"FKK light" in Südeuropa

  • Hallo!


    Wir suchen Tipps zu Campingplätzen, wo man "FKK light" machen kann.
    Auch als Beispiele für das, was wir suchen, gebe ich gleich im Anschluß selber noch drei und hoffe auf vergleichbare Alternativen.


    Was ich mit "FKK light" meine:


    Erster und wichtigster Punkt:
    Nackt baden!
    Eine überflüssigere Textilie als eine Badehose gibt es nicht.
    Für meine Frau wäre es allerdings wichtig, daß es keine Auszieh-Pflicht gibt, denn je nach Tagesform und den Menschen um sie herum zieht sie sich auch mal nicht ganz aus.
    Wünschenswert wäre, wenn der geeignete Strand unmittelbar am Platz liegt, je näher desto besser.


    Sauberkeit und Ausstattung
    Sehr saubere und einigermaßen neue Sanitäranlagen sowie eine gewisse Infrastruktur (Zumindest Brötchen) auf dem Platz wären ein Muß.
    10A oder mehr an Strom, Frischwasser und Abwasseranschlüsse wären auch gerne gesehen.
    Pool ist unwichtig, ich fahre nicht ans Mittelmeer, um danach in einen Pool zu gehen, den ich auch um die Ecke im Schwimmbad haben könnte.
    Strandbar wäre nice to have aber kein Muß.

  • Mein erstes Beispiel und damit auch mein erster Tipp wäre:


    Camping Aquarius in Sant Pere Pescador an der Costa Brava, Catalunya, España.


    Für den Platz lasse ich die Bewertungen (ADAC Superplatz) sprechen:
    https://www.pincamp.de/campingplaetze/camping-aquarius
    https://www.camping.info/de/campingplatz/camping-aquarius


    FKK:
    Am südlichen Platzende befindet sich die zum Platz gehörende Marlin Beach Bar.
    Mit Blick von der Marlin Beach Bar zum Meer erstreckt sich zur Rechten (In Richtung Camping Las Dunas) auf über 700 Metern Länge und mindestens 90 m Breite der rein öffentliche Strand, der gemischt (textil oder eben nicht) genutzt wird.


    Der Strand wird auch vom spanischen Naturistenverband als Strand in FKK-Tradition aufgeführt:
    https://naturismo.org/playas-n…irona/sant-pere-pescador/


    Beschaffenheit: Goldener feiner Sand
    Wassertiefe: Zu Beginn seicht und dann leicht abfallend



    Lage:


  • Das zweite Beispiel und damit auch der zweite Tipp:


    Camping Las Dunas in Sant Pere Pescador an der Costa Brava, Catalunya, España.


    Für den Platz lasse ich auch hier die Bewertungen (ADAC Superplatz) sprechen:
    https://www.pincamp.de/campingplaetze/camping-las-dunas
    https://www.camping.info/de/ca…ark-las-dunas-costa-brava


    FKK:
    Am nördlichen Platzende den letzten Aufgang vom Platz zum Strand nehmen und noch etwas weiter in Richtung Norden (Richtung Camping Aquarius) gehen.
    Auf über 700 Metern Länge und mindestens 90 m Breite erstreckt sich der rein öffentliche Strand, der gemischt (textil oder eben nicht) genutzt wird, ja, logischer Weise derselbe wie beim Aquarius, nur eben aus der anderen Richtung her betreten.


    Der Strand wird auch vom spanischen Naturistenverband als Strand in FKK-Tradition aufgeführt:
    https://naturismo.org/playas-n…irona/sant-pere-pescador/


    Beschaffenheit: Goldener feiner Sand
    Wassertiefe: Zu Beginn seicht und dann leicht abfallend



    Lage:

  • Der dritte im Bunde ist dann ...



    Camping La Ballena Alegre in Sant Pere Pescador an der Costa Brava, Catalunya, España.


    Für den Platz lasse ich auch wieder die Bewertungen (ADAC Superplatz) sprechen:
    https://www.pincamp.de/camping…camping-la-ballena-alegre
    https://www.camping.info/de/ca…allena-alegre-costa-brava


    FKK:
    Den Platz im Südteil zum Strand hin verlassen und Richtung L'Escala/Sant Marti d'Empuries den Surfer-Bereich (Surf-Schule) queren.
    Im Anschluß an den Platz erstreckt sich auf ca. 350 Metern Länge und mindestens 90 m Breite der rein öffentliche Strand "El Riuet", der bis zur Mündung des Flusses (Eher ein Bach) Riuet gemischt (textil oder eben nicht), aber überwiegend textilfrei, genutzt wird.


    Der Strand wird auch vom spanischen Naturistenverband als Strand in FKK-Tradition aufgeführt:
    https://naturismo.org/playas-n…irona/sant-pere-pescador/


    Beschaffenheit: Goldener feiner Sand
    Wassertiefe: Zu Beginn seicht und dann leicht abfallend



    Lage:


    Foto vom Strand (August 2020):

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!