Vorzeltteppich mit aufblasbaren Rand...wasserdicht und wie empfindlich?

  • hallo Gemeinde,


    nach 24 Stunden Daueregen hier and der Costa Brava frage ich mich ab,wie effektiv sind diese Vorzeltteppiche mit aufblasbarem Rand ?
    Bis jetzt reichte immer eine dünne durchsichtige Einwegwegwerffolie umter dem Vorzeltteppich....aber jetzt denke ich über dieses wasserdichte Ding mit Luftschlauch am Rand nach,darunter dann noch eine Folie und darin dann den schönen Vorzeltteppich.


    Wer hat Erfahrungen damit,wie empfindlich sind diese Dinger bei auch mal Untergrund der nicht aus Gras besteht und wie lange halten die ?


    Bei "O-link" gibt es die ja in vielen verschiedenen Grössen,hat jemand einen von denen?



    Chris

    Zugfahrzeug: BMW X4 20d Xdrive

    Wohnwagen: Fendt 540 TF

    Unico Verona Sonnendach

    wir reisen zu zweit mit unserer Doodledame


    Campen am liebsten in Sonne an der Cote Azur und Costa Brava!!☀️🍾🍾

  • Hallo Chris,


    habe meines von Berger und bin absolut zufrieden; die Folie ist so dick wie Teichfolie(absolut unempfindlich), aber leider auch so schwer(bei mir 6,50m x 2,50m ca 25 kg).
    Funktioniert einwandfrei und man braucht drunter keine weitere Folie. Wir blasen sie erst auf wenn Regen droht... hat uns schon oft vor einer Überschwemmung bewahrt.


    Also wenn das Gewicht nicht stört, absolut empfehlenswert.


    Gruß
    Markus

    [*]2014: Union Lido
    [*]2013: Meran, Union Lido, Caravan Park Sexten, Piani di Clodia
    [*]2012: Union Lido, Caravan Park Sexten
    [*]2011: Union Lido, Caravan Park Sexten
    [*]2010: Union Lido, Caravan Park Sexten
    [*]2005-2009: Union Lido

  • Darüber hatze ich letzten Urlaub ebenfalls an der Costa Brava auch schon nachgedacht und war schon kurz vor der Anschaffung.


    markus: stehen die Stangen eures Vorzeltes "in der Wanne" oder außerhalb was ist besser? Wie bestimmt man die optimale Größe?


    G Tom

  • das Gewicht stört mich nicht,notfalls kommt das Ding ins Auto....interessant sie Frage wo die Vorzeltstangen stehen und wieviele Luftkammern drin sitzen?


    Chris

    Zugfahrzeug: BMW X4 20d Xdrive

    Wohnwagen: Fendt 540 TF

    Unico Verona Sonnendach

    wir reisen zu zweit mit unserer Doodledame


    Campen am liebsten in Sonne an der Cote Azur und Costa Brava!!☀️🍾🍾

  • ... bei auch mal Untergrund der nicht aus Gras besteht...

    ... spätestens danach ist auf alle Fälle keins mehr da ! :undweg:

    _______________________________________________


    Grüße :w
    Ralf

  • Ich hätte noch eine zu verkaufen. Maße sind 5,50 x 2,50m. Sind beim Obelink gekauft im letzten Jahr und nur 1x benutzt. Hersteller ist Isabella, stand zumindest auf dem Karton. Möchte 25 Euro zzgl. Versand dafür haben.


    Ich war damit sehr zufrieden, aber ich habe mir ein neues Vorzelt mit 3,0m Tiefe gegönnt und da passt die Folie nun nicht mehr.


    Und für alle unsere Naturschützer: Auch nach 17 Tagen über Ostern war der Rasen noch da und erfreute sich bester Gesundheit. Einmal mähen und ein Tag Sonne und alles ist wieder satt grün;)

    Es grüßt Euch der Cola Trinker Torsten


    Zum Reisen gehört Geduld, Mut, guter Humor, Vergessenheit aller häuslichen Sorgen, und dass man sich durch widrige Zufälle, Schwierigkeiten, böses Wetter, schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen lässt.
    Adolph Freiherr Knigge


    Mögliche Auflastungen bei Hobby

    2 Mal editiert, zuletzt von Cola Trinker ()

  • Ich hätte noch eine zu verkaufen. Maße sind 5,50 x 2,50m. Sind beim Obelink gekauft im letzten Jahr und nur 1x benutzt. Hersteller ist Isabella, stand zumindest auf dem Karton. Möchte 25 Euro zzgl. Versand dafür haben.Ich war damit sehr zufrieden, aber ich habe mir ein neues Vorzelt mit 3,0m Tiefe gegönnt und da passt die Folie nun nicht mehr.Und für alle unsere Naturschützer: Auch nach 17 Tagen über Ostern war der Rasen noch da und erfreute sich bester Gesundheit. Einmal mähen und ein Tag Sonne und alles ist wieder satt grün

