Anzeige

Anzeige

Esströöt. Gerichte, Rezepte, Bilder und Kochtipps.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • aHa15 schrieb:

      Das müsste "Guter Heinrich" gewesen sein.
      Ich denke nicht.
      Auf den Bildern in dem Link sieht's ganz anders aus, als wir es hatten.
      Sah eigentlich fast aus, wie normaler Spinat. Nur mit krausen Blättern.
      :) Gruß Peter :)
    • Peter schrieb:

      aHa15 schrieb:

      Das müsste "Guter Heinrich" gewesen sein.
      Ich denke nicht.Auf den Bildern in dem Link sieht's ganz anders aus, als wir es hatten.
      Sah eigentlich fast aus, wie normaler Spinat. Nur mit krausen Blättern.
      Es gibt keine unterschiedlichen "Sorten" des "Guten Heinrich" aber regionale Unterschiede durch den Anbau. Auch krause Blätter sind möglich.

      google.com/url?sa=t&source=web…Vaw2uwnlBLENBhkiFsIaNiSxH
      L. G. aHa15

    • Aus dem Backofen.
      Spargel mit Kabeljaufilet und Kartoffeln.

      Rezept:
      Kabeljaufilet mit Parmesan
      Spargel mit Kräuterbutter
      Kartoffeln von gestern (Pellkartoffeln)

      Abgedeckt mit Alufolie alles zusammen bei 175 Grad für 25 Minuten in den vorgeheizten Backofen.
      Dateien
      :) Gruß Peter :)
    • Sag mal,Peter,bist Du schon im Ruhestand??

      Du postest hier sooo oft leckere Sachen rein,oft vom Cp.

      Find ich toll,daß Ihr Euch so herrlich austoben könnt.
      Ab 1.04. nächstes Jahr geht mein Sternchen in Rente.
      Da werden wir auch oft auf einem Cp sein---suuuupi---Freude.

      Dann können wir auch öfter Bilder von leggger Essen reinstellen.


      LG Veronika
    • takanata schrieb:

      Sag mal,Peter,bist Du schon im Ruhestand??
      Nein, leider nicht.
      Dauert noch ein paar Jahre. :(

      takanata schrieb:

      Du postest hier sooo oft leckere Sachen rein,oft vom Cp.
      Ja, wir wohnen dort und haben unser Arbeit stark reduziert.
      Aber das letzte Essen ist nicht vom Campingplatz.

      takanata schrieb:

      Ab 1.04. nächstes Jahr geht mein Sternchen in Rente.
      Da werden wir auch oft auf einem Cp sein---suuuupi---Freude.

      Dann können wir auch öfter Bilder von leggger Essen reinstellen.
      Genießt es. Für uns gibt's nichts besseres.

      Heute leider wieder nicht vom Campingplatz:

      Lahmacun verfeinert mit Spanferkelbraten, Zwiebeln und Käse.
      Bunter Salat.
      Wein und Weinschorle.

      LG Peter
      Dateien
      :) Gruß Peter :)
    • Ich habe auch mal wieder eine Kleinigkeit geköchelt.
      Mit Mutti am Sontag und Marschverpflegung für den Campingplatz. So richtig klein sind die Rouladen nicht. Die Maserung vom Fleisch ist auch nicht die schlechteste. Die mit gebratenen zwei Beinscheiben und ein Glas Bratenfond vom Rind, sollten der Soße auch nicht schaden. Der selbst geräucherte weiße Speck vom freilaufenden Mangalitza Wollschwein schadet dem Geschmack der Rouladen auch nicht. Aufgrund des hohen Anteils an Omega 3 Fettsäuren noch nicht mal meinem Cholesterin. So die Wissenschaft und den Blutwerten. Wo der moderate Kompressor über dem "Hammer" her kommt, weiß ich allerdings nicht. ?(

      Gruß Klaus

      Nicht gerade klein und schön gemasert k.jpg Der Speck ist vom freilaufendem Wollschwein und selbst geräuchert k.jpg Ein Teil wird Marschverpflegung für einen CP k.jpg
      Wenn ich etwas nicht genau weiß, gebe ich nur eine Empfehlung oder meine Erfahrung weiter.

      2014 Schweden zu empfehlen
      http://www.munkeberg.com/
      2015 Norwegen einfacher Platz http://www.longerak.com/
    • Heute war ein scheiß Tag.

      Mittags musste ich feststellen, dass unser Wohnwagen leider beim Händler steht. Gasprüfung und TÖV sind überfällig.
      Bereits 18:00 Uhr war Hunger angesagt, als wäre es bereits 20:00 Uhr. Also zwei Brot mit Wurst. Dabei war im Kühlschrank mehr Licht als delikate Sachen.
      Soeben sollte noch mal etwas nachgefüttert werden.
      Da fiel mir doch ein, dass noch delikates Würzfleisch im Eisschrank ist. Also in der Mikrowelle aufgetaut, etwas unterschiedlichen Käse darüber und mit dem Grill etwas zu schwach überbacken.
      Dazu mit Zitrone und Worcestersoße aufgepeppt.
      Als Beilage paar Stücken Weißbrot aufgebacken aus dem Eisschrank. War mal wieder lecker. Jeden Abend so heftig, wäre aber fatal für das Gewicht. Heute Mittag gab es Fisch, somit sollte die Ausnahme genehmigt sein.

      VG Klaus

      Würzfleisch mit Käse überbacken k.jpg
      Wenn ich etwas nicht genau weiß, gebe ich nur eine Empfehlung oder meine Erfahrung weiter.

