Anzeige

Anzeige

CP Südfrankreich oder Côte d’Azur Anfang April

    • CP Südfrankreich oder Côte d’Azur Anfang April

      Update 08.02.2018
      Unser Urlaubszeitraum verschiebt sich auf Anfang April :)

      --------------------------------------------------------------------------

      Hallo,

      durch Resturlaub haben wir die Möglichkeit Anfang April 2 Wochen Urlaub zu machen.
      Lohnt es sich da schon nach Frankreich zu fahren?

      Wir haben 2 Kids (2 und 5 Jahre) und suchen Campiongplätze die Anfang April schon geöffnet sind.
      Hat jmd von euch schonmal eine Tour im April gemacht und kann etwas empfehlen?
      Startpunkt ist bei uns NRW.

      Danke im voraus
      Besuchte Campingplätze:
      CP Kerstgenshof (D) | CP TerSpegelt (NL)| CP De Schatberg (NL) | Strandcamping Groede (NL)| CP Valle Gaia (I) |
      CP Julianahoeve (NL) | CP Le Brasilia (F) | CP Pra delle torri (I) | CP Aufenfeld (AUT) | CP Grubhof (AUT)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von K500FDK ()

    • Ob Mitte März Campingplätze dort geöffnet sind, keine Ahnung. Aber mit Kindern von 2 und 5 Jahren 2mal 1300 Km fahren ?
      Da fehlt mir das Verständnis. Die Sonne scheint sicher mehr als hier aber das Meer ist eiskalt.

      Gruß
      Vielcamper
    • Hallo,
      wir waren schon häufiger im März in Südfrankreich. Im Merr zu baden ist sicher etwas kalt. Wir haben immer auf beheizte Poolanlagen geachtet und im Meer nur die Füße gebadet. Man kann die Wetterprognosen beobachten und das Ziel spontan festlegen. Wir sind damit immer gut gefahren.

      Grüße
      Borste
      2017
      Italien Venedig enzostellamaris.com Ruhe, totale Entspannung im Poolbereich, endlos lange Strände :thumbup:
      Hamburg wildpark-camping.de günstig und unkompliziert um Hamburg zu besuchen :)
      Hamburg camping-land-online.de/Camping-Stover-Strand Schiffe gucken an der Elbe Platz der weiten Wege :|
      Fehmarn Strukkamphuk www.strukkamphuk.de immer wieder super :thumbsup:

      2016
      www.campingplatz-thalkirchen.de www.tropical-islands.de/uebernachten/campingplatz www.nordufercamping.de/
      www.otterndorf.de/tourismus/campingplatz/ www.strukkamphuk.de bensersiel.de
    • Auch wir machen schon seit vielen Jahren immer im März / April Urlaub am Mittelmeer - allerdings an der Costa Brava (Bucht von Roses), auch als die Kinder noch klein waren. Das Meer war zum Baden natürlich zu kalt aber das sonstige Wetter war meistens Top und wir hatten wunderbare Urlaube. Ich gehe davon aus, dass dies in Süd Frankreich ebenfalls möglich ist.
      Turbomori
    • Wir waren zu Ostern 2016 (Abfahrt am 20.3.2016) hier. Die Wahl wurde dadurch entschieden, daß a) der Platz bereits geöffnet war und b) wir gewisse witterungstechnische Hoffnungen bezüglich der südlichen Lage hegten. Bereits auf dem Hinweg mußten wir unsere Zwischenübernachtung gut planen - in F war um diese Zeit noch touristischer Winterschlaf.
      Der Platz war zwar offen, aber die meisten Einrichtungen standen nicht zur Verfügung. Auch in der Umgebung gab es kaum einen offenen Platz. Gut, 2016 kam dann noch hinzu, daß es in den Gegend reichlich kühl war - wir haben ca. 8kg Gas verheizt. Ende vom Lied: Die :love: wird nicht mehr zu Ostern verreisen, wenn dieses früh im Jahr ist (habe ich schon erwähnt, daß wir Sommer- bzw. Schönwettercamper sind?). Und für 2 Wochen ist Südspanien halt verdammt weit - von Südbayern aus, und von NRW erst recht...
      Grüße aus Bayerisch-Schwaben,