    ich brauche 6 x 2,75 Meter..... :P


    Chris

    Zugfahrzeug: BMW X4 20d Xdrive

    Wohnwagen: Fendt 540 TF

    Unico Verona Sonnendach

    wir reisen zu zweit mit unserer Doodledame


    Campen am liebsten in Sonne an der Cote Azur und Costa Brava!!☀️🍾🍾

  • Damit hätte ich doch ein paar Bedenken!
    Bei meinem letzten Campingurlaub hatte einer so ein Teil. Es gab viel Regen, der Boden bei ihm war trocken. Allerdings war einmal das Zelt vorn offen, die Familie war zum Essen, da stand Wasser drin und er hatte einige Probleme das wieder raus zu bekommen!
    Ein weiterer Nachteil war, seine zwei Kinder stolperten einigemal über den erhöhten Rand und lagen vor dem Zelt, da war es nicht trocken!
    Ich bin viele Jahre ohne so eine Wanne ausgekommen, klar war es im Vorzelt manchmal auch etwas nass, wo aber Wasser reinläuft kann es auch wieder raus.


    Eberhard

  • ein guter Hinweis Eberhard, wenn wasser mal drin ist ist nüscht mit einfach herausfegen....dann muss der Aufnehmer her denke ich....trotz diese kleinen abwendbaren Nachteils denke ich doch das die Vorteile überwiegen.....


    Chris

    Zugfahrzeug: BMW X4 20d Xdrive

    Wohnwagen: Fendt 540 TF

    Unico Verona Sonnendach

    wir reisen zu zweit mit unserer Doodledame


    Campen am liebsten in Sonne an der Cote Azur und Costa Brava!!☀️🍾🍾

  • Hallo, wir interessieren uns auch für die "Wanne". Auf unserem Saisonplatz in Holland haben wir anfang der Saison einen feinen Pilz- und Modergeruch im Vorzelt. Wenn es ordentlich regnet - das ist in NL nicht selten - habe ich einen netten See in Vorzelt. Die Mitcamper basteln mit dieversen Folien, Europaletten und Spanplatten oder Holzkonstruktionen. Habe aber keine Lust auf 2 Wochen fröhliche Schreinerarbeiten, Auf- und Abbau, Einlagern über den Winter etc.
    Also, werden wohl zuschlagen, die 25 kg sind egal, nehmen wir dann 2 x im Jahr im Auto mit. Ach ja, wenn die Saisoncamper abbauen ist der Rasen ohnehin fertig, egeal ob mit oder ohne Teppich, Folien etc. plant der Betreiber aber auch ein. Im Oktober eggen, einsäen, Sand drüber, fertig-


    Gruß Joachim

    Julianahoeve, Renesse NL, ganz lang und oft
    Camping International, Nieuwvliet NL, lang
    De wijde Blick, Renesse NL, ganz lang
    Südseecamp, Wietzendorf D
    Heldense Bossen, Helden NL, 2x
    Camping Südstrand, Fehmarnn D, 6x
    Ferienpark Leukermeer, Well NL, 3x
    Campingplatz Laasphetal D

    Camping Teichmann D

  • ... spätestens danach ist auf alle Fälle keins mehr da ! :undweg:


    über die frage des rasens habe ich mir auch gedanken gemacht. was ist aber mit zeltcampern, deren unterboden IMMER aus plane besteht? die dürften ja gar nicht stehen, weil so eine zeltwiese nach einer saison aussehen müsste wie eine mondlandschaft. tut sie aber nicht. ich denke mal, gras ist robuster als der ein oder andere sich das vorstellen mag.

    Falls ihr einen nackten Biertrinker mit Liegestuhl auf dem Mittelstreifen der Autobahn seht, winkt mir mal!

  • Hallo zusammen,


    da ich nicht schlau aus dem pro und contra werde habe ich mir eben selbst eine zugelegt
    und werde sie in Italien testen.
    Keine Sorge um den Rasen - dort gibt`s nur Sandstellplätze .
    Aber da sich dieses Jahr Besuch angemeldet hat ,der im Vorzelt schlafen will sollte
    dieses auf jeden Fall trocken bleiben.


    Bin gespannt wie es sein wird und teuer war es zum Glück auch nicht :thumbup:

    Es gibt 2 Regeln für Erfolg im Leben !! 1. Verate nie alles was Du weißt 2. ................ :D


    Du brauchst im Leben nicht viele Freunde sondern nur die Richtigen !!! :prost:
    LG aus dem schönen Freiberg Wolfgang

  • Hallo,
    wir haben uns ebenfalls die sogenannte AirBerrier bei Obelink vor vielen Jahren gekauft und in NL auch sehr erfolgreich getestet....
    Allerdings sind mittlerweile 3 der 4 Wülste nicht mehr "dicht", d.h. sie verlieren sehr schnell die Luft, so das Wasser trotzdem drüberlaufen würde.


    Allerdings kann man sich auch anderweitig bedienen....
    Man benötigt:
    - eine ausreichend große stabile Folie,
    - Einweg Flaschen


    Flaschen mit Kraneberger füllen und die Folie "drüberschlagen"....


