Anzeige

Anzeige

Typenbezeichnung Dachklima Dometic wo?

    • Typenbezeichnung Dachklima Dometic wo?

      • Habe mir einen gebrauchten Hymer Nova aus 2013 mit Dachklima gekauft.
      Die mitgelieferte Bedienungsanleitung von Dometic umfasst Geräte von B1600 bis B2600. Aber, welches Gerät habe ich?
      Möchte gerne die Heizfunktion testen.

      Wer weis, wo ich das Typenschild finde und was ich neben der Betriebsart "Automatik" und der Temperatur noch einstellen muss, damit warme Luft austritt?

      Gruss Wolfgang
      Dateien
      • Dachklima.jpg

        (584,57 kB, 8 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • FB1.JPG

        (75,34 kB, 7 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Hallo Timo,

      das vermute ich auch....
      Will aber sichergehen, deshalb die Frage nach der Typenbezeichnung.
      Von außen komme ich im Winterlager nicht dran.

      Kennt jemand ein Identifizierungsmerkmal innen?

      Gruss Wolfgang
    • Konnte mit Hilfe der Handykamera ein Bild vom Typenschild machen.
      Es ist eine B 2200 H mit Consuption heating 1200 W.

      Nach 5 min Heizbetrieb konnte ich etwas Heizleistung riechen. Fühlbar war es nicht.
      Jeder Reisefön heizt mehr.

      Damit ist das Thema zwar unbefriedigend aber geklärt.

      Gruss
      Wolfgang
    • Ich habe auch die 2200er mit Heizfunktion und kann Dir sagen, dass
      A) die Heizleistung nicht so berauschend ist. Sie ist spürbar, füllt sich aber nicht wie ein 1200-Watt-Heizlüfter an.

      und

      B) es dauert mindestens 5 Minuten, bis man - außer dem Geruch - auch etwas Wärme verspürt.
      Viele Grüße "dercamper96" :w
    • Anwofa schrieb:

      Hallo Wolfgang,

      ich würde dir raten, dass du dir von Dometic einen Servicepartner nennen lässt und dich dort mal kurz erkundigst ob hier ein Defekt vorliegen könnte.
      M.e. kann eine so geringe Heizleistung nicht sein.


      Gruss aus der Nachbarschaft...

      Wolfgang
      Hallo Wolfgang,

      Servicepartner sind die Bosch-Vertretungen im Umkreis. Ohne Überprüfung und nur aus Erfahrung erwarte ich keine Aussage.
      Zur Prüfung benötigen die das Fahrzeug. Das jedoch steht noch ohne Zulassung mit 2,5 cm Luft zur Decke im Carport.
      Werde im Frühjahr den Wohnwagen ins Freie ziehen und selbst mal durchmessen.

      Dennoch danke für deinen Rat.

      Grüße ins Nachbartal
      Wolfgang
    • dercamper96 schrieb:

      Ich habe auch die 2200er mit Heizfunktion und kann Dir sagen, dass
      A) die Heizleistung nicht so berauschend ist. Sie ist spürbar, füllt sich aber nicht wie ein 1200-Watt-Heizlüfter an.

      und

      B) es dauert mindestens 5 Minuten, bis man - außer dem Geruch - auch etwas Wärme verspürt.
      Hallo dercamper96,

      danke für deine Antwort die sich mit meiner Beobachtung deckt.
      Dennoch werde ich mir das Teil im Frühjahr genauer anschauen. Vermutlich geht der Großteil der 1200 W in die Ventilation und nur ein kleiner Rest in die Erwärmung.
      Da auch die Dometic-Toilette eine lächerliche Spülleistung hat, kommen die Dometic-Entwickler möglicherweise aus der Spielzeugindustrie. :)

      Gruss
      Wolfgang