Anzeige

Anzeige

Bürstner 495TK autark machen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Bürstner 495TK autark machen

      hallo WW Freunde ,

      Wir stellen uns mal vor :

      Wir sind Bart und Tina ,
      Wir haben uns in December ein bürstner 495tk
      Gekauft EZ 05/2017.

      Da wir im Sommer viele viele Wochen unterwegs sind , haben wir entschieden unsere. WW um zu bauen und werden wir versuchen Komplet „autark“ unterwegs zu sein !

      Im Frühling wen unseres Saison im Modell-Flug wieder anfängt werden wir fast jedem Wochenende raus fahren zum Modellflugplatzen , wo nicht immer 220v zu Verfügung ist !
      Und ich die meiste „Lipo“ Batterien für meine Modelle auch über das 12volt System laden werde !!

      Deswegen nach sehr viel gelesen zu haben ,
      Mich informiert zu haben , haben wir entschieden unsere Solar Anlage so aus zu Stätten:

      3x Solar Platten 150w von Green Akku
      +20% Effizienz bei 18v
      greenakku.de/Solarmodule/Semi-…istallin-150Wp::1454.html
      ( eine der „billigsten“ flexibler Solar Panels denn ich gefunden habe im Netz )

      voltronic 430 mpp Duo Ladenregler
      offgridtec.shopgate.com/item/34313236
      ( auch zum Laden vom 2e Batterie , und ein großes Vorteil AES Signal für denn Kühlschrank )

      Voltronic lcd Display für laderegler
      offgridtec.shopgate.com/item/33393530
      ( Damit wir sehen können was passiert im System)


      Wechselrichter echter Sinus
      2000 Watt / Max 4000W / 12 Volt DC --> 230 Volt / 50 HZ AC
      + NVS + USV + 20A IUoU Batterieladegarät
      marc-ting.com/shop/product_inf…it-20a-batterielader.html
      großes Vorteil:
      1: Netzvorrangschaltung(wen 220v anliegt im WW)
      2: unterbrechungsfrei Umschaltung wenn 220v
      Wegfällt und automatisch auf Wechselrichter Betrieb umstellt

      3: Batterie Ladegerät wen 220v anliegt
      Von 20A Max für alle Batterie Arten inkl Lifepo4 Akkus


      Und der lifepo4 Akku 200A mit BMS
      (Baupakket)
      ev-power.eu/en/By-Brand-Manufa…earch&searchparam=winston
      ( ist viel billiger als „normale“ lifepo4 denn du kaufen kannst , aber ein wienig Arbeit um denn zusammen zu bauen)


      Wenn ehr euch das anschaut , sieht ehr das , der laderegler 430w ist und mein Solar Platten 450w MAX Lieferern,
      Wann bekommt man 450w von denn Solar Platten :
      Nur im hoch Sommer wenn die Sonne voll auf m Wohnwagen ballert , denn verlier ich vielleicht 20w Solar Leistung , aber ich glaube das ich die „Labor“ Bedingungen nie erreichen werde mit die Platten fest montiert auf das Dach vom WW !

      Ich werde alle Verbraucher direkt über denn Akku laufen lassen (natürlich mit denn entsprechende Sicherungen)

      Der ümlufter von der Heizung ist schon umgebaut auf 12v damit mein Freundin Wärme Füßen hat wenn es mal kälter ist ;) ;)

      Wenn ehr nich tips habt oder Anregungen,
      Schreib es bitte , ich bin nie zu alt zum lernen

      Ein liebe Gruß aus der Lüneburger Heide ,

      Tina und Bart


      ( ja ich weiß , vielleicht hier und dort ein paar schreib Fehler, aber wohn erst 4 Jahren in Deutschland )
    • das finanzielle scheint ja eher sekundär zu sein. Darum die einzige Frage die ich habe, wofür den Wechselrichter ?
      Die modellflieger brauchen 12V, Handys und Laptops auch. Die Heizung bzw. Die Umluft ist auch auf 12V . Hintergrund der frage,man kann praktisch nirgendwo mit mehr Strom verballern als mit den umrichtern im ww.
    • Hallo Jan ,
      Danke für Dein Antwort
      Was heißt das finanzielle ist sukundär ??
      Wenn man ey alles neu machen muss ,
      Warum denn nicht ein mal ein bisschen tiefer in die Tasche greifen und es gleich richtig machen , als in Nachhinein sagen , schei..e
      Hatte ich es doch so gemacht , das wäre besser gewesen ,
      Mein Motto : wer „billig“ kauft , kauft 2mall

      Wofür denn Wechselrichter.......
      Wir haben uns das dusche Paket nachrüsten lassen , der warm Wasser Behälter 5l geht auf 230v 300w ..... ( so weit mein Wissen geht , wen anders sag es bitte )

      Auch meine Kaffee machine mag kein 12v
      Der ist 1000w 230v

      Und ohne Kaffee machine geht gar nicht ,

      Mein Freundin muss ja nach das duschen auch denn Haaren Föhnen können ,
      Der ist ich glaube 500w 230v


      Also wir Brauchen wir das unbedingt , nee eigentlich nicht aber haben beruhigt !