    War ein Tip von sehr netten Mitcampern auf einem Platz am Gardasee vor vielen Jahren nachdem die Sturzbäche durch unser Zelt (in der VorWW Zeit) liefen.


    In vielen Ländern sind Einwegflaschen noch Pfandfrei und daher auch schnell von anderen zu bekommen....Alternativ kann man natürlich auch noch ungeöffnete Flachen aus seinem Vorrat nehmen und nach dem entleeren mit Kraneberger füllen und wieder drunter legen.


    gruss
    Jörg

  • guter Tip mit den Flaschen Jörg....bei 6 x 2,50 Mtr. werden das aber sehr viele werden....


    Warum verlieren die Wülste denn die Luft...Materialfehler oder allgemeine Alterung???


    Chris

    Zugfahrzeug: BMW X4 20d Xdrive

    Wohnwagen: Fendt 540 TF

    Unico Verona Sonnendach

    wir reisen zu zweit mit unserer Doodledame


    Campen am liebsten in Sonne an der Cote Azur und Costa Brava!!☀️🍾🍾

  • Warum verlieren die Wülste denn die Luft...Materialfehler oder allgemeine Alterung???


    Nennt man glaube ich Diffusion, die Luft baut sich dort ab.
    Ich halte davon nichts den Boden zu versiegeln. Viele CP verbieten das auch (stört sich oft keiner dran).
    Bei Dauer- oder Saisoncamping mag das ok sein.
    Problem ist doch, dass es bei Folien oder sonstigen Isolationen bei Starkregen die Sache aufschwimmt, bzw. danach schnell anfangen kann zu riechen, denn die Luft kommt nicht dran.
    Bei diesen Vorzeltteppichen, klar, wer will den schon nass. Ich habe seit Jahren diesen gummierten Vorzeltteppich mit Löchern. Der wird bei Regen nass, trocknet aber gut und der Rasen wird nicht gänzlich ruiniert.
    Das nach 2 Wochen Folie kurz danach alles gut ist und der Rasen wächst, stimmt nicht. Meist ist er abgestorben und verfault.

    "Der Tourist zerstört was er sucht, indem er es findet".


    Grüße aus de(r) Pfalz

  • Das nach 2 Wochen Folie kurz danach alles gut ist und der Rasen wächst, stimmt nicht. Meist ist er abgestorben und verfault.

    Das trifft so nicht zu. Ich erlebe das auf einem Stellplatz neben mir immer wieder. In den letzten Dauerregenwochen im August standen dort Camper mit nagelneuem Vorzelt aber ohne alles auf der Wiese. Nach einem Tag hatte die sich bei 4 Personen und einem großen Hund schon in einen Acker verwandelt. In dem Vorzelt hätte ich mich nicht aufhalten wollen.


    Nach Abreise war die komplette Grasnarbe zerfetzt und aufgewühlt. Da kann erst mal keiner mehr vernünftig stehen. Unter einer Folie bleibt wenigstens der Boden eben. Der zurück bleibende gelbe Fleck ist meistens schnell wieder grün, zumindest auf unserem Platz. Wahrscheinlich spielen Klima und Bodenbeschaffenheit eine große Rolle.


    In den beiden letzten Wochen war ich nicht dort, ich bin gespannt wie es aussieht, wenn ich wieder hinfahre.

  • Das stimmt schon, wenn es fault.
    Habe früher ja auch so gemacht, bis in Italien mal alles auf geschwommen ist und es da anfing zu riechen.
    Meist wächst da ja in der Saison kaum was nach, wenn immer jemand auf dem Platz ist.
    Ich mache es nicht mehr, da eine eine Rießensauerei war nach einem Unwetter und es danach anfing zu riechen und faulen. War total eilig.

    "Der Tourist zerstört was er sucht, indem er es findet".


    Grüße aus de(r) Pfalz

  • guter Tip mit den Flaschen Jörg....bei 6 x 2,50 Mtr. werden das aber sehr viele werden....


    Warum verlieren die Wülste denn die Luft...Materialfehler oder allgemeine Alterung???


    Chris


    Wo genau die Wülste Luft verlieren habe ich nicht nachgesehen, da es aber 3 von 4 sind gehe ich mal davon aus das es kein Zufall und keine normale diffusion ist....schon garnicht innerhalb eines Tges.


    In Italien sind die Plätze selten eben wie das deutsche Flachland, meist fallen sie in eine Richtung ab.....da sind es dann nur noch 2,5-3m....macht also etwa 6 Flaschen :w
    Zudem gibt es dort (zumindest wo wir das letzte mal dort waren) Flaschensammelcontainer für Einwegplastikkram....da hat man schneller 20 Flaschen zusammen wie vor einem deutschen 1.Liga Fussballstadion ;)
    Bei unserem Zelt mit etwa 4x5,5m reichten um die 8-10 Flaschen aus....
    Übrigens, Steine, tlw. eingeschlagene Heringe usw. tun es auch um eine Folie an den Rändern hoch zu bekommen :thumbup:

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!