Mover-Fernbedienung anlernen bzw. "abstimmen"

  • Hallo zusammen,
    nachdem hier mehrfach von defekten Fernbedienungen für Mover berichtet wurde, trage ich mich mit dem Gedanken, eine Reserve-Fernbedienung zu besorgen. Es betrifft die Fernbedienung Truma SE/TE für einen Mover aus 10/2012. Der Wohnwagen hat ein zulässiges Gesamtgewicht von 1.800kg. Truma schreibt auf Ihren Seiten, die „Fernbedienung und Steuerung sind werksseitig aufeinander abgestimmt. Nach dem Austausch der Steuerung oder der Fernbedienung müssen diese gemäß nachstehender Anleitung erneut abgestimmt werden“.
    Meine Frage: Wenn ich jetzt die neue Fernbedienung anlerne bzw. „abstimme“, wird dann die alte und noch funktionierende Fernbedienung automatisch vom Moversystem abgemeldet?


    Danke, Gruß
    Römerstein

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!