      Ich wünsch euch ein schönen Samstag

      Gruß Bart
    • Bitte nicht falsch verstehen, der finanzielle Hinweis war keine Kritik. Üblicherweise investieren die Leute nur weniger aber klar die Vorteile liegen auf der Hand!

      Wenn es nur um warmes Wasser geht, es gibt auch Boiler mit Gas.

      Hinweis zu dem Fön
      500W /12V sind ca 42A
      Wenn du 200Ah Akku hast, hält der Akku keine 5 min. Da musst du entweder noch einen kaufen oder (sofern nicht eh schon vorhanden ) deiner Freundin/Frau einen Kurzhaarschnitt spendieren ;)
    • Hallo Jan ,
      Nein ich siehe das nicht als Kritik ,

      Ich glaube du machst ein denk Fehler ,

      500w : 12 = 42Amp / Stunde ,

      Das heißt glaube ich , der Föhn nimmt 42A in eine Stunde ,

      Also 5min Haaren föhnen sind 42/60x5= 3,5 amp

      Da 200A zu Verfügung Kann sie 4 Stunde Ehre Haaren föhnen , da denn 160Amp verbraucht ,

      Lang oder kurze Haaren , ich glaube das muss ausreichen !

      Und denn haben wir noch nicht mall die Landesplanung vom Solar Mitberechnet ,
      Ich gehe mal da von aus , das wenn die Sonne da ist ich ein minnest Ladekapazität von 16Amp habe , also könnte sie 7,5 Stunden Ehre Haaren föhnen

      Lg Bart
    • Und ja ich weiß ,
      Es geht immer anders / einfacher / besser?

      Aber wenn ich für denn Wechselrichter ,
      Der 2000w reine Sinus
      Ein Betrag ausgeben 339,-€

      Und dafür immer und überal mehr als ausreichend 230v mit habe ,

      Ist es uns die 339€ wert ,

      Ich möchte gerne mal wissen wie das andere machen hier auf m Forum ........
    • Ja Rolf ich weiß , das es die auch im 12v gibt ,
      Danke für Dein Info ,

      Aber haben , beruhigt doch??

      An sonnsten freue ich mich über Anregungen und Sachen die Mann vielleicht besser anders machen könnte mit der autark Anlage

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Hollander ()

    • Hollander schrieb:

      Wann bekommt man 450w von denn Solar Platten :
      Nur im hoch Sommer wenn die Sonne voll auf m Wohnwagen ballert , denn verlier ich vielleicht 20w Solar Leistung , aber ich glaube das ich die „Labor“ Bedingungen nie erreichen werde mit die Platten fest montiert auf das Dach vom WW !
      Auch, wenn du das schon weisst:
      Die Wp-Angabe bedeutet Watt peak (peak: engl. Spitze, im übertragenen somit Spitzenleistung), die nur unter definierten Bedingungen erreicht werden kann.
      Weil du einen MPPT-Regler verwendest - was bei der installierten Leistung von 450Wp auch sinnvoll ist - ist die erzeugte Leistung der Absorber auch tatsächlich unter 12V nutzbar.
      Aber auch mit der MPPT-Regler wird es nur selten 450 W oder der Strom in Ampere 450 VA/12 V= 37,5 A sein.

      Für PWM-Regler gilt: Die Wp-Angaben gelten unter der maximalen Lastspannung der Zelle. Die liegt üblicherweise über 12V (hier 19V), daher kann die nutzbare Leistung NACH dem Regler mit dann 12V nur darunter liegen.

