Routen von Münster zum CP "Marina Di Venezia"

  • Moin liebe Camper,


    wir fahren dieses Jahr zum 2. Mal mit unserem Bürstner aus dem Münsterland nach Italien.
    Letztes Jahr war dir Route über Würzburg, Nürnberg, München, dann die A8 über Salzburg, A10 über Villach.

    Mich würde interessieren, ob Ihr noch andere, für Gespanne gut geeignete Routen kennt (Brenner etc.).
    Außerdem werde ich dieses Jahr, vermutlich über den ADAC, erstmals eine digitale Vignette (allg. für AT und Streckenmaut).
    Ich erinnere mich nicht mehr genau, bei wie vielen Zahlstellen wir zusätzlich noch mit Bargeld abdrücken mussten, für Tunnel etc.
    Wir würden gern irgendwo in AT zwischen 3-4 Stunden rasten, wo kann man sich gut hinstellen, um etwas im WoWa die Augen zuzumachen, der sollte angekuppelt bleiben.
    Welche Erfahrungen/Tipps habt Ihr ?

    Grüße

    Thomas

  • Ist eigentlich egal, wo man fährt, überall Baustellen auf der Autobahn. Die Strecke über Innsbruck / Brenner ist etwa 80km kürzer als München / Salzburg.


    Anhalten kann man für ein paar Stunden fast überall. Kommt halt auf deine Ansprüche an.

  • die Strecke über den Tauern ist sehr gut zu fahren, ich sehe keine Notwendigkeit für eien andere Route.


    Warum sollte die Vignette über den ADAC gekauft werden?, das kann man auch direkt beim Betreiber tun, bei der Asfinag online anmelden und die Vignette und Digitale Streckenmat Flex buchen fertig. Streckenmaut Flex ist dauerhaft gebucht und wenn man an der Mautstation in Österreich duchfährt wird abgebucht


    Für Italien dann noch die Fulli Mautbox und fertig.

  • Moin,


    Statt die Streckenmaut vorher zu buchen, würde ich die Flexmaut bei ASFINAG einrichten. Dann zahlst du auch ohne Bargeld, aber eben nur wenn du wirklich eine Mautstrecke benutzt. Einfacher geht es gar nicht.

    Auch die Vignette buchen wir immer über die Webseite/App der ASFINAG.

  • Wir fahren mehrfach im Jahr nach Italien auch auf den MdV .

    Wir nutzen die Tauernautobahn und sind damit sehr zufrieden. Bezüglich Stau oder lange Wartezeiten kann ich nicht viel sagen, da wir meist versuchen Nachts die Strecke zurück zulegen.

    Alternative wäre für uns auch der Brenner aber nutzen wir nicht , da auf der Tauernautobahn meist alles funktioniert .


    Die Vignette für Österreich kaufen wir vorher online asfinag Shop. Der gebührenpflichtige Abschnitt im Bereich Tauern /katschbergtunnel Zahlen wir Bar Vorort.

    Ich denke eine längere Pause über mehrere Stunden sollte kein Problem sein aber selbst gemacht haben wir das noch nie .

  • Moin,


    Statt die Streckenmaut vorher zu buchen, würde ich die Flexmaut bei ASFINAG einrichten. Dann zahlst du auch ohne Bargeld, aber eben nur wenn du wirklich eine Mautstrecke benutzt. Einfacher geht es gar nicht.

    Auch die Vignette buchen wir immer über die Webseite/App der ASFINAG.

    Danke! Woran erkenne ich an den Stationen, dass ich bei gebuchter FLEX durchfahren kann, gibt es eine eigene erkennbare Spur ?

  • Danke! Woran erkenne ich an den Stationen, dass ich bei gebuchter FLEX durchfahren kann, gibt es eine eigene erkennbare Spur ?

    ... du fährst durch und die Schranke öffnet sich.

    Mit digitaler Vignette und Flexmaut kannst überall durchfahren, da bereits alles bezahlt ist bzw. unmittelbar nach Durchfahrt gebucht wird.

  • Wir fahren immer über die Schweiz. Dürfte etwas länger sein (km) und auch die Maut ist etwas teurer. Für uns hat sich das aber in den letzten zwei Jahren als sehr entspannt zu fahren herausgestellt.

    Spannend ist sicher in diesem Jahr auch, wie sich die Stausituation am Gothard einstellt nach der Sperrung am Bernhardino.


    Muss hier auch nicht bewertet werden, ich werfe das einfach mal als Alternative in den Raum.

  • ... du fährst durch und die Schranke öffnet sich.

    Mit digitaler Vignette und Flexmaut kannst überall durchfahren, da bereits alles bezahlt ist bzw. unmittelbar nach Durchfahrt gebucht wird.

    Ich meine mich zu erinnern, dass wir auch für einen Tunnel zahlen mussten, ist sowas auch mit der "FLEXI" abgedeckt oder muss man den noch so zahlen ?

