Beiträge von joachim2726

    Ich gebe, ohne jemals einen Fendt Wohnwagen besessen zu haben, eine Aussage eines Campingplatz -Nachbarn von vorgestern, weiter.... Also keine eigene Erfahrung!! Auch keine Bewertung meinerseits! Klingt jedoch logisch:

    Diese Familie hat nach zwei Jahren Wintercamping den Fendt wieder abgestoßen, weil die nach unten, also unter das Niveau der Bodenplatte, gezogene Einstiegsstufe ein Quell beständigen Ärger war, da bei sehr niedrigen Temperaturen sich dort nicht nur Schwitzwasser bildet , sondern auch gefriert....

    Nun haben sie wieder einen Wagen ohne diese Stufe und sind zufrieden

    Unser Tabbert hat auch die halbe Einstiegsstufe, die beim Einsteigen hinderlich ist. Man kann nur mit dem halben Fuß auftreten. Ich habe eine Platte

    eingepasst, somit geht der Fußboden von innenn bis zur Tür in der gleichen Höhe.


    Gruß Jocke

    Sorry das muss jetzt raus:

    OT:

    Die Sorentos von KIA haben keine Tachovoreilung. :lol:

    Alle Autos haben eine Tachovoreilung, der Tacho darf nicht weniger anzeigen, als die tatsächliche Geschwindigkeit. Früher waren es je nach Fahrzeug bis 10 kmh.

    Die heutigen Autos haben weniger Voreilung.


    Gruß Jocke

    Man kann doch mal auf einen vorigen Beitrag antworten, ohne das sich gleich wieder einer dran stört. Ich habe schon genügend Beiträge gelesen,

    in denen es nicht mehr um den den Eingangsthread geht.


    Gruß Jocke

    Da muss ich aber sagen, dass Diesel bei Last und Drehzahl genauso saufen. Wie auch ein Diesel der bei 4000 Umdrehungen genauso brüllt.

    Bei einem richtigen Diesel braucht man keine 4000 Umdrehungen ! Ich fahre mit 2500 Umdrehungen mit Tempomat 105 km/h die Tauernautobahn hoch.

    Vorher beim Benziner 15 Liter, beim gleich starken Diesel ( PS ) 11 Liter auf dem Weg nach Kroatien.


    Gruß Jocke

    Ich hatte auch eher an Crossland,Grandland Bj. 2022 gedacht. Mein 21 Jahre alter E 320 CDI schaltet auch nix ab.

    Wassergekühlte Lima 2100 Watt. Im Moment wird jedes Gramm CO2 gespart und 1500 km östlich wird es tonnenweise

    freigesetzt. Von anderen Umweltschäden , z.B. Öl ins Erdreich und Uranmunition, wollen wir gar nicht reden.


    Gruß Jocke

    Ich bin schon gezwungen, wir fahren mit 4 Wohnwagen , soll ich alleine über Italien fahren. Ich höre hier immer was von 40 Euro, für mich sind es 80. Schweiz Thema für mich beendet.


    Gruß Jocke

    Siehst Du :smiley: Dessen sich sind etliche Gespannfahrer nicht bewusst, regen sich aber über die für den Wohnwagen in der Schweiz auch zu bezahlende Vignette auf. Diese ist zudem 14 Monate gültig (1.12. - 31.1.). Die Maut in Frankreich, Italien etc. bezahlt man für Hin- und Rückfahrt , also 2 x :smiley:

    Ich rege mich nur auf, weil ich einmal Hinfahrt durch die Schweiz und einmal Rückfahrt habe. Was nützen mir dann die 14 Monate ?


    Gruß Jocke

    2 Stunden? Wenn Du die Standardstrecke Basel - Chiasso fährst, dann dürfte es mit Wohnwagen ggf. aus anderen Gründen sehr teuer werden. Knapp 150 km/h mit Dose ist kein übler Schnitt. :D


    PS: und ja, das Fehlen einer Tourivignette mit kürzerer Gültigkeitsdauer ist ein unnötiges Ärgernis.

    Woher weißt Du, das ich nach Chiasso will ? Ich könnte nach Dornbirn fahren, das sind schon 100 km weniger. Da ich sonst mit der Schweiz wenig im Sinn

    habe, stört mich nur die zweite Vignette für den Wohnwagen.


    Gruß Jocke

    Gehts noch? All die Touris, die bei uns nur durchreisen, sollen ruhig ein wenig Geld da lassen! :up:  ;)

    Geld für die Schweizer da lassen, ist wie Wasser in den Rhein kippen.


    Gruß Jocke

    hast du einen hang zum übertreiben oder kannst du uns das auch belegen? ich kann die angebliche verdopplung der preise nicht bestätigen. nur das es wie jedes jahr etwas teurer geworden ist.

    Etwas teurer ist gut. 3 Wochen August 2022 1260 Euro , 3 Wochen August 2023 1712 Euro. 2 Personen. 2021 noch 950 Euro. Immer zur gleichen Zeit. 1712 plus Kurtaxe, plus

    Ökoabgabe, Fähre mit Gespann ca. 100 Euro. Insgesamt mit Maut und Diesel 2300 Euro.. Mobilheim fällt auch aus, bei 265 Euro pro Tag. 3 Wochen August ca.5500 Euro.

    San Marino Lopar, Parzelle Comfort Mare L.


    Gruß Jocke