Beiträge von Moerser

    Natürlich kannst Du auch per www den Zeltstoff fühlen, daß Gestänge anfassen und auf Stabilität prüfen und verschiedene Zelte aufgebaut und vor Ort miteinander vergleichen :lol: Schon erstaunlich was das www im Osten der Repuplik alles so kann :ok

    Na ja, die Meinungen gehen hier ja bezüglich der Qualität von Obelink-Vorzelten ordentlich auseinander, wobei wir uns teilweise arg wundern das hier User Ihre Meinung abgeben die Obelink nur aus dem www kennen ;) :D


    Da wir keine großen Freunde der (manchmal stürmischen) Nord bzw. Ostsee sind und es uns eher in südliche Gefilde zieht, werden wir uns wohl ein günstiges Vorzelt beim "Schrotthändler" :tongue: zulegen. Das gesparte Geld investieren wir dann lieber in Pasta & Vino :prost:



    Rainer & Andrea :w


    Vielen Dank für die Links, sehr informativ :ok Ich denke das wir uns nun das Viera 390 zulegen werden, zumal wir die passende Schlafkabine ganz interessant finden.



    Rainer & Andrea

    Was könnt Ihr uns denn zu den Teilvorzelten von Obelink sagen ?( Da für uns Wintercamping nicht zur Debatte steht und wir eigentlich nur wärmere Gefilde ansteuern möchten, tendieren wir zu den leichten Teilvorzelten Viera 390 oder Verona. Bleiben die Teile auch bei einem kleinen "Windchen" stehen und halten 2 Tage Regen stand ;)




    Über Antworten würden wir uns freuen, ansonsten wünschen wir allen Campern einen guten Rutsch ins Jahr 2010 :prost:




    Rainer & Andrea

    Für unseren WILK haben wir uns ein Ersatzrad besorgt :ok , MAZDA hat beim neuen 6er leider nur Platz für ein Pannenset :nein Im Fall einer Panne versuchen wir halt das Ersatzrad vom Wohnwagen (14") an den MAZDA (18") zu montieren ;) :D



    Ein schönes Wochenende.......Rainer + Andrea

    Auf jeden Fall begeht Bürstner mit dem Averso Plus einen inovativen, mutigen Weg.........wenig Raum (fast) perfekt ausgenutzt :ok Probleme sehen wir nur bei unterschiedlichen Schlafzeiten der Partner/Eheleute.....Er/Sie steht eher/später auf :huh: Er/Sie möchte ein Mittagsschläfchen machen :huh: etc.


    Wir brauchen ein Bett und eine Sitzgruppe :thumbup: .........würden uns aber trotzdem sehr über Erfahrungen von Averso Plus Käufern freuen :tongue:




    Rainer + Andrea

    Wir fahren am Samstag mal spontan zum Obelix. Laut Routenplaner sind es nur 62 km und dann werden wir vor Ort die aufgebauten Vorzelte begutachten. Auf der HP haben wir gesehen das viele Zelte stark reduziert sind, ist das saisonbedingt oder hat Obelink ständig die Vorzelte so günstig ?(



    Rainer

    Hallo




    Wir möchten nächstes Jahr Mitte Juni zum MdV und wollten nachfragen ob es empfehlenswert ist einen Standplatz (Hundezone) vorzubuchen :?: In Deutschland sind dann noch keine Schulferien und somit ist es vielleicht nicht so voll, trotzdem wollen wir auf der sicheren Seite sein.




    Danke für event. Auskünfte...........Rainer :w

    Vielen Dank für die Erfahrungsberichte und Tips :thumbup:
    Du meinst jetzt aber nicht Verona Pooth ?( ;) :D

    Hallo halli (oder anders herum ;) )




    Da wird seit heute erstmalig Wohnwagenbesitzer sind wollen wir uns nun auch ein Vorzelt anschaffen. Wir lesen hier sehr viel von der niederländischen Firma Obelink und da diese nicht allzuweit von uns beheimatet ist wollen wir dort am Wochenende mal hin und uns umschauen.


