Anzeige

Anzeige

Welchen Stellplatz im Südsee Camp

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Wir standen im "E,F,"-Bereich. Den genauen Platz weiß ich nicht mehr ... :_whistling: sorry. Auf jeden Fall direkt am Weg. F-L3R z.B.

      Sonne war immer ausreichend vorhanden, die Schüssel aufm Dach hatte Empfang ... :ok Direkt in den "Ecken" kommt weniger Sonne hin. "K,L,M" meine mich zu erinnern, das da auch weniger Sonne hinkam. Aus dem Gedächtnis 2015 ...
      :0-0:
      mfg Jens
      :prost:
      CXLVIII
    • Hallo Timsen,

      wir waren in 2017 vom 12.08.-20.08. auf GT2000 Platz C2l,
      Platzgröße war soweit okay, aber direkt an den Dauercampern(die waren gerade dabei Ihre Terrasse neu zu gestalten).

      Was ich aber bis heute nicht verstehe, wo der Campingplatz die 5 Sterne her hat, ich war völlig enttäuscht.
      Der Hammer war aber das Sanitärgebäude incl. Sauberkeit in unmittelbarer nähe. :undweg:

      Ich will jetzt gar nicht alles Schreiben was ich gesehen oder erlebt habe, wir waren auf alle Fälle nur einmal dort.

      Gruß Andreas :0-0:
    • Andreas und Marion schrieb:

      Hallo Timsen,

      wir waren in 2017 vom 12.08.-20.08. auf GT2000 Platz C2l,
      Platzgröße war soweit okay, aber direkt an den Dauercampern(die waren gerade dabei Ihre Terrasse neu zu gestalten).

      Was ich aber bis heute nicht verstehe, wo der Campingplatz die 5 Sterne her hat, ich war völlig enttäuscht.
      Der Hammer war aber das Sanitärgebäude incl. Sauberkeit in unmittelbarer nähe. :undweg:

      Ich will jetzt gar nicht alles Schreiben was ich gesehen oder erlebt habe, wir waren auf alle Fälle nur einmal dort.

      Gruß Andreas :0-0:

      Troy McClure schrieb:

      Andreas und Marion schrieb:

      Was ich aber bis heute nicht verstehe, wo der Campingplatz die 5 Sterne her hat, ich war völlig enttäuscht.
      ... und davon zehrt der Platz noch heute ... :_whistling: Uns kriegen da auch keine 10 Pferde mehr hin ... :0-0:
      Wie gesagt ... ich würde weiter nach Dänemark fahren. :0-0: Südseecamp... da reichen selbst die 170 Pferde des Yeti nicht aus.
      ... viele Grüße, Rolf der Neanderthaler :w
    • Hallo Timsen,

      du wirst erleben das deine Kinder dort ganz dolle Spaß haben und dann ist der Urlaub für die Eltern meistens auch Perfekt.
      Wir standen damahls in der Oase, war Super.

      PS: in den Saison-(Maifeiertage) und Ferienzeiten ist´s da natürlich voll, das muß auch so sein!
      Nicht perfekt saubere Sanitär-Waschhäuser haben wir auch dort erlebt, der Fußboden war schon nach 10min wieder dreckig, macht aber nichts wir betreten sollche Häuser nie Barfuß.


      :w aus MV
      2014: D_MV_Ostseecamping Zierow; D_MV_Wesenberg Weißer-See; D_NI_Südseecamp;
      2015:
      D_BB_Familiencampingpark Senftenberger-See; D_NI_Alfsee;
      2016:
      D_MV_Seehof Schweriner-See; D_NI_Am-Hohen-Hagen Dransfeld;
      2017:
      D_MV_Stubbenfelde-Usedom; A_Aktiv-Camping Neue Donau_Wien; H_Camping Napfeny_Revfülöp(Balaton); A_Danaupark Camping_Klosterneuburg; D_BB_CP am Tropical Islands
      2018: D_SN_LuxOase;
    • Hallo
      Wir sind schon 2x dagewesen und es hat uns immer gut gefallen.
      Zu den Ferien und Ostern usw. ist für Kinder der Spaß garantiert.
      Uns hatte besonders das Badeparadies die Rappelkiste und das große Zelt mit der Musik und der Zaubershow gefallen. Sehr nachdenklich und berührt hat uns das KZ Bergen-Belsen in der Nähe.
    • el-em-zeh schrieb:

      ... schnippel ... du wirst erleben das deine Kinder dort ganz dolle Spaß haben ... schnippel ...
      ... keine Frage - die Kinder unserer Freunde auch immer ihre Freude ... :ok


      michel3 schrieb:

      Uns hatte besonders ... schnippel ... die Rappelkiste ... schnippel ...
      ... beim ersten Besuch waren wir erstaunt, was es nicht alles gibt. Ist die RK denn noch umsonst. Wir haben Gerüchte(!!!) gehört, das das SSC dafür mittlerweile Geld haben möchte? ... ?(
      :0-0:
      mfg Jens
      :prost:
      CXLVIII
    • Wie gesagt....vielen Dank für die Beiträge!
      Wit werden uns selbst ein Bild machen.....Ansprüche sind sehr unterschiedlich!

      Wie @el-em-zeh schrieb.....wenn die Kinder Spaß haben dann haben die Eltern Urlaub!

      @***Quo Vadis*** ist ja gut dass Dich auch den Yeti nicht dort hin bringt.....aber Du brauchst das ja nicht ständig wiederholen.....hilft bei meiner anfänglichen Frage nicht wirklich! Finde solche wiederkehtenden Beiträge die nicht zur Lösung beitragen eher störend.
    • Die augenscheinlich ständig gute Auslastung zeigt doch, dass der CP viele Freunde hat. Und das nicht ganz zu Unrecht. Ich war/bin auch nicht mit allem auf dem CP einverstanden und bin trotzdem der Meinung, dass es ein guter+schöner CP mit einer tollen Landschaft ist und man dort sehr wohl gut und entspannt urlauben kann.

      Es ist doch gut, wenn wir Camper nicht alle den gleichen Geschmack haben und wir uns unsere CPs und Ziele nach unseren jeweiligen Wünschen+Bedürfnissen aussuchen können.
      @***Quo Vadis*** fährt nach DK und andere fahren ins Südseecamp. So hat jeder seins und ist zufrieden.
      Viele Grüße "dercamper96" :w
    • el-em-zeh schrieb:


      [...] Wir standen damahls in der Oase, war Super. [...]
      Das trifft sich, ich habe gestern Abend auch noch einen Platz in der Oase (70R) für Anfang August ergattert.

      Was hat es mit diesem "Biotop" in der Oase auf sich? Bei Google Maps sieht es aus wie ein vertrockneter Tümpel. Auf dem einzigen Bild, was ich im Internet gefunden habe, ist es eher ein Teich. Würde ja beides zum Begriff "Biotop" passen. Und vielleicht nimmt das "Biotop" je nach Großwetterlage ja auch abwechselnd beide Zustände an :D . Das ließe mich dann im August allerdings eher den ausgetrockneten Tümpel erwarten :huh:


      Zum Thema Strom: Da bin ich gespannt drauf. Hier wurde jetzt häufiger berichtet, dass 4A inklusive sind und man kostenpflichtig auf 6A oder 10A aufstocken kann.
      Stand heute steht auf der Internetseite unter "Campingpreise" und da unter "Extrakosten": 6A inklusive und 10A für 1,50€/Nacht zzgl. 35ct/kWh extra. Und zwar scheinbar über alle 3 Saisons und über alle 6 Parzellenarten.

      Also entweder haben die Ihre Strom-Infrastruktur seither ausgebaut, oder ich sollte mir diese Seite mal sicherheitshalber mit Datumsstempel ausdrucken :)

      Grüße,
      Carsten