Anzeige

Anzeige

Esströöt. Gerichte, Rezepte, Bilder und Kochtipps.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Hallo ,

      freut mich das einige das Rezept auch mal kochen möchten .


      Schaue hier ja auch regelmäßig rein um mich ggf mal inspirieren zu lassen , mal etwas neues auszuprobieren und meinen persönlichen kulinarischen Horizont etwas zu erweitern .

      Nur immer das selbe Essen finde ich langweilig !

      LG Seadancer
      2014 :
      FKK Camping Hilsbachtal , FKK Campingplatz " Camp Istra " Kroatien
      2015:
      FKK Vereinsplatz vom FSH Hamburg , Fahrsicherheitstraining bei Dethleffs in Isny , Dethleffs Family Treff in Isny
      FKK Campingplatz " Drei Länder Eck " , FKK Campingplatz " Lavendula " und Thermalcamping Papa ( Ungarn )
      2016:
      Kurcampingplatz Bad Staffelstein , 1. C´go Treffen auf dem Campingplatz Mohrenhof ,Campingplatz Obersdorf
      Campingplatz Camping Le Peyrolais Ardeche und FKK Campingplatz Serignan Plage Nature ,
      Campingplatz Alpenblick
      2017 :
      FKK Campingplatz Haldenmühle , Dethleffs Family Treff in Isny , Caravan Park Achensee , FKK Vereinsplatz FSG Alfdorf
      FKK Campingplätze CHM Montalivet und Camping LA Genese

      2018 :
      4 Campingplätze in Südtirol / Trentino
      7 Plätze in Südfrankreich
      / Provence
    • Seadancer schrieb:

      Nur immer das selbe Essen finde ich langweilig !
      joa, genau so ist das !
      Immer wieder was selber , neues, gekochtes geniessen..Sei es nun statioär oder auch sehr gerne nicht zu Hause in der "Festwhg".
      Man hat ja nu Zeit um neues zu Testzwecken zu kochen/ nach zu kochen, Kochen usw. :camping:

      Achtung: low carb kommt bei mir selten raus, heute gab es Brat/Röstkartoffeln in reichlich Butterschmalz gebraten mit
      Pfälzerleberwurst und einigen einst gefriergetrockneten Kräutern .

      Macht satt !
      Gruß
      Helmut

      Dr‘ Pabscht hot‘s Spätzle-b‘steck z‘schbätt b‘stellt :undweg:
    • Ich habe gestern mal einen Großeinkauf gemacht.
      Zwei ganze Lachsfilets (war im Angebot) von den Färöer Inseln.
      Dazu noch 2,3Kg Bug Blatt für Sauerbraten. Beides ist entsprechend eingelegt. Den Lachs mit ordentlich frischen Dill.
      Der Lachs kommt morgen raus und wird noch 2 Tage im Kühlschrank getrocknet. Danach wird er geräuchert.

      Die Schwanzenden vom Lachs habe ich abgeschnitten. Die gab es heute gebraten mit einer Dill - Sahnesoße. Hatte ich noch nie gemacht.
      Bei dem Soßenansatz habe ich ganz fein gewürfelten gerauchten Bauch und eine in kleine Stücke geschnittene Scheibe gekochten Schinken mit angeschwitzt. Die Soße hat uns vorzüglich geschmeckt.
      Da bekommt morgen meine Mutti noch eine Portion.

      Gruß Klaus

      Gebratener Lachs mit Dill - Sahnesoße k.jpg Lachs ist mit frischem Dill eingelegt k.jpg Färöer Lachs k.jpg
      Wenn ich etwas nicht genau weiß, gebe ich nur eine Empfehlung oder meine Erfahrung weiter.

      2014 Schweden zu empfehlen
      http://www.munkeberg.com/
      2015 Norwegen einfacher Platz http://www.longerak.com/
    • Lecker Essen und tolle Ideen!! :ok

      Ich möchte morgen eine französische Flugente auf dem Gasgrill zubereiten.
      Leider haben wir noch keinen Drehspiess-ist aber gestern passend zum Spirit bestellt worden.
      Wollen ja noch Pute u.s.w. grillen.

      Kann mir einer mal Tipps geben,wie ich das am besten mache?
      Ich habe vor,die Ente mit Äpfel und Zwiebeln zu füllen.
      Dann im Grill in der Mitte auf einem Rost zu platzieren,wo eine Bratreine drunter liegt.
      Links und rechts die Brenner an u.in der Mitte,wo die Ente liegt-nicht.
      In der Bratreine od.Auflaufform noch Orangen,Suppengrün und anderes mit Wasser rein.
      Die Ente öfter anpieksen,damit das überschüssige Fett abläuft.
      Da kann ich hinterher alles absieben und eine Sosse herstellen.

