dalliesLuna Forencamper

  • Männlich
  • aus in der Nähe von Arnstadt
  • Mitglied seit 3. Oktober 2018
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
485
Erhaltene Reaktionen
81
Punkte
2.515
Profil-Aufrufe
813
  • Hallo Uwe!

    Wir spazierten heute Nachmittag bei euch vorbei und wollten noch adieu sagen. Nur war leider niemand zuhause.

    Jetzt sage ich ( wir) es halt so. Wünschen euch noch eine gute Zeit und vielleicht sieht man sich ja mal wieder auf dem CP!

    Wir fahren morgen nach Hause.


    Liebe Grüsse


    Tom und Familie

  • Moinsen knaller 13, na das ist doch mal ein schöner Erfolg! Da hat sich Recherche, das Schwarmwissen hier und mal ein "gesprochenes" Wort total gelohnt!

    Selbstverständlich werde ich das so nicht weiter verbreiten, damit kein Unfug damit getrieben wird.

    Wir wollen uns auch ein Pluto Gr.10 zulegen, deshalb recherchiere und beobachte ich den Markt. Somit habe ich aber nun auch den Hinweis, dass es so ist mit den zusätzlichen Tubes. Dauert aber noch ein bisschen mit dem Kauf, da andere Sachen derzeit den Vorrang haben.

    Danke für die Rückmeldung! :):thumbup::prost::w

  • Moinsen knaller 13, na das ist doch mal ein schöner Erfolg! Da hat sich Recherche, das Schwarmwissen hier und mal ein "gesprochenes" Wort total gelohnt!

    Selbstverständlich werde ich das so nicht weiter verbreiten, damit kein Unfug damit getrieben wird.

    Wir wollen uns auch ein Pluto Gr.10 zulegen, deshalb recherchiere und beobachte ich den Markt. Somit habe ich aber nun auch den Hinweis, dass es so ist mit den zusätzlichen Tubes. Dauert aber noch ein bisschen mit dem Kauf, da andere Sachen derzeit den Vorrang haben.

    Danke für die Rückmeldung! :):thumbup::prost::w

  • Hallo dalliesLuna

    Ich hab heute mit Jens Wilke von Westfield telefoniert - unter anderem wegen der fehlenden Vordertubes die eigentlich ab Grösse 10 serienmässig dabei sein sollten. Das war offensichtlich ein Fehler der Versandabteilung und jeder (der die Tubes nicht im Lieferumfang hatte) kann sich bei Westfield melden und bekommt die Tubes sofort kostenlos zugeschickt.

    Bitte häng das nicht an die grosse Glocke und erwähn das auch nicht im Forum - ich möchte nicht das nachher Leute die Tubes nachordern obwohl sie diese schon haben!


    Schöne Grüsse vom Bodensee

    • Hallo knaller13,


      Wir haben es jetzt auch gewagt und uns ein Pluto Größe 10 zulegt. Ist heute angekommen, alles dabei, auch die beiden zusätzlichen inklusiven Tubes.

      Jetzt warten wir auf Mitte März, da soll es dann auf die erste Tour dieses Jahr gehen und dann wird auch das erste Mal das Pluto 10 richtig aufgebaut.

      Viele Grüße aus Thüringen von dalliesLuna :w:0-0:

    • Hallo dalliesLuna

      hast Du Dir das 2.50m tiefe oder das neue mit 3m geholt?

      Welches auch immer...ich wünsche Euch viel Spass mit dem Pluto!


      Grüsse vom Bodensee

    • Moinsen, wir haben "nur" das 2,5m tiefe genommen..... reicht für uns + Hund + Fahrrädern, da wir vorher nur ein Teil-Luftvorzelt in 390er Breite hatten. Jetzt sind es 595cm Breite, also 2m dazu in der Breite.

      Grüße aus Thüringen

  • Hallo dalliesLuna

    Ich hab heute mit Jens Wilke von Westfield telefoniert - unter anderem wegen der fehlenden Vordertubes die eigentlich ab Grösse 10 serienmässig dabei sein sollten. Das war offensichtlich ein Fehler der Versandabteilung und jeder (der die Tubes nicht im Lieferumfang hatte) kann sich bei Westfield melden und bekommt die Tubes sofort kostenlos zugeschickt.

