Autark durch Strom von E-Auto?

  • Reines Methanol ist durch Gärung schwieriger herzustellen, als Ethanol.

    Es wäre dann eher ein Abfallprodukt.

    Daher fahren in Brasilien auch Viele mit Ethanol oder seinen Gemischen mit Benzin rum.

    Dass eine Brennstoffzelle im Umkehrschluss Ethanol verträgt, ist mir nicht bekannt.

    Leider hat man mit der Methanol- tauglichen Zelle bislang auch mit höherer Alterung zu kämpfen, als im Betrieb mit H2.


    Gruß Friedel

  • Ich klink mich hier mal ein. Wir haben uns lange mit dem Thema beschäftigt und unsere Standardplätze allesamt mal kontaktiert. Bei vielen entstehen gerade viele 11 KW Ladeplätze. Strom gibts überall. Wir haben unser Model3 jetzt getauscht und gehen mit unseren neuen Woni auf komplett elektrisch. Sobald der Fendt 560SKM dann mal da ist, können wir Praxisberichte liefern. Zugfahrzeug wird unser neues Tesla Model Y und wir sind schon gespannt, wie das alles so wird. Wir rechnen mit 30-35 KWh Verbrauch auf 100KM, was beim 78KWh Akku für theoretisch mehr als 200km reichen sollte. Dank Supercharger und schneller Ladekurve des Autos heißt das also 2h fahren, 25min laden, weiter fahren. Halten wir im Urlaub für ganz angenehm. Sobald die erste Fahrt ansteht, werden wir euch berichten. Aktuell mangelt es leider noch an der AHK (nicht lieferbar) und am Woni (Liefertermin 3. Februarwoche)


    lg

    Axel

    Hallo Axel,


    tolles Vorhaben, ich bin sehr gespannt. Bei mir steht erst im Frühjahr '23 ein neuer PKW an. Wenn sich bis dahin nichts am Markt bewegt, wird es auch ein MY. Für den MY wird es wahrscheinlich sogar eine Erhöhung der Anhängelast auf bis zu 2to bei 8% geben, dann wird ein Schuh draus. Ich hoffe ja insgeheim, dass Tesla es noch rechtzeitig zu meiner Bestellung schafft die 4680 Zellen zu produzieren, dann sollten mit Wohnwagen 300-400km Reichweite drin sein und es fängt an richtig gut zu werden. Öfter Laden ist für mich aber auch echt kein Problem, warum sollte ich wegen 1-2 weit entfernten Urlauben auf ein e-Auto verzichten?


    VG

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!