  • Ich meine mich zu erinnern, dass wir auch für einen Tunnel zahlen mussten, ist sowas auch mit der "FLEXI" abgedeckt oder muss man den noch so zahlen ?

    Die digitale Vignette ersetzt die Klebevignette, die Flexmaut ist die sogenannte Streckenmaut, also für die besagten Tunnel.

  • Die digitale Vignette ersetzt die Klebevignette, die Flexmaut ist die sogenannte Streckenmaut, also für die besagten Tunnel.

    Aber nur von Österreich kommend, auf dem Rückweg muss man zahlen.

    Doris


    Schaue nur zurück, um zu sehen, wie weit du schon gekommen bist    :dance:

  • Aber nur von Österreich kommend, auf dem Rückweg muss man zahlen.

    Nein, nach Italien gibt es das so nicht, da fährt man nur Brenner oder Katschberg Tunnel.


    Du meinst den Tunnel nach Slowenien.

  • Ich meine mich zu erinnern, dass wir auch für einen Tunnel zahlen mussten, ist sowas auch mit der "FLEXI" abgedeckt oder muss man den noch so zahlen ?

    mit Flexmaut gehen alle Mautstationen in Österreich. Ob Brenner oder Katschberg Tunnel oder oder.

    einfach an die Mautstation fahren, Schranke geht auf und durch fahren.

    Die Buchung wird dann später per Mail bestätigt.

  • Wir fahren dieses Jahr auch von Osnabrück zum Marina.


    Mein aktueller Plan ist: Freitag Abend 30.08 18 Uhr Abfahrt Osnabrück bis höhe München. Idealerweise Allianzarena... Dort dann ein paar Stunden Rast machen bzw. dann den Tag über bis Mittag etwas schlafen, was essen gehen usw. Anschließend kurz nach Mittag weiterfahren und schauen das man zum Faaker See kommt und dort bis Sonntag morgen steht. Dann die restlichen Kilometer abreißen bis zum Marina.


    Oder besteht auch die Möglichkeit sich einfach Samstag Abend schon auf dem Marina sich irgendwo hinzustellen und auf seinen Platz zu warten, den man ab Sonntags gebucht hat?

    Viele Grüße, Buhr!

    Hobby De Luxe 495UL BJ 2021 :love:

    Cupra Ateca 2.0 TFSI 4Motion 300PS 400NM BJ 2022 :evil:


    Unsere Reisen

  • Buhr

    An deinem geplanten Anreise-WE hat der FC Bayern ein Heimspiel, da ist die Nutzung der Campingareal (Bus Parkplatz) der Arena nicht möglich. Zumindest nicht am Tag davor.


    Grüße Christian

  • Oder besteht auch die Möglichkeit sich einfach Samstag Abend schon auf dem Marina sich irgendwo hinzustellen und auf seinen Platz zu warten, den man ab Sonntags gebucht hat?

    Das weiß ich nicht weil sowas für uns nicht in Betracht kommt .


    Du kannst dem MdV ja ne Mail schreiben oder anrufen und einfach mal fragen. Bei meinem letzten Besuch mitte Juni habe ich an der Lagune in der Nähe des Leuchtturmes ein paar camper stehen gesehen. Aber denke die standen autark und ich weiß auch nicht ob es überhaupt erlaubt ist dort zu übernachten .

  • Marina hat doch eine Wartewiese oder vertue ich mich da ?

  • Nein, nach Italien gibt es das so nicht, da fährt man nur Brenner oder Katschberg Tunnel.


    Du meinst den Tunnel nach Slowenien.

    Sorry, du hast natürlich völlig recht, ich hatte einen Aussetzer, bei mir Tauernautobahn - Karawankentunnel.


    Sorry :anbet: :anbet: :anbet: :anbet:

    Doris


    Schaue nur zurück, um zu sehen, wie weit du schon gekommen bist    :dance:

  • Buhr

    An deinem geplanten Anreise-WE hat der FC Bayern ein Heimspiel, da ist die Nutzung der Campingareal (Bus Parkplatz) der Arena nicht möglich. Zumindest nicht am Tag davor.


    Grüße Christian


    Ich danke dir! Mit der Info kann ich den Gedankengang dort zu übernachten nämlich schon mal wieder streichen... :bye:

    Viele Grüße, Buhr!

    Hobby De Luxe 495UL BJ 2021 :love:

    Cupra Ateca 2.0 TFSI 4Motion 300PS 400NM BJ 2022 :evil:


    Unsere Reisen

  • Ich danke dir! Mit der Info kann ich den Gedankengang dort zu übernachten nämlich schon mal wieder streichen... :bye:

    ... als Alternative ist vielleicht der Stellplatz in Sulzemoos beim Freistaat was für Euch.

    Kostenfrei und kurz vor München - von Stuttgart kommend...

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!