      Ganz grob werden die Wp damit erreicht:
      Anmerkungen
      • 25 °C sind im Sommer und Sonne eher unerreichbar, je höher die Zellentemperatur, desto geringer die erzielbare Leistung. Weswegen frei aufgestellte und hinterlüftete Solarabsorber gegenüber aufgeklebten Vorteile haben.
      • 1000 W/m² werden in D üblicherweise nur in den Mittagsstunden eines unbewölkten Tages erreicht. Unter allen anderen Bedingungen liegt die Leistung oft SEHR stark unter den Wp-Angaben. Dann lässt sich der Wert mit der Sonne nachgeführten Solarzellen und/oder Spiegel verbessern, technischer Aufwand und Wartung (Reinigung) jedoch hoch.
      • Ein AM-Wert von 1,5 bedeutet einen definierten Einfluss der Luftmasse zwischen Sonne und Absorber. Je höher der Wert, desto geringer die Leistung.
      Näheres findet sich unter anderen bei Wikipedia unter Watt Peak und den darin markierten Querverweisen.

      Weiteres Stichwort wären noch Globalstrahlung.

      Grundsätzlich:
      Sobald der Strom nicht mehr unbegrenzt aus der Steckdose kommt und Solarzelle als auch Speicher mobil sein sollen, sind SÄMTLICHE Wärmegeräte wegen der damit verbundenen Gewichts, und nicht zuletzt der Investitionen "bäh".
      --
      Beste Grüße
      توماس

      2000er Knaus Cheers ohne Umformer MIKO MK 375
      mit Esch-Profiboy und Alu-Line / "Euro-Carry Knaus"
      12V über Sicherungen vom 80 Ah Gel-Akku,
      Nachladung über 80Wp Solarpanel mit Steca PR1515 Laderegler,
      Schaudt LA 204Z Ladegerät
    • Hallo treckertom,
      Danke für Dein ausführlich Erklärung ,


      Für uns ist es wichtig , wenn wir auf m Flugplatz stehen ohne Strom , das wir „selbst versorgend unterwegs sein können ,
      Wenn das mit unsere Anlage klappt ,
      Und das werden wir diesen Session sehen ob das klappt , denn habe ich meine Arbeit gut gemacht und bin ich froh , wenn das nicht Klappt , Mus ich was ändern !!

      Lg Bart
    • Hallo.

      Warum nicht autark mit einer Batterie, Ladegerät, einer Solarzelle und einem Generator neuester Technologie:

      marine-sales.de/honda-eu-10i-g…mPUZAME8iJghoC62EQAvD_BwE

      Der Generator läuft beim Föhnen und beim Laden deiner LiPos (Modellbau). Gleichzeitig wird dann die Autark-Batterie geladen.
      Kaffee über einen passenden Wechselrichter mit Vorrangschaltung.

      VG Johannes
    • morgen ,So wie ehr sehn könnt im ersten
      Post , wollte ich eigentlich ein
      Spannungswechsler haben von
      Marc@thing ......

      Nachdem das ich dies bestellt hatte , leider 1 Woche nichts gehört , Kontakt Formular ausgefüllt .......... nichts .
      Denn über eBay gefunden und eine Info frage gestellt ! Innerhalb 2 Stunde Reaktion !

      Da der momentan nicht lieferbar war ,
      Habe ich mein Kauf wieder rüfen und aus der Suche gegangen ne neue.

      Ich habe diese gefunden und bestellt ,

      autobatterienbilliger.de/bluet…-12V-Sinus-Wechselrichter

      Was das Gerät alles kann ist der Hammer.

      Das ist der neueste Generation Wechselrichter
      Und wen man auf die Suche ist.....

      Kann ich denn nur empfehlen!

      Gruß Bart
    • Hi,

      Hast du die 16 Kg schon eingebaut und bist zufrieden?

      Gruss
      Thomas
      2014: DE, FRZ Oberrhein
      2015: NL, Zoutelande CP Weltefreden; LUX, Clervaux, CP Reilerweier; DE, Wallendorf CP Sauer-Our; SP, CP Delphin Verde; F, Ardeche CP Le Provencal
      2016: DE, Wallendorf CP Sauer-Our; NL, CP Strandcamping Gröde; Lux, Larochette CP Birkelt
      2017: DE, Wallendorf CP Sauer-Our; NL, Zoutelande CP Weltefreden; >> Hvide Sande
      2018: NL, Den Osse; DE, Wallendorf CP Sauer-Our; > A, Grubhof
    • Morgen Thomas ,
      Eingebaut ist die noch nicht ,
      Aber ich habe eine Test Aufstellung gemacht !
      Und ausprobiert ob der Wechselrichter verspricht was sie tun soll.

      Und ich muss sagen , das funktioniert echt super !

      Im „Standby „ betrieb nimmt sie wirklich nur 5w !