      Die Ente zwischendurch mit Honig und Brühe übergiessen.
      Ente wiegt 1800 g.
      Wenn ich die indirekt grille-bin ich da bei 180-200 Grad richtig??
      Und wie lange?Gut 2Stunden ??


      Im Grillforum sind meist die Angaben für einen Drehspiess-also frag ich hier mal nach.
      Vieleicht kann mir jemand weiterhelfen??

      Gruß Veronika :w :w :w
    • Hallo ,

      wir hatte mal eine Ente nach dem Rezept :

      chefkoch.de/rezepte/2289551365…pfel-Orangenfuellung.html

      war sehr lecker - aber halt im Ofen gemacht und nicht auf dem Gasgrill

      Bin echt gespannt wie das wird :/

      LG Seadancer
      2014 :
      FKK Camping Hilsbachtal , FKK Campingplatz " Camp Istra " Kroatien
      2015:
      FKK Vereinsplatz vom FSH Hamburg , Fahrsicherheitstraining bei Dethleffs in Isny , Dethleffs Family Treff in Isny
      FKK Campingplatz " Drei Länder Eck " , FKK Campingplatz " Lavendula " und Thermalcamping Papa ( Ungarn )
      2016:
      Kurcampingplatz Bad Staffelstein , 1. C´go Treffen auf dem Campingplatz Mohrenhof ,Campingplatz Obersdorf
      Campingplatz Camping Le Peyrolais Ardeche und FKK Campingplatz Serignan Plage Nature ,
      Campingplatz Alpenblick
      2017 :
      FKK Campingplatz Haldenmühle , Dethleffs Family Treff in Isny , Caravan Park Achensee , FKK Vereinsplatz FSG Alfdorf
      FKK Campingplätze CHM Montalivet und Camping LA Genese

      2018 :
      4 Campingplätze in Südtirol / Trentino
      7 Plätze in Südfrankreich
      / Provence
    • Der Hinweis von Dir -hatte ich auch schon vorher rausgesucht-hilft mir nicht weiter.
      Die Ente soll ja ohne Drehspiess auf dem Gasgrill!!

      Und ich bin gespannt,ob sich hier jemand mit Ratschlägen oder Erfahrungen meldet!!


      Gruß Veronika
    • Hallo,

      ich habe schon öfter Geflügel ohne Drehspieß im Gasgrill gehabt. Nachfolgendes Video zeigt in etwa meine Vorgehensweise, auch was die Temperatur betrifft.



      Ich lege die Vögel aber immer mit Gitter auf die Tropfschale. Sollten ja nicht im Sud kochen. Pro Kilo rechne ich ca. 1 Stunde und nach der Halbzeit kommt dann die Brustseite nach oben. Danach etwa alle halbe Stunde mit Flüssigkeit nach Wunsch übergießen.
    • Braten und Geflügel nur indirekt Grillen, heißt: das Fett geht in die Auffangschale, das Feuer oder Gas daneben und der Deckel geschlossen. Ca. 160-200 Grad sonst verbrennt der Braten und ist innen roh :anbet:
      Ein Bratenthermometer garantiert den Erfolg :thumbup:
      Grüßle aus dem Schwabenländle vom Onkel Wolli :0-0:
      Reisen und Wohnen mit Schlafkoje und Bobbycar :anbet:
    • Ich habe hier auch noch mal ein Video, wo Gans im Grill ohne Spieß zubereitet wird.



