Teil VZ Rimini von Obelink

  • Das Teilzelt Rimini ist eigentlich ganz ähnlich wie das Verona. Es fehlt nur der Seiteneingang. In diesem Thread gibt es viele positive Stimmen zum Verona http://www.wohnwagen-forum.de/forum/thread.php?threadid=9354


    Meine persönliche Meinung ist aber folgende:
    Ich halte nicht so viel von Zelten mit Fiberglasstangen, bei denen diese sehr stark (zum Halbkreis) gebogen werden. Wir hatten bisher 2 Schlafzelte dieser Bauart, bei denen die Stangen nach 2 bis 3 Jahren anfingen zu splittern. Ich habe auch schon von Obelink- Teilzelten gehört, dass die Stangen relativ schnell kaputt gehen. Eine Alternative zum Rimini wäre vielleicht das Soleil von Obelink mit einem Alubogen (Dachstangen können bei diesem Teilzelt zusätzlich gekauft und angebracht werden) http://www.obelink.de/assortim…asp?cat=2&id=12&arid=4267


    Das Rimini ist aus Polyester 185 T gemacht. Das ist so ziemlich das dünnste Zeltmaterial, dass es gibt. Besser ist ein Zelt aus Polyester 300 D oder Polyester RipStop. Wenn es unbedingt ein Obelink- Zelt dieser Bauart sein soll, dann würde ich das Premiere nehmen. Dieses ist aus Obitex (Baumwoll- Polyester- Gemisch), es fühlte sich für mich robuster an als Polyester185T. http://www.obelink.de/assortim…asp?cat=2&id=12&arid=3425


    Der 3. Nachteil: Das Rimini hat keine Andruckstangen. Ich glaube, dass ein Vorzelt mit Andruckstangen dichter am Wohnwagen anschließt.


    Wenn du mit diesen Nachteilen leben kannst, dann ist das Rimini von Obelink auf jedenfall ein schnell aufzubauendes Zelt zu einem unschlagbaren Preis.

  • volle zustimmung, fendtine hat recht.


    das premiere gefällt auch besser, vorallem wegen der fest mit reißverschluß einziehbaren bodenwanne.


    dicht bekommt man es eh nicht, also machen die fehlenden andruckstangen auch nichts aus. hinzu kommt das die fibergalsstangen natürlich das hauptgewicht ausmachen, und sehr lang sind, dadurch natürlich auch schwer zu handhaben. gleiche alte leier wie früher bei den iglu zelten, fiberglasstangen, gummizug, und keine verriegelung.


    grüße


    michael.

    ... ancampen am gardasee, wir waren dabei....

  • OT:


    Ich habe gerade das Rimini von Fritz Berger bestellt. Bin mal gespannt. Kennt das jemand näher??

    Geht die Sonne auf im Westen, mußt Du Deinen Kompass testen :ok

  • Wir haben das Rimini und für unsere Urlaube ist es nicht tauglich. Wir sind damit überhaupt nicht zufrieden. Der Stoff ist viel zu dünn. Uns ist ein Tannenzapfen draufgefallen und war gleich ein Loch drin. Bei etwas stärkeren Wind mußten wir das Zelt von innen festhalten, damit es sich nicht verabschiedet. Wer im landesinneren Urlaub macht, eventuell eine gute Alternative, nur wir stehen überwiegend an der Ostsee. Unser Zelt liegt seid fast 2 Jahren im Keller und wird sicherlich beim nächsten Sperrmüll mit entsorgt. Ich kann das Zelt, auch wenn es gut aussieht und du mit Sicherheit darauf angesprochen wirst nicht empfehlen. Wer billig kauft kauft doppelt. Der Platz im Zelt war aber super, wir hatten ein Tisch mit 3 Stühle drin stehen und für 3 Fahrräder war auch noch Platz.


    Beatrice und Michael

    :w :w :w Es grüssen Beatrice, Michael und Janine:w:w:w




    MUT 2008 wir waren dabei !!!!
    MUT 2009 schön wars!!!!


    MUT 2010 wir sind dabei!!!

  • ich habe es auch.


    Die Vorteille aus meiner Sicht:
    - schnell aufgebaut
    - mit Boden
    - ausreichend groß für Tisch mit 4 Personen
    - leicht
    - einfach zum verpacken


    Nachteile:
    - bei Regen wird der Stoff auch auf der Innenseite feucht und trockent auch nicht so schnell
    - Verarbeitung ist bei meinem Zelt mittelmässig
    - stärkeren Wind wird es meiner Ansicht nach nicht aushalten


    Ich würde mir im Nachhinein eher ein Wintervorzelt kaufen.


    Grüßle

  • Zitat

    Original von strahle-mann
    OT:


    Ich habe gerade das Rimini von Fritz Berger bestellt. Bin mal gespannt. Kennt das jemand näher??


    Rimini von Fritz Berger habe ich im online- Katalog nicht gefunden. Hast du mal ein Bild?

  • Wollte ich auch gerade fragen - :w

    Viele Grüße
    Jupp



    1. T-C-T2010 wir waren dabei!

  • Haben das Rimini zu Ostern das erste mal ausprobiert.
    Also ich bin begeistert. :ok
    Na sicher kann man das Rimini nicht mit einem Herzog Wintervorzelt vergleichen.Ist ja aber auch eine andere Preisklasse.
    Da wir ja nun zu Ostern super Wetter hatten kann ich auch noch nichts zur Regendurchlässigkeit sagen.
    Aber der Aufbau geht super schnell und Platz gibt es ausreichend .
    Also ich würde es wieder kaufen.

  • Zitat

    Original von strahle-mann
    Mist, bei den ganzen Namen kommt man etwas durcheinander.... :anbet:
    Sorry, ich meinte das RIVA


    http://www.fritz-berger.de/fbo…6FC821BE4F26408B556A3623E


    Wir haben auch das Riva gekauft, aber wir haben es noch nicht ausprobiert (nur ein Probeaufbau).


    Vor dem Kauf haben uns das Zelt im Laden aufgebaut angeschaut. Alles was ich bei dem Obelink Zelt Rimini nachteilig fand, hat dieses Zelt nicht.
    Es ist aus Polyester 300 D. Man merkt schon beim anfassen, dass es von robusterer Qualität ist als das Polyester Material von Obelink.
    Es hat zwar teilweise auch Fiberglasstangen, aber die sind nur leicht gekrümmt. Die senkrechten Stangen sind aus Stahl. Und es hat Schaumstoffwülste und Andruckstangen.


    Es gibt einige nette Features beim Riva, wie z.B. eine herausnehmbare Moskitotür vorn und und innen angenähte Taschen. Der Aufbau ist sehr logisch (Anleitung braucht man nicht) und geht schnell.


    Allerdings waren wir enttäuscht, dass die Maße nicht mit den im Katalog angegebenen übereinstimmten. Wir haben es gekauft, weil es laut Zeichnung nicht über einem Wohnwagenfenster enden sollte. In der Realität ist das Vorzelt an der Wohnwagenseite aber doch schmaler als angegeben und endet nun doch über einem Fenster.
    Nach einiger Bedenkzeit haben wir aber dennoch beschlossen es nicht zurückzugeben (Rückgabe wurde uns angeboten), weil es uns ansonsten gut gefällt

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!