      Der Geograph

      Angels - they fell first, but I´m still here! (Nightwish)
    • vielcamper schrieb:

      Ob Mitte März Campingplätze dort geöffnet sind, keine Ahnung. Aber mit Kindern von 2 und 5 Jahren 2mal 1300 Km fahren ?
      Da fehlt mir das Verständnis. Die Sonne scheint sicher mehr als hier aber das Meer ist eiskalt.

      Gruß
      Vielcamper
      warum nicht?
      Über Nacht fahren und die bekommen nichts mit. Reisen erweitert auch in so frühen Jahren den Horizont.

      Ich als verantwortungsloser Vater kann den Platz Les Mûres empfehlen. Wir waren im Herbst dort. War sehr schön. Gegenüber ist St. Tropez. Allerdings kein Pool.
      camping-des-mures.com/de/

      Oder den Platz. Ist in der Provence. Sehr schöne Gegend
      capfun.com/camping-france-prov…d_azur-carpe_diem-FR.html
    • Hallo Viel,

      vielcamper schrieb:

      Ob Mitte März Campingplätze dort geöffnet sind, keine Ahnung. Aber mit Kindern von 2 und 5 Jahren 2mal 1300 Km fahren ?
      warum nicht? Zum einen sind es von NRW bis zum Mittelmeer in .fr. nur 1000 km, zum anderen gestattet der Wohnwagen beliebige Übernachtungen unterwegs. Und da es sehr viele Wohnmobilstellplätze gibt, ist man da nichtmal von Öffnungszeiten abhängig.

      Um zur Ausgangsfrage: Schaut mal bei Eurocampings oder bei CampingCard (ACSI), da kann man nach Öffnungszeiten Plätze und Bewertungen anschauen. Wir waren in den Osterferien in .fr mal an der Ardeche, mal am Mittelmeer, letztes Jahr (aber im April) in der Dordogne ... da müsst Ihr selber schauen, was Euch gefällt. Im März ist es in Südfrankreich meist wärmer als in NRW, aber (Achtung, Plattitüde, aber ernst gemeint), es kommt stark auf das Wetter an! Daher lohnt es sich, vielleicht ein paar Optionen vorher anzuschauen und erst kurz vor der Abfahrt festzulegen, wo es hingeht. Das ist ja das schöne, das Bett hängt immer hintendran :)

      Viele Grüße
      Bernd
    • Hallo zusammen und erstmal Danke für die Rückmeldungen.

      Da unsere Kids es nicht schlimm finden im Auto zu sitzen, wenn der Wohnwagen hinten dran ist und wir solch eine Strecke auch auf 2-3 Etappen strecken, ist dies aus der Erfahrung her kein Problem.

      Unser Urlaubszeitraum hat sich glücklicherweise auf Anfang April verschoben und wir haben jetzt sogar 18 Tage Zeit :)

      Liebe Grüße
      K500FDK
      Besuchte Campingplätze:
      CP Kerstgenshof (D) | CP TerSpegelt (NL)| CP De Schatberg (NL) | Strandcamping Groede (NL)| CP Valle Gaia (I) |
      CP Julianahoeve (NL) | CP Le Brasilia (F) | CP Pra delle torri (I) | CP Aufenfeld (AUT) | CP Grubhof (AUT)
    • Hallo,wenn es bei uns klappt fahren wir auch im April nach Saint Remy de Pergomas und machen auf dem CP in Dole 40km neben Dijon einen zwischenstop(toller Platz super Städtchen).Ich empfehle dir auch die APP Camping.info da kannst du alles drin erkunden,CP`s,Öffnungszeiten Gebühren usw..