      Geschmäcker sind verschieden!!! Und das ist gut so.
      Bitte auch nicht böse sein, wenn ich mich ein 2. Mal darüber äußere. Möglicherweise gibt es Leute, welche die alten Beiträge nicht gelesen haben. Diesmal auch genauer beschrieben.
      Mein Hauptproblem wäre die Soße, speziell in dem Video, welches ich hier noch mal eingestellt habe. Ich will eine Soße, die wirklich nach Gans schmeckt.
      Was soll mit den 2 kleinen Flügelstücken nach Gans schmecken? Zumal so eine Gans mindestens 6 Portionen ergibt und für Klöße viel benötigt wird.
      Woher bekomme ich eine gute Soße? Der beste Weg erscheint mir, das Mark der Knochen. Demzufolge muss ich die Röhrenknochen aufbrechen. Dazu ist es notwendig die Gans vorher in Portionsstücke zu zerlegen.
      Das ist natürlich nicht einfach. Die Brustknochen lassen sich nicht mit einem guten Messer durchtrennen. Mit einem guten Messer aus der Türkei aus Kohlenkastenblech, welches schon mal par Hiebe mit der Schneide auf Knochen hinter sich hat, aber sehr wohl. Ansägen und durch knacken. Wirklich geschnitten hat es nie.
      Gelenke von der Keule kommen ab. Der dicke Knochen im Flügel erhält einen Schlag mit dem Messerrücken.
      Angebraten wird in reinem Gänsefett. Solche Teile wie Hals, der reine Rücken und Magen auch etwas kräftiger.
      Dann werden die Teile ca. 1,5 Stunden, mit reichlich Wasser gekocht. Zulässige Gewürze sind Salz, etwas Paprika und reichlich Beifuß an der Rispe. Da es Beifuß in der Form meist nicht das ganze Jahr gibt, wird demnächst vorgesorgt. Gans oder anderes Geflügel essen wir auch Mitte des Jahres gern. Macht sich in geringeren Mengen auch an anderen Gerichten gut.
      Nachdem kommen die Gansstücke auf ein Blech und werden im Herd braun und knusprig gebrutzelt. Dazu, wie in den Videos, Wasser und Gänsefett im Backblech. Übergießen oder bepinseln wie in den Videos.
      Vorher muss aber das geschmacklose Wasser, welches zum Kochen benötigt wurde, aus dem Gans Bräter raus. Da kommt zur Bindung noch etwa ein Esslöffel Mehl zur Bindung ran. Auch das überflüssige Gänsefett. Das kann nicht genug sein. Es wird mit einer flach eingetauchten Schöpfkelle abgenommen und in Gläser gefüllt. Z.B. ein Spiegelei darin gebraten, macht sich gut.

      Ich lehne mich jetzt ganz weit aus dem Fenster. Ich würde einem Mitglied aus dem Forum eine kleine Probe der Soße mit einem Stückchen Fleisch schicken. Das wäre gut vakuumiert und Tage haltbar.
      Da es in der Soße ist, natürlich nicht knusprig.
      Da würde ich mich über eine Meinungsäußerung im Forum freuen.
      Da jetzt 111 Leute und mehr bestellen könnten und das Forum sprengen könnten, bitte per PM. Die Wahl der Qual nehme ich aber selbst vor.

      Noch mal die besagten Bilder im Anhang.

      VG Klaus


      Türkisches Messer aus Kohlenkastenblech k.jpg Gans anbraten 2 k.jpg Gans fertig k.JPG
      Wenn ich etwas nicht genau weiß, gebe ich nur eine Empfehlung oder meine Erfahrung weiter.

      2014 Schweden zu empfehlen
      http://www.munkeberg.com/
      2015 Norwegen einfacher Platz http://www.longerak.com/
    • Neu

      Hallo ,

      @takanata

      wie war den die Ente vom Grill ?


      Bei uns gab es gestern Mittag ein leckeres Mettbrötchen mit viel Zwiebeln

      2018-11-09 15.27.39.jpg

      am Abend dann gegrilltes Rindersteak mit Kräuterbutter , Kroketten und Rosenkohl

      2018-11-10 12.00.23.jpg

      LG Seadancer
      2014 :
      FKK Camping Hilsbachtal , FKK Campingplatz " Camp Istra " Kroatien
      2015:
      FKK Vereinsplatz vom FSH Hamburg , Fahrsicherheitstraining bei Dethleffs in Isny , Dethleffs Family Treff in Isny
      FKK Campingplatz " Drei Länder Eck " , FKK Campingplatz " Lavendula " und Thermalcamping Papa ( Ungarn )
      2016:
      Kurcampingplatz Bad Staffelstein , 1. C´go Treffen auf dem Campingplatz Mohrenhof ,Campingplatz Obersdorf
      Campingplatz Camping Le Peyrolais Ardeche und FKK Campingplatz Serignan Plage Nature ,
      Campingplatz Alpenblick
      2017 :
      FKK Campingplatz Haldenmühle , Dethleffs Family Treff in Isny , Caravan Park Achensee , FKK Vereinsplatz FSG Alfdorf
      FKK Campingplätze CHM Montalivet und Camping LA Genese

      2018 :
      4 Campingplätze in Südtirol / Trentino
      7 Plätze in Südfrankreich
      / Provence
    • Neu

      Ja, sieht ja alles sehr lecker und sicher auch sehr bekömmlich aus.
      Da traue ich mich gar nicht mehr zu schreiben; bin mit Chourcroute garnie, Linsen mit Späztle oder Gaisburger Marsch vollkommen zu frieden. Gut ab und an selbst hergestellter Kartoffelsalat nach Art meiner Mutter, zum Schweinsbraten.
      Das Leben kann so einfach und entspannt sein, falls man es zu leben versteht.