    Wir haben uns schon (etwas) schlau gemacht und die Marken Brand & Isabella scheinen führend in Sachen Qualität zu sein, allerdings auch nicht ganz preiswert :S Wie seht Ihr die Obelink-Vorzelte in Punkto Qualität und Preis-Leistung ?(


    Über Anregungen würden wir uns sehr freuen :thumbup:




    Grüße vom Niederrhein........Rainer + Andrea :w

    Eine große Suchmaschine im Internet hat uns auf diese informative Seite geführt ;) Wir haben uns auch andere Camperseiten angeschaut, aber hier sind wir als Neulinge bestens aufgehoben :anbet:



    Rainer + Andrea


    Hi Frankie


    Du hast Recht, bei dem uns angebotenen Wagen handelt es sich um einen Platin und der sieht gegenüber dem Saphir doch sehr barock aus. Aber wie gesagt, der Wagen ist tip top, hat keinen Hagelschaden, keine Macken/Kratzer außen und auch innen sieht er perfekt aus.


    Da aber leider auch das Auge mitkauft, tun wir uns ob des Design immer noch schwer den Wagen zu holen. Mal sehen was die 2. Besichtigung heute ergibt, die zufriedenen Berichte hier sind andererseits ermutigend den Wagen zu erstehen.


    Wir halten Euch auf dem laufenden...........Rainer + Andrea

    Hallo liebe Fendt Freunde




    Uns wurde gestern ein Fendt 470 TFB Bj. 08/2002 angeboten. Der Wagen ist aus Erstbesitz, hat diverses Zubehör und soll 7490 € kosten :ok :nein Wir haben den sehr gepflegt wirkenden Wagen begutachtet und sind unschlüssiger denn je 8| Auf uns wirkt das gesammte Design, sowohl außen als auch innen, etwas bieder wenn nicht gar altertümlich. Hobby oder Knaus Modelle gleichen Jahrgangs sehen peppiger und flotter aus.


    Sehr angetan waren wir von der Qualität der Türen, Schränke, Fenster etc., man(n) hatte richtig was festes, solides in den Händen und das gab uns ein gutes Gefühl. Hier scheinen ja alle sehr angetan von Ihren Fahrzeugen zu sein, was uns darin bestärkt den Wagen morgen noch einmal genau unter die Lupe zu nehmen :)




    Vielleicht sind wir ja bald einer von Euch Fendt "Freaks" ;) :D


    Nicht die schlechteste Idee ;)

    Ich war am Sonntag auf der Messe und habe mir als potentieller Neucaravankäufer auch die Sterckeman WW angesehen.
    Mich haben die Wagen, genauso wie Sunlight und Carado überhaupt nicht begeistert :nein Das sah doch alles sehr sehr einfach und "Baumarktmäßig" aus. Ich (und andere Besucher auch) hatten Angst das beim öffnen von Türen bzw. Schränken man(n) das Teil dann in der Hand hat ;)
    Unser Fazit von der Messe......................wir nehmen Abstand vom Neukauf einer "Billigmarke" (sorry liebe Fans) und werden uns einen 4 - 5 Jahre jungen/alten Knaus/Tabbert/Fendt etc. kaufen :w

    Aus der aktuellen Preisliste im Internet ist leider nicht ersichtlich ob Hunde extra bezahlen müssen. Hat jemand diesbezüglich Informationen für uns ?(


    Wieviel Autominuten sind denn die nächsten Ortschaften bzw. Jesolo vom Campingplatz entfernt und lohnt sich ein Ausflug aus kulinarischer Sicht gesehen ?(


    Vielen Dank vorab für event. Antworten :w


    Rainer

    Wir sind aktuell auf der Suche nach einem WW (unserem ersten), wo wir extra die Suche auf einen WW mit externen Waschbecken gelegt haben.
    Uns kommen die Grundrisse so größer vor und Frau hat genug Platz zum schmincken etc. :tongue:
    Außerdem finden wir die kompletten Bäder mit Waschbecken + WC erbärmlich klein und beengend.
    Deshalb werden wir uns wohl für einen 460 oder 495 UFe von Hobby entscheiden :ok


    Rainer + Andrea