    Bitte häng das nicht an die grosse Glocke und erwähn das auch nicht im Forum - ich möchte nicht das nachher Leute die Tubes nachordern obwohl sie diese schon haben!


    Schöne Grüsse vom Bodensee

    • Hallo knaller13,


      Wir haben es jetzt auch gewagt und uns ein Pluto Größe 10 zulegt. Ist heute angekommen, alles dabei, auch die beiden zusätzlichen inklusiven Tubes.

      Jetzt warten wir auf Mitte März, da soll es dann auf die erste Tour dieses Jahr gehen und dann wird auch das erste Mal das Pluto 10 richtig aufgebaut.

      Viele Grüße aus Thüringen von dalliesLuna :w:0-0:

    • Hallo dalliesLuna

      hast Du Dir das 2.50m tiefe oder das neue mit 3m geholt?

      Welches auch immer...ich wünsche Euch viel Spass mit dem Pluto!


      Grüsse vom Bodensee

    • Moinsen, wir haben "nur" das 2,5m tiefe genommen..... reicht für uns + Hund + Fahrrädern, da wir vorher nur ein Teil-Luftvorzelt in 390er Breite hatten. Jetzt sind es 595cm Breite, also 2m dazu in der Breite.

      Grüße aus Thüringen

  • Nachtrag.
    Natürlich wenn LI 104 eingetragen ist, musst du die auch nehmen, sonst bekommst du Ärger mit dem TÜV. Mein Aussage bezieht darauf, wenn du LI102b fahren darfst, dann hättest du die zusätzliche Reserve.

    • Danke für Deine Mühen.
      Ich habe eben noch mal in das COC geschaut, da sind die Reifen doch nicht beschrieben.....
      Und in der Zulassung T1 steht auch nur 185R14C, ein Li ist hier nicht eingetragen....
      Aber deine Insideraussage hilft mir jetzt natürlich trotzdem. Nun kann ich nämlich ruhigen Gewissens nach den Reifen zumindest aus dem Conti Konzern schauen.
      Diese Last Index Geschichte war mir schon immer ein rotes Tuch, weil da jeder was anderes weiß.
      Ich habe z.B. bei meinem Wowa keine Angaben zum Reifendruck. Als ich Stahlventile habe verbauen lassen fragte ich mal unverbindlich den Reifenhändler. Obwohl er wußte, dass es Räder für einen Wowa sind, war seine Antwort Na 2,8bar reichen da. Sehe ich bis heute nicht so... Habe 4,3-4,4bar drauf.
      Also nochmals vielen Dank!
      Vielleicht trifft man sich ja mal und bleib gesund!

  • Nachtrag.
    Natürlich wenn LI 104 eingetragen ist, musst du die auch nehmen, sonst bekommst du Ärger mit dem TÜV. Mein Aussage bezieht darauf, wenn du LI102b fahren darfst, dann hättest du die zusätzliche Reserve.

    • Danke für Deine Mühen.
      Ich habe eben noch mal in das COC geschaut, da sind die Reifen doch nicht beschrieben.....
      Und in der Zulassung T1 steht auch nur 185R14C, ein Li ist hier nicht eingetragen....
      Aber deine Insideraussage hilft mir jetzt natürlich trotzdem. Nun kann ich nämlich ruhigen Gewissens nach den Reifen zumindest aus dem Conti Konzern schauen.
      Diese Last Index Geschichte war mir schon immer ein rotes Tuch, weil da jeder was anderes weiß.
      Ich habe z.B. bei meinem Wowa keine Angaben zum Reifendruck. Als ich Stahlventile habe verbauen lassen fragte ich mal unverbindlich den Reifenhändler. Obwohl er wußte, dass es Räder für einen Wowa sind, war seine Antwort Na 2,8bar reichen da. Sehe ich bis heute nicht so... Habe 4,3-4,4bar drauf.
      Also nochmals vielen Dank!
      Vielleicht trifft man sich ja mal und bleib gesund!

  • Hallo Luna
    Zur Reifenfrage kann ich folgendes sagen. Das geht aber nicht öffentlich. Die 185R14C aus den Conti Konzern haben alle einen LI von 104.
    Das heißt auch die Reifen mit den geringeren LI hat 104. Diese 2 Lastindex bei der Produktion auseinander zu halten ist von der Logistik fast nicht möglich.
    Da wird nur je nachdem was gebraucht wird, das Schildchen mit dem LI in der Form gewechselt.
    Also hast du genügend Reserve.