      aber immer wieder schön zu lesen was ich kulinarisch versäume.
      Gruß
      Helmut

      Dr‘ Pabscht hot‘s Spätzle-b‘steck z‘schbätt b‘stellt :undweg:
    • Neu

      t4tab schrieb:

      Linsen mit Späztle oder Gaisburger Marsch
      Hallo ,

      das auch sehr lecker und auch bei uns gibt es das mehr oder weniger Regelmäßig :thumbsup:

      Bin gerade dabei unser Abendessen vorzubereiten :

      Rehgulasch mit Pfifferlingen und angebratenen Semmelknödel

      LG Seadancer
      2014 :
      FKK Camping Hilsbachtal , FKK Campingplatz " Camp Istra " Kroatien
      2015:
      FKK Vereinsplatz vom FSH Hamburg , Fahrsicherheitstraining bei Dethleffs in Isny , Dethleffs Family Treff in Isny
      FKK Campingplatz " Drei Länder Eck " , FKK Campingplatz " Lavendula " und Thermalcamping Papa ( Ungarn )
      2016:
      Kurcampingplatz Bad Staffelstein , 1. C´go Treffen auf dem Campingplatz Mohrenhof ,Campingplatz Obersdorf
      Campingplatz Camping Le Peyrolais Ardeche und FKK Campingplatz Serignan Plage Nature ,
      Campingplatz Alpenblick
      2017 :
      FKK Campingplatz Haldenmühle , Dethleffs Family Treff in Isny , Caravan Park Achensee , FKK Vereinsplatz FSG Alfdorf
      FKK Campingplätze CHM Montalivet und Camping LA Genese

      2018 :
      4 Campingplätze in Südtirol / Trentino
      7 Plätze in Südfrankreich
      / Provence
    • Neu

      Hallo ,

      hier das Foto von unserem wirklich mega leckeren Abendessen :

      2018-11-11 10.43.28.jpg

      LG Seadancer
      2014 :
      FKK Camping Hilsbachtal , FKK Campingplatz " Camp Istra " Kroatien
      2015:
      FKK Vereinsplatz vom FSH Hamburg , Fahrsicherheitstraining bei Dethleffs in Isny , Dethleffs Family Treff in Isny
      FKK Campingplatz " Drei Länder Eck " , FKK Campingplatz " Lavendula " und Thermalcamping Papa ( Ungarn )
      2016:
      Kurcampingplatz Bad Staffelstein , 1. C´go Treffen auf dem Campingplatz Mohrenhof ,Campingplatz Obersdorf
      Campingplatz Camping Le Peyrolais Ardeche und FKK Campingplatz Serignan Plage Nature ,
      Campingplatz Alpenblick
      2017 :
      FKK Campingplatz Haldenmühle , Dethleffs Family Treff in Isny , Caravan Park Achensee , FKK Vereinsplatz FSG Alfdorf
      FKK Campingplätze CHM Montalivet und Camping LA Genese

      2018 :
      4 Campingplätze in Südtirol / Trentino
      7 Plätze in Südfrankreich
      / Provence
    • Neu

      Hallo Seadancer,

      das sieht mal richtig lecker aus. An Wild hätte ich auch wieder mal Interesse. Die Soße macht auch einen sehr guten Eindruck.
      Wenn ich so Deine Kochkünste sehe, welche ich immer verfolge, sind sie auch sehr vielfältig. Da bin ich ein Laie.
      Deftig dürfte es bei Dir auch zugehen. Retorte kann ich auch nicht erkennen. Stimmig sind die Gerichte, selbst für meinen sächsischen Magen, auch.
      Meine Hochachtung. :thumbsup:

      LG Klaus
      Wenn ich etwas nicht genau weiß, gebe ich nur eine Empfehlung oder meine Erfahrung weiter.

      2014 Schweden zu empfehlen
      http://www.munkeberg.com/
      2015 Norwegen einfacher Platz http://www.longerak.com/
    • Neu

      Hallo .

      Fix Produkte für Soßen & Co sind auf unserem Speiseplan so gut wie verschwunden . Ok wenn es mal wirklich schnell gehen muss gibt es die schon mal .

