Campingplätze an der Polnischen Ostseeküste

  • Hallo Erni,

    da hänge ich mich mal mit rein. Polnische Ostsee würde uns auch gefallen.

    Gibts noch mehr gute Infos.

    Jetzt kommt die kalte Jahreszeit und es ist genug Zeit zum stöbern.

    LG Andreas

    manchmal ist es besser nix zu sagen anstelle sich zu äußern und dann wieder nur von einigen einen Shitstorm zu bekommen.

    Man(n) zieht sich zurück und denkt sich seinen Teil :bla:  :dance:

    :w

  • Moin Andreas,


    wir waren zwar erst einmal dort an der Küste, aber die Planungen für einen weiteren Urlaub laufen leider seit Jahren mehr oder weniger vergebens.

    Damals hatten wir die Küste von Swinemünde bis hinter Danzig (Marienburg/Malbork) auf 7 CPs bereist.


    Falls du konkrete Fragen zur Küstenregion hast, dann bin ich (glaube ich zumindest) gut informiert.

    Außerhalb der "Urlaubshochburgen" und den polnischen Sommerferien ist es dort sehr schön.

    Aber Achtung bei den Öffnungszeiten der CPs: manchen reicht das Geschäft von Anfang Juni bis Mitte September völlig aus.

    Vorab sollte man sich also gut informieren.


    Unser derzeitiger Planungsstand für August/September 2024 sind ein Mix aus bekannten und noch unbekannten CPs:

    - Swinemünde: Stellplatz am Hafen

    - Darlowko: Nr. 243

    - Leba: Nr. 21 Morski oder Nr. 51 Lesny

    - Chlapowo: Nr. 44 Alexis (von dort mit Bahn oder PKW nach Sopot und Danzig, mit Fahrrad/Zug nach Hel)

    - evt. Rowy: Krystyna oder Wagebunda

    - Ustronie Morskie: Nr. 224

    - evt. Bereich Rewal

    Nicht empfehlenswert waren damals die Plätze in Sopot/nördlich Danzig, daher planen wir nun die Zugfahrt von Chlapowo aus dorthin.

    Wir nutzen die CPs vorwiegend als Ausgangspunkt für Radtouren.

    Gruß vom Erni


    Jedem sein Hobby, ich habe mein(en) Hobby. ;camper=   :ok:

  • Moin,ich möchte kein neuen Tröt aufmachen.

    Für uns geht es nun nächstes Wochenende wieder mal nach Polen :love: Diesmal steht auf dem Programm die erste Woche Internos dann die zweite Woche Campingplatz Alexa.Sollte es uns dort gut gefallen und der Platz noch für die dritte Woche frei sein, bleiben wir dort,ansonsten suchen wir uns noch etwas in Richtung Heimat aus :w

  • Hallo ToddiHL ,


    Alexa44 ist eine sehr gute Wahl!

    Zugfahrten nach Danzig und Hel sind rel. einfach und preiswert.

    Der CP steht bei uns auch für die 3-wöchige Herbsttour entlang der Küste auf dem Programm.

    Auf der Rückfahrt bietet sich evt. ein CP in Ustronie Morskie an.

    Hier (bei Interesse) unbedingt den Hortulus-Park in Dobrzyca besuchen.

    Macht einen weiten Bogen um Mielno (Malle an der poln. Küste).

    Gruß vom Erni


    Jedem sein Hobby, ich habe mein(en) Hobby. ;camper=   :ok:

  • Hallo Erni,

    Das mit der Zugfahrt war schon mal ein guter Tipp :thumbup: Denn Danzig steht für ne Tagestour auf dem Programm :smiley:

    Wir fahren mit Bekannten (fahren Wohnmobil) und ich sah mich schon als Taxi ^^ Support steht auch nochmal auf der Liste :rolleyes: Wollen mal hoffen, das das Wetter so wird wie es die letzten Wochen hier war :anbet:

  • Wir fahren mit Bekannten (fahren Wohnmobil) und ich sah mich schon als Taxi

    Das kennen wir auch. Mit aktuellem Fahrzeug nicht mehr machbar. Ist trotz theoretischem 7 Sitzer, nur noch reiner Zweisitzer. :ok:

    mfg konny (Klaus)
    Auf Dauerreise, Leben im Wohni.

    Zur Zeit unterwegs.

  • Wenn ihr auf dem Alexa Campingplatz seid, könnt ihr da bitte mal Ausschau halten für größere Parzellen?

    Der Platz sieht interessant aus, aber ich bin eben mit einem 9,3 m langen "Schiff" unterwegs.

  • fipps86

    Kann ich gerne mal machen, :thumbup:

    Mein Bekannter musste bei Buchung schon die Länge des Wohnwagen und des Wohnmobil angeben :/Haben nun 125 und 126.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!