Wohnwagen selber waschen in Düsseldorf

  • Hallo an Alle,


    mein Mann und ich sind Wohnwagenneulinge seit diesem Jahr. Wir fragen uns, wo in Düsseldorf und Umgebung wir den Wohnwagen selber waschen können. Am liebsten auch mit eigenen Mitteln.

    Ich habe bereits recherchiert, finde aber nur veraltete Infos. Könnt ihr uns eine Empfehlung geben?


    Liebe Grüße

    Christine

    Zugfahrzeug: Ford Focus Kombi ST-Line Eco-Boost 1.5 (182 PS)

    Wohnwagen: LMC Sassino E460

    Vorzelt: Isabella Capri North


    04/2024 Moselcamping Rissbach -Traben-Trarbach

    06/2024 Molecaten Park De Wijde Blick - Renesse

  • mein Mann und ich sind Wohnwagenneulinge seit diesem Jahr. Wir fragen uns, wo in Düsseldorf und Umgebung wir den Wohnwagen selber waschen können. Am liebsten auch mit eigenen Mitteln.

    Legal Waschen kann man den WW in Waschboxen. Da sollte es auch Hohe geben, wo der drunter passt.

    Mit der Schaumbürste geht auch der Dreck gut runter. Entweder hat man vor Ort ein Laufgestell oder man nimmt eine Leiter mit, um ausfs Dach zu kommen.


    Zu Hause dann ggf. nochmal nacharbeiten und dann von Hand einwachsen.

    --> So mache ich das immer.

  • Hallo Christine,


    je nach Stadtteil von Düsseldorf ist vielleicht auch Willich eine Option?


    Schau mal hier


    LG Ute

    :w In jeder Minute in der man sich ärgert, verliert man 60 glückliche Sekunden:w

  • Ich bin noch nicht dazu gekommen, hinzufahren und zu schauen, ich hoffe das klappt diese Woche, dann berichte ich.

  • Legal Waschen kann man den WW in Waschboxen. Da sollte es auch Hohe geben, wo der drunter passt.

    Mit der Schaumbürste geht auch der Dreck gut runter. Entweder hat man vor Ort ein Laufgestell oder man nimmt eine Leiter mit, um ausfs Dach zu kommen.


    Zu Hause dann ggf. nochmal nacharbeiten und dann von Hand einwachsen.

    --> So mache ich das immer.

    Vielen Dank für den Tip :-). Hab mir auch schon gedacht, das wir auf unserem Abstellplatz dann noch nacharbeiten/pflegen werden.

    Hallo Christine,


    je nach Stadtteil von Düsseldorf ist vielleicht auch Willich eine Option?

    Willich ist auf jeden Fall eine Option. 30 Minuten Fahrt ist kein Problem. Ich werde da mal anrufen und mich informieren.

    Zugfahrzeug: Ford Focus Kombi ST-Line Eco-Boost 1.5 (182 PS)

    Wohnwagen: LMC Sassino E460

    Vorzelt: Isabella Capri North


    04/2024 Moselcamping Rissbach -Traben-Trarbach

    06/2024 Molecaten Park De Wijde Blick - Renesse

  • Legal Waschen kann man den WW in Waschboxen.

    Bei uns im Ort in den SB-Waschboxen sind Reisemobile, Wohnwagen und sonstige Anhänger explizit verboten X(

    Andere die ich kenne ist die Anfahrt mit Wohnwagen eigentlich fast unmöglich...suche läuft also auch noch :whistling:

  • Ich bin zwar nicht der Angesprochene, fahre aber selbst immer dorthin zum waschen.

    Eine Bühne für das Dach gibt es dort nicht.

    Habe ich aber so auch noch nicht gesehen. Eine Klappleiter im Kofferraum ist ja auch nicht das Problem

  • Ich bin zwar nicht der Angesprochene, fahre aber selbst immer dorthin zum waschen.

    Eine Bühne für das Dach gibt es dort nicht.

    Habe ich aber so auch noch nicht gesehen. Eine Klappleiter im Kofferraum ist ja auch nicht das Problem

    Na Du kriegst die Leiter ja bestimmt auch aufgebaut in Deinen Navigator :D Respekt, geiles Zugfahrzeug :up:

  • Na Du kriegst die Leiter ja bestimmt auch aufgebaut in Deinen Navigator :D Respekt, geiles Zugfahrzeug :up:

    Vermutlich aufgeklappt .. ;)


    Nein im ernst: eine leiter habe ich zuhause, da kann ich den theoretisch auch waschen, aber ich möchte nicht auf einer leiter stehend mit so einer teleskopbürste auf dem dach hantieren.

    Dann lieber von einer begehbaren bühne fallen ;)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!