      Die Soße zum Rehgulasch war nicht so kompliziert , Gulasch scharf anbraten , fein gewürfelte Schalotte dazu , eine zerdrückte Knoblauschzehe und ein paar typische Wildgewürze , mit 100 ml Rotwein ablöschen dann 400 ml Wildfond dazu und ca . 50 min köcheln lassen - Mit frisch gemahlen Pfeffer und Meersalz abschmecken ( Reste der Knoblauchzehe , Lorbeerblätter , Wacholderbeeren , Pimentkörner ) aus der Soße entfernen ) und Soße mit etwas Sahne und Speisestärke nach belieben abbinden . Wir bevorzugen es wenn die Soße recht zähflüssig ist .

      Selber gemachte Soßen sind einfach geschmacklich deutlich besser als die Fertigsoßen oder gar die aus Pulver angerührten - am besten sind sie wenn man den Fond den man dazu benötigt aus Fleisch Knochen und Gemüse , bzw Fischkarkassen , die " Reste " der zerlegten Garnelen ( natürlich nicht den Darm ! ) selber macht .

      Ein fertiger Fond aus dem Glas , ja nach Art der Soße - eben Fleisch- , Fisch- , Wild - , Geflügel - oder Gemüsefond geht aber auch sehr gut .

      LG Seadancer
      2014 :
      FKK Camping Hilsbachtal , FKK Campingplatz " Camp Istra " Kroatien
      2015:
      FKK Vereinsplatz vom FSH Hamburg , Fahrsicherheitstraining bei Dethleffs in Isny , Dethleffs Family Treff in Isny
      FKK Campingplatz " Drei Länder Eck " , FKK Campingplatz " Lavendula " und Thermalcamping Papa ( Ungarn )
      2016:
      Kurcampingplatz Bad Staffelstein , 1. C´go Treffen auf dem Campingplatz Mohrenhof ,Campingplatz Obersdorf
      Campingplatz Camping Le Peyrolais Ardeche und FKK Campingplatz Serignan Plage Nature ,
      Campingplatz Alpenblick
      2017 :
      FKK Campingplatz Haldenmühle , Dethleffs Family Treff in Isny , Caravan Park Achensee , FKK Vereinsplatz FSG Alfdorf
      FKK Campingplätze CHM Montalivet und Camping LA Genese

      2018 :
      4 Campingplätze in Südtirol / Trentino
      7 Plätze in Südfrankreich
      / Provence
    • Neu

      Hallo ,

      bei uns gibt es heute :

      " Spagetti einmal anders " = mit viel Gemüse und ohne Tomatensoße

      LG Seadancer
      2014 :
      FKK Camping Hilsbachtal , FKK Campingplatz " Camp Istra " Kroatien
      2015:
      FKK Vereinsplatz vom FSH Hamburg , Fahrsicherheitstraining bei Dethleffs in Isny , Dethleffs Family Treff in Isny
      FKK Campingplatz " Drei Länder Eck " , FKK Campingplatz " Lavendula " und Thermalcamping Papa ( Ungarn )
      2016:
      Kurcampingplatz Bad Staffelstein , 1. C´go Treffen auf dem Campingplatz Mohrenhof ,Campingplatz Obersdorf
      Campingplatz Camping Le Peyrolais Ardeche und FKK Campingplatz Serignan Plage Nature ,
      Campingplatz Alpenblick
      2017 :
      FKK Campingplatz Haldenmühle , Dethleffs Family Treff in Isny , Caravan Park Achensee , FKK Vereinsplatz FSG Alfdorf
      FKK Campingplätze CHM Montalivet und Camping LA Genese

      2018 :
      4 Campingplätze in Südtirol / Trentino
      7 Plätze in Südfrankreich
      / Provence
    • Neu

      Seadancer schrieb:

      Selber gemachte Soßen sind einfach geschmacklich deutlich besser als die Fertigsoßen oder gar die aus Pulver angerührten - am besten sind sie wenn man den Fond den man dazu benötigt aus Fleisch Knochen und Gemüse
      Hallo Seadancer,

      genau so sehe ich es auch.
      Im Anhang mal ein Bespiel. Das sind Knochen vom freilaufenden Mangalitza Wollschwein. Wenn ich die Gelegenheit habe, wird richtig zugeschlagen. Das abgepulte Fleisch kommt zurück in die Brühe. Diese wird portioniert, eingefroren und vakuumiert. Somit ist immer Vorrat vorhanden. Fonds verwende ich aber auch manchmal.

      LG Klaus


      Knochen abgepult k.jpg
      Wenn ich etwas nicht genau weiß, gebe ich nur eine Empfehlung oder meine Erfahrung weiter.

      2014 Schweden zu empfehlen
      http://www.munkeberg.com/
      2015 Norwegen einfacher Platz http://www.longerak.com/