Wie Leitungsführung von Gas-Außensteckdose

  • Wer hat an seinem Wohnwagen, vorzugsweise Hobby, von Werk eine solche Fawo Gas-Außensteckdose montiert (neueres Modell)?



    Da ich meine Dose auch noch montieren möchte hätte ich gerne ein Foto von der Bodendurchführung von unten der Gasleitung und von der Dose von hinten.


    Freue mich auf Eure Unterstützung!


    Schönen Sonntag

  • Wir haben zwar keinen Hobby, jedoch wurde bei uns die Gasaussensteckdose so vom Werk verbaut.


    Da die Aussensteckdose direkt im Gaskasten verbaut ist, keine Durchführung im Caracanboden notwendig.

    Terveisin Martin


    Use a Pentax

    Bisherige Wohnwagen:
    Knaus Komfort 450 Bj.76 von 1981 - 1992
    Knaus Südwind 530TK-M Bj.91 von 1992 - 2007
    Knaus Südwind 500EU Bj.07 von 2007 -


    Meine Ebay-Kleinanzeigen

  • Hallo Leute,

    ganz herzlichen Dank für Eure Antworten und Bilder.

    Super, das sind genau die Infos, die ich mir erhofft hatte. Mir ging es um die Leitungsführung, die Biegung des Gasrohres und die Befestigung. Wie dicht geht ein Hersteller an die Außenkante, wie führt er das Gasrohr wenn eine Stütze darunter im Weg ist usw. Am liebsten wäre mir die Gaskastenlösung. Die geht aber bei den meisten Hobbys nicht. Und die Dose wäre dann auch Außerhalb vom Vorzelt bzw. direkt in der Ecke.

    Ihr habt mir echt geholfen.


    Meine Lösung muß ich so machen wie bei Dir Tosche.

    Sag mal, ich sehe da noch interessante andere Dinge auf Deinen Fotos:

    1. Ist der Tankauslauf bei Dir so von Hobby gebaut? Bei mir ist da, wie ich es sonst kenne mit Überlaufröhrchen gearbeitet.

    2. Dein Fußbodenerwärmunsnetzteil (was ein Wort 😂) ist bei Dir von Werk aus so verbaut wie ich es jetzt versetzt habe und dafür hier Bedenken geerntet habe🤔


    3. welchen Mover hast Du verbaut? Meinen wollte ich auch so mit den original Hobby Chassis Aussparungen verbauen.

  • Bigboll


    1. Ich hasse das Überlaufröhrchen und habe das Ganze, wie beim 2009er auch, sofort wieder umgebaut. Der dicke schwarze Schlauch ist jetzt Be-/Entlüftung und Überlauf und steckt in der originalen Zwangsbelüftung. Der Kugelhahn ist von außen schnell und einfach bedient, ohne vorher die Polster entfernen zu müssen.


    2. Nein. Das Netzteil war auf dem Boden, wo jetzt der Obelinkkarton liegt. Dadurch war der Platz nicht nutzbar. Während meiner Basteleien läuft immer die Combi und Fußbodenerwärmung. So warm wird das da nicht. Auf alle Fälle besser, als wenn etwas draufliegen würde.


    3. Reich easydriver Pro 2.8 B2, also die Hobbyvariante. Somit ist die Querstange im Rahmen versteckt.

  • Zu1. Durchaus sinnvoll. So Ähnliches war ich am überlegen.

    Zu2. Genau wie bei mir. Dadurch war der Staukasten weniger nutzbar und das Netzteil deutlich gefährdeter als jetzt.

    Zu3. Ich bin auch am Reich ( allerdings den Invinity, oder wie der heißt) interessiert. Dieser Hobby-Montagesatz ist sehr teuer. Außerdem befürchte ich dass meine „Unterdükerung“ im weg ist.



  • Wobei zu fragen ist wo der Mover eingebaut werden kann mit dem Hobby-Einbausatz, vor oder hinter de Achse.

    Terveisin Martin


    Use a Pentax

    Bisherige Wohnwagen:
    Knaus Komfort 450 Bj.76 von 1981 - 1992
    Knaus Südwind 530TK-M Bj.91 von 1992 - 2007
    Knaus Südwind 500EU Bj.07 von 2007 -


    Meine Ebay-Kleinanzeigen

  • Auf dem 2. Bild von Bigboll sieht man die Aussparung vor der Achse. Ich denke, der Einachser wird das nur da vorgesehen haben.

    Es gibt hier ja einen Spezialisten den ich immer gerne empfehle ohne mit ihmverwandt noch verschwägert zu sein ,der könnte es aus dem Stand sagen.

    Aber ich glaube ich habe vor vielen vielen Jahren mal einen Al-Ko Schwerlast Wagenheber bei ihm gekauft.

    Terveisin Martin


    Use a Pentax

    Bisherige Wohnwagen:
    Knaus Komfort 450 Bj.76 von 1981 - 1992
    Knaus Südwind 530TK-M Bj.91 von 1992 - 2007
    Knaus Südwind 500EU Bj.07 von 2007 -


    Meine Ebay-Kleinanzeigen

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!