Anzeige

Anzeige

Kurztrip Anfang März: CP im Umkreis 250km um Dortmund

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Kurztrip Anfang März: CP im Umkreis 250km um Dortmund

      Hi,

      wir (2 Erw.) wollen Anfang März für ca. 4 Tage nen Kurztrip machen, so ca. 250km (+/-) um Dortmund herum.

      Uns fehlen aber die Ideen, wo man zu dieser Jahreszeit gut hin fahren kann. Normalerweise würden wir die holländische Nordseeküste bevorzugen, aber bei unter 0°C momentan nicht unbedingt empfehlenswert, schon gar nicht für lange Radtouren oder Strandspaziergänge. Und Sauerland scheidet auch aus, da wir keine Skifahrer sind.


      Vielen Dank für eure Vorschläge!

      :0-0:
    • dreesi schrieb:

      Hallo,

      ich find Nordseeküste toll, auch im Winter.
      Woanders ist es ja auch nicht viel wärmer. Was wäre denn mit Winterswijk? Kann ich empfehlen 8)

      Gruß Andreas
      Moin,
      Wintercamping in den Niederlanden hat doch was...... :whistling:

      Wir sind Anfang März in Winterwijk - Wochenende vorher ein Besuch bei unserem WoWa Händler
      Und dann ab Mitte März auch an der NL-Nordsee Küste.
      Obacht - nicht alle Plätze haben vor dem 24/25.03. geöffnet


      Warm und schön ist es nur ab ca. 1.500 KM Entfernung. :ok

      Dicke Jacke, Mütze und Handschuhe
      - schön am Strand und dann einen Kaffee mit Pannekoeken oder Frikendell :D 8)

      Man kann auch Glück haben, da ja dort immer etwas Wind geht ( hoffentlich nicht mehr )
      und oft ist es am Meer, durch den Golfstrom, wärmer als im Binnenland

      Gruß Thomas
      der dafür sogar die 2te 11'er ALU mitnimmt 8o
      das verbrennt der KUGA seit 2012 im Durchschnitt: [IMG: http://images.spritmonitor.de/547357.png ]
      hier klicken = besuchte Campingplätze
    • Camper-Toby schrieb:

      Warm und schön ist es nur ab ca. 1.500 KM Entfernung.
      Das stimmt.

      Holländische Nordseeküste, insbesondere Zeeland ist auf jeden Fall super. In Renesse haben z.B. "De Wjide Blick" und "De Zeuwse Kust" offen.

      Wir würden aber auch gerne mal Richtung Bremerhaven, Ostfriesland oder ans Ijsslemeer. Oder Eifel, Mosel... oh.. Mann... schwierig... aber da ist wahrscheinlich gar nix los. Dann schon eher Holland.
    • Spider schrieb:

      Wir würden aber auch gerne mal Richtung Bremerhaven, Ostfriesland oder ans Ijsslemeer.
      Oder Eifel, Mosel... oh.. Mann... schwierig... aber da ist wahrscheinlich gar nix los. Dann schon eher Holland.
      Moin,
      Eifel oder Mosel liegt höher.
      Eher die Chance auf Schnee =O

      Ostfriesland :thumbdown:
      Nix mit Strandspaziergänge, da nur Matsche ( bei Ebbe) oder Gras (bei Flut)
      Hat mir überhaupt nicht gefallen - Da kann ich auch hier am Niederrhein bleiben ;(

      Zeeland waren wir bisher auch immer, ( seit fast 35 Jahren) :thumbup: :thumbsup: :ok
      wollen jetzt mal eher nördlich von Rotterdam anfangen.....
      Wenn das Wetter zu schlecht wird, geht's in den Süden
      - nach Zeeland :lol:

      Gruß Thomas
      das verbrennt der KUGA seit 2012 im Durchschnitt: [IMG: http://images.spritmonitor.de/547357.png ]
      hier klicken = besuchte Campingplätze
    • @olafbk Danke für den Tip! Den schaue ich mir mal an, ist nicht weit. Mal sehen, was man da so machen kann. Zumindest zocken geht!

      @Camper-Toby Eifel, Mosel scheidet dann wohl aus. Wir waren mal Ende Dezember in der Eifel... bei Eis und Schnee, einzige Gäste (bis auf den Luchs), irgendwo Richtung Monschau. War aber auch schön, nur nix los.

      Ostfriesland war aus zuvor genannten Gründen ebenfalls ein No-Go. Und dann noch mit Hund... ganz schlecht.

      Tja, Zeeland... :whistling:
    • Spider schrieb:

      Den schaue ich mir mal an, ist nicht weit.
      bbbbbrrrrrrr - schau dir einmal die aktuellen Temperaturen an.....
      Doppel so kalt wie hier

      Gruß Thomas
      der jetzt schon einfriert
      Zack - die Truma auf Vollgas :rolleyes:
      das verbrennt der KUGA seit 2012 im Durchschnitt: [IMG: http://images.spritmonitor.de/547357.png ]
      hier klicken = besuchte Campingplätze
    • Hi Volker,

      auch gut. Rhein haben wir auch drüber nachgedacht... aber da waren wir auch schon ;(
      Macht ja nix, könnte man ja nochmal hin.

      @Camper-Toby: Alter... kalt... -10°C (Frau zeigt gerade rote Karte)

      Jetzt haltet euch fest: Südsee-Camp ist auch in der engeren Wahl (Zumindest hält der Name warm). Allerdings muss ich da wohl zwischendurch immer mal wieder zum Geldautomaten... oder ist das da nicht so schlimm, wie oft behauptet?
    • Camping de Waay.

      Wunderschöne Stellplätze am See. Großes Top- Sani mit heissen Duschen. Gemütliche Kneipe am Platz.

      Bietet sich an für Wanderungen am Rhein und Ausflüge nach Nimwegen und Arnheim. Wenn es gar zu kalt wird: ab in den Burgers Zoo und die riesen Tropenhalle geniessen.
    • Moin zusammen,

      also, die Marschrichtung ist grob festgelegt. Es wird wohl auf ein Thermal-Wellnesswochenede irgendwo im Umkreis um 150km hinaus laufen. Bei den Vorschlägen sind einige gute Ziele dabei!

      Sollte es zu kalt werden, fahren wir halt wieder Heim.

      Vielen Dank erst mal für eure Tips!
    • Benutzer online 1

      1 Besucher