Anzeige

Anzeige

Hilfe, 1 Monat Elternzeit, aber wenig Ideen... Anfang April nach Italien, Frankreich oder Spanien?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe Mitglieder und Teilnehmer des Wohnwagen-Forum.de,

    am 25. Mai 2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft.
    Das Ziel ist die EU-weite Vereinheitlichung der Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
    Unsere gesetzlich vorgeschriebenen Informationen zum Datenschutz lest ihr dazu in unserer erweiterten Datenschutzerklärung auf unserer Seite unten links.

    Wichtig: Ihr braucht nichts weiter zu tun. Es handelt sich nur um eine Information.

    Euer Team von Wohnwagen-Forum.de

    • Hilfe, 1 Monat Elternzeit, aber wenig Ideen... Anfang April nach Italien, Frankreich oder Spanien?

      Hallo,

      wir wollen Ende März / Anfang April spontan mit dem Wohnwagen los und haben dafür 1 Monat Zeit (Elternzeit).

      Wo würdet ihr zu dieser Zeit hinfahren?
      Unsere Anforderung ist trockenes und warmes Wetter und eine schöne Gegend, die auch für kleine Kinder interessant ist.
      Toll wären auch Campingplätze die nah an einer Stadt oder sowas liegen, also wo man auch mal was zu Fuß machen kann...

      Was habt ihr so gemacht und wo seid ihr hin gefahren?

      Danke
    • Hallo knaus-cologne,

      Wir waren letztes Jahr in unserer Elternezeit 6 Wochen auf Sardinien. Die Insel bietet alles was man sich nur wünscht, angefangen von tollen Stränden, Bergelandschaf zum wandern über Städte zum bummeln und shoppen. Ganz klar eine Empfehlung.
      Beste Grüße Thomas!
      :0-0:
    • Bei Sardinien gehe ich mit, waren letztes Jahr dort.
      Bei dem Zeitraum und den genannten Vorlieben werfe ich aber mal Südostspanien in den Ring.
      ---------------------------------------------
      Grüße vom Strelasund, Iguacu.