    Viele Grüsse
    Willi

  • Hallo Luna
    Zur Reifenfrage kann ich folgendes sagen. Das geht aber nicht öffentlich. Die 185R14C aus den Conti Konzern haben alle einen LI von 104.
    Das heißt auch die Reifen mit den geringeren LI hat 104. Diese 2 Lastindex bei der Produktion auseinander zu halten ist von der Logistik fast nicht möglich.
    Da wird nur je nachdem was gebraucht wird, das Schildchen mit dem LI in der Form gewechselt.
    Also hast du genügend Reserve.


    Viele Grüsse
    Willi

  • Geboren und aufgewachsen bin ich in Magdeburg. 1982 bin ich dann nach Erfurt zur Lehrausbildung gekommen. Ab 1989 habe ich dauerhaft in Thüringen gelebt, ein Mädchen war Schuld daran... ;)
    In der Nähe von Arten gibt es Heldrungen. Im Ortsteil Bf Heldrungen gibt es ein Naturschwimmbad mit Bedarfscampingplatz. Dort sind wir seit über 12 Jahren öfters mal zugegen, weil wir die Pächter dort sehr gut kennen. Auch sind wir sehr oft bei den Countryfesten in Stedten, früher Erdeborn, und Steigra. Als es in Eisleben noch boomte, waren wir auch dort auf dem Countryfest. Ein bisschen kennen wir das auch.

  • Geboren und aufgewachsen bin ich in Magdeburg. 1982 bin ich dann nach Erfurt zur Lehrausbildung gekommen. Ab 1989 habe ich dauerhaft in Thüringen gelebt, ein Mädchen war Schuld daran... ;)
    In der Nähe von Arten gibt es Heldrungen. Im Ortsteil Bf Heldrungen gibt es ein Naturschwimmbad mit Bedarfscampingplatz. Dort sind wir seit über 12 Jahren öfters mal zugegen, weil wir die Pächter dort sehr gut kennen. Auch sind wir sehr oft bei den Countryfesten in Stedten, früher Erdeborn, und Steigra. Als es in Eisleben noch boomte, waren wir auch dort auf dem Countryfest. Ein bisschen kennen wir das auch.

  • Kenne die Gegend.. Selbst komm ich gebürtig aus dem Kyffhäuser Kreis nähe Arten..

  • Kenne die Gegend.. Selbst komm ich gebürtig aus dem Kyffhäuser Kreis nähe Arten..

  • Moin, wohne bei Arnstadt, Nähe Erfurt auf einem Dorf namens Dornheim. Habe deswegen soweit ausgehöhlt, weil es mehrere Örtchen mit Namen Dornheim gibt... ;)

  • Moin, wohne bei Arnstadt, Nähe Erfurt auf einem Dorf namens Dornheim. Habe deswegen soweit ausgehöhlt, weil es mehrere Örtchen mit Namen Dornheim gibt... ;)

  • Dallies woher aus Thüringen kommst du..?

  • Dallies woher aus Thüringen kommst du..?

  • Hab bei ebay schon danach geschaut.. Will sicherheitshalber den innendurchmesser nochmal prüfen bevor ich bestell.. Oder weißt du ihn gerade..?


    https://rover.ebay.com/rover/0…Fulk%2Fitm%2F382917477540


    Lg

    • Ich denke der passt. Habe eben mal gemessen, aber nicht mit Messschieber. Bin beim Ausgang vom Wohnwagen auf 26-27mm gekommen, was demzufolge in den Innendurchmesser 28mm hineingehen müsste der angeboten Variante bei ebay.

  • Hab bei ebay schon danach geschaut.. Will sicherheitshalber den innendurchmesser nochmal prüfen bevor ich bestell.. Oder weißt du ihn gerade..?


    https://rover.ebay.com/rover/0…Fulk%2Fitm%2F382917477540


    Lg

    • Ich denke der passt. Habe eben mal gemessen, aber nicht mit Messschieber. Bin beim Ausgang vom Wohnwagen auf 26-27mm gekommen, was demzufolge in den Innendurchmesser 28mm hineingehen müsste der angeboten Variante bei ebay.

