Swift Command Kopplung mit Handy

  • @albireo


    Ja, besonders die Heizungssteuerung finde ich prima!
    Wir hatten es, dass es im Sommer an der Ostsee tagsüber heiß war, am frühen Abend noch mild, es sich dann aber ganz schnell empfindlich abgekühlt hat.
    War man unterwegs und ist aufgebrochen, als es noch warm war und es wurde mittlerweile kalt, dann kann man den Wohni schon mal einheizen und kommt ins Kuschelige zurück... ^^
    Oder im Herbst, morgens beim Wachwerden... vom warmen Bett aus die Heizung höher stellen...


    Was den Datenmissbrauch angeht...
    Da habe ich auch immer so meine Bedenken...
    Im Prinzip ist ja all das kein Geheimnis, ein bisschen unbehaglich fühle ich mich trotzdem...
    Ich habe mal einen Artikel darüber gelesen, für welche Kleinigkeiten Konzerne Interesse an diesen Daten haben!!!
    Das lassen die sich richtig was kosten, da ran zu kommen!
    Zum Beispiel ein großer Getränkehersteller, der anhand der Raumtemperatur ermitteln will, ob seine Werbung strategisch richtig platziert ist:
    Zum Beispiel beim Superbowl, den in den USA ja fast jeder guckt, sehen, wenn die Getränkewerbung läuft, ob sich die Temperatur in der Küche minimal verändert, weil die Leute, animiert durch den Spot, an den Kühlschrank gehen...
    Alleine solche winzigen Details, können Aufschluss über das persönliche Verhalten geben, und wir werden transparenter und manipulierbarer...
    (Ebenso diese Fitnessarmbänder... da wissen die über Schlafrythmen, Herzfrequenz, Bewegungs- und Ernährungsgewohnheiten etc. alles!!!
    Sicher nicht uninteressant für Krankenkassen z.B..... Ich habe meine Watch nie in Betrieb genommen, weil ich bei der Einrichtung so vielen Nutzungsrechten zustimmen sollte, das war mir zu krass!)


    Aber davon abgesehen (und deutlich zurück zum Thema zurückkehrend!!! ;) ) ist diese Steuerung schon eine feine Sache!

  • Aber davon abgesehen (und deutlich zurück zum Thema zurückkehrend!!! ;) ) ist diese Steuerung schon eine feine Sache!

    Wenn es sich dabei nur um eine Bluetooth Steuerung handelt im Dunstkreis des Caravan, halte ich es auch als Technik Freak für nicht notwendig.
    Sooooo riesige Entfernungen sind ja nun innerhalb eines Caravan auch nicht hinter sich zu bringen, um eine Wasserpumpe oder Licht einzuschalten.
    Eine Remote Steuerung ist da eine sinnvollere Idee um aus der Ferne die Heizung steuern zu können.
    Diese Möglichkeit ist aber in jeder CP Plus mit I-Net Steuerung gegeben und funktioniert eh nicht mit Bluetooth.
    Da wiederum stellt sich die Frage, wie oft macht und braucht man das im Jahr?
    Auch ich denke das irgendwann einmal weniger dann doch mehr ist und sinnbefreit über Marketing platzierte Dinge der Verkaufsförderung nachgedacht wird.
    Laut meinem Händler (und der verkauft nicht wenig) sind die Verkaufszahlen der I-Net Option eh rückläufig, auch wegen der Störanfälligkeit
    Zudem Truma einen unverschämten Preisaufschlag dafür in Rechnung stellt.

  • Hallo zusammen,


    anfangs haben wir die App gern und oft genutzt.


    2017/2018 haben wir uns einen Spaß daraus gemacht, die App-Funktionen zu demonstrieren, wenn wir in Deutschland auf Campingplätzen auf unserem Swift angesprochen wurden. Meistens brauchten wir nur einem interessierten Camper den Wohnwagen vorstellen, um darauf die Zunahme der Spaziergänger in unserem Bereich registrieren zu können. :)


    Wenn wir mit dem Wohnwagen unterwegs sind, wird die Heizung jetzt nur noch im Vorfeld programmiert. Geht individuell für jeden Tag oder von/bis.


    Die Außenleuchte kann auch mit dem Schlüssel aktiviert werden.


    Wirklich interessant ist für mich die Funktion des Trackings. Die Standorte unseres Wohnwagens sind seit 2017 nachvollziehbar.


    Ich persönlich finde die Online-Kontaktaufnahme bei Problemen mt Swift Connect Direct am sinnvollsten - wird aber nur für in GB gekaufte und registrierte Wohnwagen angeboten.


    Gruß
    :0-0:
    Wombat789

  • Also ..., da ich nicht so smartphoneaffin bin, ist mir diese App ziemlich egal, obwohl ich sie installiert habe. Eine Heizung mit Sim-Karte brauche ich nicht. Die Heizung funktioniert so gut, daß der Wagen in 10 Minuten überschlagen warm ist. Da wir sicher eine halbe Stunde brauchen, um uns einzurichten, ist der Wagen also dann, wenn wir es brauchen ausreichend warm.


