privat 2x), Knaus Park Bad Kissingen ( :thumbdown: ), Montroig (E, :thumbsup: ), WE Bad Windsheim (geplant) - zum Testen kurz auf Las Dunlas (E, :ok ) und auf LaBrasil (F, :ok ). Reiseübernachtung: WoMo Stellplatz Dole (F, :thumbsup: )
    • Schorschi-One schrieb:

      wenn du dann mal nach Miami Platja willst bzw dadurch fahren willst, dann stell dich schon mal auf grosse Umwege ein. Die Hauptstrasse wird derzeit neu gemacht, teilweise sind auch die parallel laufenden Spuren gesperrt. Wir sind zwischenzeitlich über die Autovia zu Lidl/Mercadona gefahren, das war nicht so stressig.

      LG Schorschi
      Danke für den Tip, dann werden wir eventuell nach Cambrils ausweichen für die „Großeinkäufe „ .... sind ja auch noch 3 Wochen hinne...

      Chris
      " zuhause ist da,wo das WLAN sich automatisch mit dir verbindet ! "
    • Hallo,
      bezüglich der Größe der Premium Plus Plätze gibt es verschiedene Aussagen im Netz.
      Kann mir jemand sagen, ob die wirklich unterschiedlich groß sind, oder ob es einen Bereich mit kleineren und größeren Plätzen gibt.
      Da wir noch nie auf diesem Platz waren und unser Wohni 7.5 Meter Gesamtlänge hat sind wir für jeden Tipp dankbar.

      Andreas
    • Hi,
      also die Stellplätze auf dem Montroig sind generell sehr unterschiedlich. Die liegt vor allem an der Bepflanzung. Aber so pauschal fällt mir jetzt keine Straße ein in der die Plätze nicht lang genug sind. Habt ihr denn Premium Plus gebucht?
    • Wie schon gesagt, sie sind unterschiedlich breit und tief, man hat in den letzten Jahren aus vielen Stellplätzen jeweils aus zwei einen gemacht weil die Wohnwagen größer geworden sind.Unser Fendt hat Gesamtlänge von 7,80 Meter , daneben passt noch unser kleines Beizelt von 2 Meter und davor steht unser 5 er BMW! Wir haben Premium Deluxe, es gibt aber auch kleinere und schmalere Plätze in dieser Kategorie.... bei der Buchung angeben und fragen nach einem passenden Platz, das haben wir beim ersten Mal auch so gemacht;-)

      Chris
      Dateien
      " zuhause ist da,wo das WLAN sich automatisch mit dir verbindet ! "
    • Vielen Dank für Eure schnellen Antworten

      @ schorschi - one ja wir haben eine Anfrage für einen Premium Plus Platz für September geschickt und warten auf deren Antwort.
      @ fendt-Chris Vielen Dank für deine Bilder, der Platz ist ja richtig groß da unser Fendt 30 cm kürzer ist hätten wir hier kein Problem.
      Da auf der Homepage des Platzes steht, die Premium Plus Plätze wären die größten, haben wir wegen der Wohnwagengröße keine Angaben gemacht.
      Mal abwarten was die uns anbieten.

      Andreas
    • Warst du schon da und kannst ein paar Bilder Posten?
      Im Forum seit 2016, davor diverse Rundreise im Norden z.B Norwegen.
      Camping 2016: Camping Brunner (AT), Marina de Venezia (IT :ok ), Camping Völlan (IT-Südtirol), Therme Obernsess
      Camping 2017: Camping Union Lido (IT), viele WE Touren ohne CP, Therme Obernsess :thumbup: , Hergamor (AT :thumbsup: ), WE in der Pfalz (privat)
      Camping 2018: Tripsdrill, WE in der Pfalz (privat 2x), Knaus Park Bad Kissingen ( :thumbdown: ), Montroig (E, :thumbsup: ), WE Bad Windsheim (geplant) - zum Testen kurz auf Las Dunlas (E, :ok ) und auf LaBrasil (F, :ok ). Reiseübernachtung: WoMo Stellplatz Dole (F, :thumbsup: )