  • Irgendein Klaus hatte ja auch auf mein Bild neulich gepostet gehabt. Das waren alles ausschließlich starre Rohrstücken zum Adapter gebaut bei ihm. Vielleicht funktioniert das ja auch als Basis für einen Adapter, denn meinen bekommt man wohl nur in GB.

  • Irgendein Klaus hatte ja auch auf mein Bild neulich gepostet gehabt. Das waren alles ausschließlich starre Rohrstücken zum Adapter gebaut bei ihm. Vielleicht funktioniert das ja auch als Basis für einen Adapter, denn meinen bekommt man wohl nur in GB.

  • Vielen Dank für genaue Beschreibung..
    Werd ich erstmal mit dem Adapter anfangen und dann weiter anbauen nach Bedarf..


    LG

  • Vielen Dank für genaue Beschreibung..
    Werd ich erstmal mit dem Adapter anfangen und dann weiter anbauen nach Bedarf..


    LG

  • Hallo dalliesluna..


    Ich habe gesehen das du einen vernünftigen Abfluss gebaut hast.. Da ich den selben habe, würde ich es bei mir aus gern so machen wollen.. Könntest du mir bitte beschreiben was für Bögen dafür verwendet werden und welche Durchmesser.? Auch der Anschluß zum original auslauf..? Wäre dir sehr dankbar.. LG

    • Hallöchen, gerne doch.
      Allerdings kann ich es derzeit nur gestückelt mitteilen, da wir noch in Holland im Urlaub sind.
      Grundlage ist also folgender Adapter... :

    • An den gemeinsamen Ablauf habe ich dann zwei verschieden große Riffelrohre aufgesteckt.

    • Das eine Riffelrohr hat einen Innendurchmesser von ca. 30mm (Aussendurchmesser ca. 40mm) und ist am einen Ende aufgeweitet, so dass dieses Ende auf das weiße Rohrende vom Adapter passt. Das zweite Riffelrohr hat einen Innendurchmesser von ca. 40mm (Aussendurchmesser ca. 50mm). Beibe haben eine ca. eine Länge von 2,30m. Somit kann ich nur Rinne oder beide Schläuche verwenden, je nachdem wie weit der Abfluss auf dem Komfortstellplatz entfernt ist. Bei kurzer Entfernung, wie ich es schon als Foto im Forum eingestellt hatte, war der Abfluss vom Platz fast mittig am Wowa und habe somit nur das mit dem großen Durchmesser verwendet.
      Auf dem jetzigen Komfortstellplatz haben wir den Wowa so gestellt, daß der Abfluss vom Platz am Heck ist. Somit habe ich dann beide Stücken verwenden müssen für eine Gesamtlänge von ca. 4,30m.

  • Hallo dalliesluna..


    Ich habe gesehen das du einen vernünftigen Abfluss gebaut hast.. Da ich den selben habe, würde ich es bei mir aus gern so machen wollen.. Könntest du mir bitte beschreiben was für Bögen dafür verwendet werden und welche Durchmesser.? Auch der Anschluß zum original auslauf..? Wäre dir sehr dankbar.. LG

    • Hallöchen, gerne doch.
      Allerdings kann ich es derzeit nur gestückelt mitteilen, da wir noch in Holland im Urlaub sind.
      Grundlage ist also folgender Adapter... :

    • An den gemeinsamen Ablauf habe ich dann zwei verschieden große Riffelrohre aufgesteckt.

    • Das eine Riffelrohr hat einen Innendurchmesser von ca. 30mm (Aussendurchmesser ca. 40mm) und ist am einen Ende aufgeweitet, so dass dieses Ende auf das weiße Rohrende vom Adapter passt. Das zweite Riffelrohr hat einen Innendurchmesser von ca. 40mm (Aussendurchmesser ca. 50mm). Beibe haben eine ca. eine Länge von 2,30m. Somit kann ich nur Rinne oder beide Schläuche verwenden, je nachdem wie weit der Abfluss auf dem Komfortstellplatz entfernt ist. Bei kurzer Entfernung, wie ich es schon als Foto im Forum eingestellt hatte, war der Abfluss vom Platz fast mittig am Wowa und habe somit nur das mit dem großen Durchmesser verwendet.
      Auf dem jetzigen Komfortstellplatz haben wir den Wowa so gestellt, daß der Abfluss vom Platz am Heck ist. Somit habe ich dann beide Stücken verwenden müssen für eine Gesamtlänge von ca. 4,30m.