    Einen Diebstahlschutz über eine Tracking-App brauchen wir eher auch nicht.Unser Wagen steht auf einem Campingplatz, umgeben von lauter anderen Wohnwagen. Ich halte es mal für unwahrscheinlich, daß den jemand klaut, weil schon die Sprite-Freunde beim letzten Treffen der Meinung waren, der 460er sei zu klein.


    Für die Diebstahlsicherung verwenden wir das Al-Ko Deichselschloß und eine Radkralle, das muß reichen. Die einzige für mich nützliche Steigerung wäre der Einbau einer hydraulischen Hubstützenanlage. Und daran "freie" ich noch.

    Best regards


    Christoph







    Die Freiheit besteht in erster Linie nicht aus Privilegien, sondern aus Pflichten.
    Albert Camus
    1913-1960, franz. Schrifsteller und Philosoph

  • ...der 460er ist doch super, hat ein tolles Bad! Und mit dem Duvalay-Schlafsack ist das Bett schnell gemacht.


    Wie wäre es denn mit den Alko up4 Stützen?


    Gruß
    Wombat789

  • Finde ich ja auch, ich glaube aber, daß es ein Nischenprodukrt ist und von daher bei möglichen Dieben nicht auf dem Einkaufszettel steht. Der 470er von Eriba (gleicher Grundriss) ist ja auch wieder eingestampft worden.


    Wenn, dann nur Hydraulikstützen, wegen dem Niveuaausgleich. Also in den meisten Fällen keine Auffahrkeile mehr.

    Best regards


    Christoph







    Die Freiheit besteht in erster Linie nicht aus Privilegien, sondern aus Pflichten.
    Albert Camus
    1913-1960, franz. Schrifsteller und Philosoph

  • der Otti wieder.. :D:D:love::D

  • Moinsen zusammen


    Da ich ja auch gerade zugeschlagen habe und hier schon gesehen habe das die Unterstützung 3 Jahre für den Onlinezugriff kostenfrei ist, würde mich mal interessieren wo und was da für eine GSM Karte verbaut ist.

    Was nützt mir der Spaß wenn ich keinen Empfang habe.....


    Muss ich mich selber registrieren oder macht das der Händler?

    Zählen die 3 Jahre ab Kaufdatum, oder ab Registrierung?

    Wenn die 3 Jahre abgelaufen sind, wie teuer wird der Spass denn dann pro Jahr?


    OK, viele Fragen 8)


    lg

  • Ich konnte heute endlich die APP von Swift einrichtet.

    Ist nicht gerade Bedienerfreundlich.

    Ohne die Registrierung bei Swift ging nichts.

    Ist es richtig so, das die APP im Bereich der Fernsteuerung nur in der Reichweite von Bluetooth funktioniert ?


    LG


    Raimund

  • Du kannst das Command nur über Bluetooth bedienen, der Rest sollte auch so gehen. Das ist aber nicht so viel. Meine Batterie ist ausgeschaltet, daher kann ich es nicht prüfen, aber es sollten Heizung und Licht bedienbar sein.

  • Du kannst das Command nur über Bluetooth bedienen, der Rest sollte auch so gehen. Das ist aber nicht so viel. Meine Batterie ist ausgeschaltet, daher kann ich es nicht prüfen, aber es sollten Heizung und Licht bedienbar sein.

    Wenn ich so lese, welche Probleme es damit gibt, verzichte ich sehr gern darauf, genau wie auf ein Smartphone.

    Nur meine hinterwäldlerische Einstellung.


    VG Klaus

    Wenn ich etwas nicht genau weiß, gebe ich nur eine Empfehlung oder meine Erfahrung weiter.

    Stand Ende 2023, seit Anfang 2016 mit dem aktuellen WW, 1.099 Tage unterwegs.

  • Auf das Smartphone möchte ich nicht mehr verzichten Klaus , habe glaube ich mein 5 tes .

    Auf die APP Steuerung kann ich verzichten, brauche ich nicht .

  • Bei den 2023 Modellen hat man ja keine Wahl, ab 2024 geht es wieder ohne Swift Command.

    Aber die 2024 Modelle sind deutlich teurer, länger, breiter und den Kühlschrank auf der falschen Seite.

    Die APP Steuerung funktioniert erst mal für Licht, Heizung, Ortung und Alko ATC. Das habe ich getestet.

    Mit der Truma Combi 4E ist das auch nicht so der Hit, Heizung ok, Warmwasser dauert viel zu lange bis es warm ist.

    Warmwasser war bei der älteren Version die wir im 495 hatten, besser.

    Keine Pufferbatterie für die Uhrzeit der Truma FB bedeutet, das jedes mal die Zeit neu eingestellt werden muss, wenn die

    Zeitsteuerung benutzt wird.


    LG


    Raimund

  • Hallo,


    es gibt eine neue App von Swift 2024, damit funktioniert mein Handy jetzt besser mit.


    LG

    Raimund

  • Und seit heute gibt es ein Update für die alte App.

    Funktion ist jetzt okay bei Android.


    LG

    Raimund

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!