      2014 Schweden zu empfehlen
      http://www.munkeberg.com/
      2015 Norwegen einfacher Platz http://www.longerak.com/
    • Nachdem wir es nur aus dem Restaurant kannten,
      gab es bei uns heute eine Platte de Fruitsde de de Mer
      15285733522551.jpg
      Die Austern waren schon weg
      Allerdings haben wir die grossen Krabbler erstmal weggelassen
      Hat sogar alles geschmeckt, auch wenn es einen Touch von "Rheinischen Muscheln" hatte. Müssen an den Feinheiten noch arbeiten
      Gruss Thomas
      das verbrennt der KUGA seit 2012 im Durchschnitt: KLICKST DU HIER
      hier klicken = besuchte Campingplätze
    • Hallo Thomas,

      die normalen Muscheln gehen geschmacklich und aufgrund ihres teilweise schlechten Rufs an mir vorbei.
      Die gedrehten Meeresmuscheln sind aber auch für mich eine Delikatesse.
      Als wir vor vielen Jahren in Kroatien waren, hat unser Vermieter getaucht und einen ganzen großen Einkaufsbeutel zu Tage gefördert. An den Henkeln konnte man ihn nicht tragen. Der Beutel war schwer wie Blei.
      Dessen perfekte Zubereitung hat dem Geschmack natürlich den Rest gegeben.

      Gruß Klaus
      Wenn ich etwas nicht genau weiß, gebe ich nur eine Empfehlung oder meine Erfahrung weiter.

      2014 Schweden zu empfehlen
      http://www.munkeberg.com/
      2015 Norwegen einfacher Platz http://www.longerak.com/
    • Ich war heute mal klauen (natürlich genehmigt) bei beiden Nachbarn. Kirschen dunkel und hell.
      Dazu Erdbeeren, zwei Pfirsiche und eine Vanille Schote waren gekauft.
      Das Ganze gekocht und mit etwas Zitrone und einem kräftigen Schluck Cognac aufgepeppt. Morgen muss mein Sternchen noch Gelierzucker besorgen.
      Auch wenn wir nicht viel und oft Marmelade essen, wird das etwas anderes sein.
      Da wird morgen noch mal der Passierstab kurz reingehalten.

      VG Klaus

      Kochen von Marmelade k.jpg
      Wenn ich etwas nicht genau weiß, gebe ich nur eine Empfehlung oder meine Erfahrung weiter.

      2014 Schweden zu empfehlen
      http://www.munkeberg.com/
      2015 Norwegen einfacher Platz http://www.longerak.com/
    • Heute gab es Eintopf.....

      Spaghetti mit Tintenfisch und Crevetten.

      Gibt's nur hier und nur bei Sonne

      Man nehme

      200 Gr Crevetten
      Screenshot_20180615-144314_Firefox.jpg


      und koche sie 5 Minuten in Salzwasser. Wenn fertig, herausnehmen.

      Dann 500 Gr Spaghetti (andere kommen mit weniger aus )und koche sie in dem bereits erhitzen Wasser.

      Während die Nudeln kochen, die Crevetten vom Panzer und Kopf trennen (man könnte auch puhlen sagen)
      Nudelwasser abschütten und Nudeln separat auffangen.
      Nun ein wenig Olivenöl, Knoblauchzehen in dem leeren Topf erhitzen.

      Wenn Öl heiss ist Crevetten dazugeben.
      Damit es nicht zuviel Nudeln sind kommen bei uns noch 200 gr Tintenfische hinzu. :rolleyes:
      (die Tintenfische könnte man auch vorher mitkochen)
      Alles gut erhitzen und dann die Nudeln dazu.....
      Mit Pfeffer und Sel de Guerande abschmecken.

      15290823628951.jpg
      Dafür haben wir vor 5 Jahren am Gardasee einen Topf, der hier gezeigte ist es nicht, da viel zu klein, gekauft um das Ceranfeld einzusetzen.
      15290823866791.jpg

      Ach ja, als Vorspeise gab es 13 Austern mit Zitrone
      15290823500741.jpg
      Ein Herd - ein Topf = 2000 Kalorien in 2 zufriedenen Urlaubern

      bon appetit

      Gruss Thomas
      das verbrennt der KUGA seit 2012 im Durchschnitt: KLICKST DU HIER
      hier klicken = besuchte Campingplätze
    • Mal ein paar Anregungen zeigen
      Seehecht mit Piperade (baskische Paprika-Chili)
      oder Tintenfische in Tomatensosse
      jeweils mit Reis
      Sardinen gegrillt (warum habe ich die eigentlich noch nicht gegrillt?)

      15290833056121.jpg

      Oder

      Mal wieder Tintenfische in Öl gebraten
      Dazu eine herrliche baked potato, mit einer mir bislang unbekannten, aber sehr leckeren uberbackenen Creme (gefühlte 100 % Sahne)

      15290833468221.jpg

      Bei den Tintenfischen handelte es sich überwiegend um eine andere Art

      Aber alle sehr lecker.....

      Klar
      Moules et frites geht eigentlich auch immer

      Gruss Thomas........
      Und damit nix ansetzt, wird anschließend
      15290833736041.jpg

      Ende Juli ist hier die Tour de France
      das verbrennt der KUGA seit 2012 im Durchschnitt: KLICKST DU HIER
      hier klicken = besuchte Campingplätze